7 Möglichkeiten 3D-Druck verändert bereits den Umgang mit Gesundheit

Obwohl das Drucken eines Menschen wie etwas aus einem Science-Fiction-Film erscheint, glauben Wissenschaftler, dass es nicht mehr weit ist. 1. Sie können embryonale Stammzellen drucken. Stammzellen haben die Fähigkeit, zu vielen verschiedenen Arten von Gewebe zu wachsen, was sie bei der Behandlung zahlreicher Krankheiten und Gesundheitszustände unschätzbar macht.

Gesundes Leben 101: Nährstoffgehaltansprüche verstehen

Fettarm, reduziert Natrium und frei von Transfettsäuren sind alle Nährstoffansprüche, die Sie einige der Lebensmittelprodukte beschreiben, die Sie kaufen. Während diese Behauptungen von der FDA reguliert werden, um sicherzustellen, dass sie unter allen Lebensmittelprodukten konsistent sind, bedeuten sie nicht immer, was Sie denken und verursachen oft Verwirrung bei den Verbrauchern.

Warum sollten Sie zweimal über Second Hand Schuhe denken

Es scheint, als wäre das Ausleihen der Schuhe Ihres Freundes nur eine einfache Möglichkeit, Ihre Schuhoptionen zu verdoppeln. Oder der Kauf von Second-Hand-Schuhen ist eine hervorragende Möglichkeit, Ihren Champagner-Geschmack auf ein Bier-Budget zu erfüllen. Aber die Wahrheit ist, dass das Teilen von Schuhen und der Kauf von Second-Hand-Schuhen tatsächlich riskanter sein kann als es scheint.

Gynopedia Plus 3 Mehr grundlegende Gesundheitsressourcen für unterwegs

Brauchen Sie gesundheitsrelevantes Material, um unterwegs zu lesen, oder möchten Sie im Falle eines medizinischen Notfalls im Ausland besser vorbereitet sein? Wenn dies der Fall ist, ist es nützlich, sich über zuverlässige Online-Gesundheitsressourcen zu informieren. Was ist Gynopedia? Gynopedia ist eine Online-Ressource ähnlich wie Wikipedia, bietet aber Informationen rund um den Globus, die sich ausschließlich auf die sexuelle und reproduktive Gesundheit von Frauen beziehen.

Ich könnte dich nur essen! - Warum wir süße Dinge essen wollen

Wir kennen dein tiefstes, dunkelstes Geheimnis. Wenn du dir etwas Süßes anschaust - den Welpen eines Nachbarn, ein neugeborenes Baby, die Katze deines Mitbewohners -, bekommst du den Drang, es zu beißen. Ob Sie es glauben oder nicht, Forscher haben dieses Phänomen tatsächlich dokumentiert. (Sind ihnen die Dinge zum Lernen ausgegangen? Die Studie wurde in Yale durchgeführt, und nicht weniger.