Dance Away the Pounds: Wie man 10 Pfund durch Tanzen verliert

Du kannst zehn Pfund verlieren, indem du dein Leben tanzst. Es erfordert sorgfältige Nahrungsüberwachung, sorgfältige Auswahl der Bewegungen, Musikauswahl, Zeitmanagement und Planung einer Tanzroutine. Es ist wichtig, daran zu denken, dass jeder Körper anders ist, so dass Sie leicht schneller oder etwas langsamer abnehmen können als jemand anders. Ihr Gewichtsverlust wird auch davon abhängen, wie viel Gewicht Sie verlieren müssen. Menschen mit einem höheren Body-Mass-Index oder BMI verlieren eher mit 2-3 Pfund pro Woche, während eine Person mit einem niedrigeren BMI oder einem höheren Alter nur 1-1,5 Pfund pro Woche verlieren kann. Hier ist ein Weg, um 10 Pfund in 1-2 Monaten durch Tanzen und Spaß zu verlieren.

Lebensmittelüberwachung

Es ist wichtig, zu vermeiden, dass Sie Ihre Kalorienzufuhr erhöhen, wenn Sie mit Ihrem Tanztraining beginnen. Wenn Sie mehr Kalorien hinzufügen, werden Sie entweder Gewicht behalten oder zunehmen. Ihr Körper könnte mehr Kalorien wollen, weil Sie Ihren Stoffwechsel erhöhen werden. Sie können Kalorien zählen und Messbecher und Löffel verwenden, oder Sie können einfach eine Aufzeichnung von genau dem, was Sie essen, machen und es dann in den folgenden Wochen replizieren. Sie können sich auch auf Lebensmittelgruppen und Nahrungsmittelaustausch konzentrieren, um Ihre Kalorien zu verfolgen, während Sie Mengen betrachten, anstatt sie zu messen. Eine Unze Huhn zum Beispiel ist etwa so groß wie ein Kartenspiel.

Tanzzeit verwalten

Um Gewicht durch Tanzen zu verlieren, sollten Sie mindestens 20 Minuten Zeit mit einer beschleunigten Herzfrequenz von mindestens 4-5 Tagen pro Woche anstreben. Sie sollten mit einer 5-minütigen Aufwärmphase beginnen und mit einer 5-minütigen Abkühlung, die 30 Minuten dauert, 4-5 Mal pro Woche beenden. Anstatt die Uhr zu beobachten, verwalten Sie Ihre Zeit durch Musik, wie im nächsten Abschnitt beschrieben. Stellen Sie einen Alarm für Ihre gesamte Tanzzeit auf Ihrem Handy oder eine Uhr, die Sie dann verstecken können. Es wird die Zeit schneller werden lassen.

Kalorienverbrennung Tanz bewegt sich

Der Schlüssel zum Verbrennen von Kalorien ist es, den ganzen Körper zu bewegen. Die besten Tanzbewegungen beinhalten die alte Standby-Bewegung einer Stufe mit einem Fuß und dann den anderen Fuß neben die erste und dann den umgekehrten Weg. Fügen Sie Armbewegungen hinzu, die mindestens bis zu den Schultern reichen und Ihr Herz beginnt zu pumpen. Sie können auch im Zimmer joggen. Sie werden überrascht sein, wie müde Sie werden, wenn Sie Ihre Beine schulterbreit auseinander haben und Sie nur drehen und abwechselnd jedes Bein beugen mit Ihren Armen tun die Waschmaschine Rotationsbewegung auf Brusthöhe. Wenn Sie Beinlifts und Knielifts mischen und Ihren gegenüberliegenden Ellenbogen zum Knie bringen, arbeiten Sie wirklich an Ihren Beinen und Bauchmuskeln. Dann geht es um Kreativität und Bewegung. Du kannst einfach herumwirbeln und deine Arme schwingen wie eine verrückte Person. Niemand muss dich sehen.

Musikauswahl

Finden Sie zuerst ein kostenloses Online-Metronom, damit Sie die Musikgeschwindigkeit bestimmen können. Sie können auf eine bestimmte Nummer im Metronom klicken und das sollte der Grundtakt des Songs sein. Für Ihr Aufwärmen und Abkühlen sollten Sie eine Musik von 88 - 100 benötigen. Wählen Sie für Ihre 20-minütige volle Aerobic-Musik eine Musik mit einer Metronom-Markierung zwischen 108 - 112 für Ihren Tanz und 104 für Ihren Tanz Beinheben tanzen. Wählen Sie Musik, die Sie lieben, die Sie glücklich macht.

Schau das Video: Lazer Team 2

Lassen Sie Ihren Kommentar