5 Sexspielzeug Horrorgeschichten

Sexspielzeug ist großartig. Das richtige Spielzeug kann Ihnen helfen, Freude zu steigern - sowohl alleine als auch bei einem Partner. Aber wie diese Horrorgeschichten beweisen, gibt es einige Orte, an denen Sexspielzeuge einfach nicht gehören. (Zum Beispiel, irgendwo in Ihrem Rektum verloren.)

Es sollte keine Schande sein, erwachsene Spielzeuge zu benutzen, um Ihre sexuellen Bedürfnisse zu befriedigen. Leider sind noch nicht alle mit diesem Gefühl an Bord, weshalb es Ihnen vielleicht schwer fällt, es abzuwischen, wenn Ihre Mutter den Dildo unter Ihrem Kopfkissen berührt.

Die Wahrheit ist, dass viele von uns immer noch peinlich sind wegen Sex. Aber während Ihr privates Leben entblößt kann demütigend sein, es ist auch ein bisschen lustig. (Zumindest denken wir das.)

Mach dir keine Sorgen. Diese Geschichten beweisen, dass Sie nicht allein in Ihrem Sexspielzeug Missgeschick sind. Von körperlichen Verletzungen bis hin zu Eltern-Eindringlingen sind dies einige der erschreckend peinlichsten Sexspielzeug-Geschichten im Internet.

1. Rutschig, wenn nass

Das Leben im Schlafsaal ist nicht gerade einfach. Zum einen gibt es keine einfache Möglichkeit, einen Dildo zu waschen, wenn man ein Bad mit 40 anderen Mädchen teilt - zumindest, so der Reddit-Nutzer. Ihre Strategie? Sie würde ihren Dildo in die Dusche nehmen und ihn dann waschen.

Es gab nur eine Schwierigkeit: die Tatsache, dass Dildos im nassen Zustand sehr rutschig werden. Der sehr große, sehr violette Dildo glitt durch ihre Finger und landete auf dem Boden, bevor er in den angrenzenden Stall rollte - wo ein armer, ahnungsloser Co-Ed versuchte, zu duschen.

2. Pack Light beim nächsten Mal

Reddit-Benutzerin TrishBubble war 19 Jahre alt, als ihr der Zugang zu einem Zug verwehrt wurde, weil ihr Gepäck zu schwer war. Natürlich trat ihre Mutter ein und murrte sie sollte es erlaubt sein, TrishBubbles Koffer für sie zu packen. Es dauerte nicht lange, bis sie bemerkte, dass das Socke-und-Unterwäsche-Fach des Koffers wegen seines Inhalts ziemlich schwer war. Sie zog alles heraus, nur um einen großen, kaugummirosen Rabbit-Vibrator zu finden, bevor sie ihre Tochter laut fragte, was es vor allen anderen im Bahnhof war.

3. Fest auf dich

Reddit Benutzer Mrsheikh erzählte eine Geschichte über einen Freund, der versehentlich eine Fleshlight-artige Vorrichtung auf seinem Penis festhielt. Sein Freund geriet in Panik und rief schließlich Mrsheikh an, um ihm zu helfen, es abzulegen. Nachdem er über ihn gelacht hatte, stimmte Mrscheikh zu, zu helfen, zuerst Eis, dann Gleitgel. Schließlich benutzte er als letzten Ausweg ein Rasiermesser, um vorsichtig das Ende des Ärmels abzuschneiden. Es funktionierte.

4. Es ist elektrisch (aber ernsthaft, versuche das nicht zu Hause)

Dieser Reddit-Benutzer beschreibt die intelligente Entscheidung, eine transkutane elektrische Nervenstimulation (TENS) mit Elektrodenpads zu verwenden, um seine Freundin zu stimulieren, während sie Sex haben. Alles schien gut zu laufen, bis seine Freundin den Höhepunkt erreichte und weiter über sie beide pinkelte.

In der Annahme, dass es nur ein Zufall war, versuchten sie es erneut mit dem gleichen Setup. Sie pinkelte wieder.

5. Pump es auf

Reddit-Benutzer unixman84 beschreibt seine Erfahrung als sexuell abenteuerlustiger Teenager, der auf eine seltsam aussehende Spritze stolperte, die zu der Zeit ein guter Weg zu sein schien. Er benutzte es als "provisorische Penispumpe", aber als er seinen Penis herauszog, stellte er fest, dass es in einem großen Knutschfleck lag, der Tage anhielt. Später entdeckte er, dass die "Spritze", die er benutzt hatte, tatsächlich eine Milchpumpe war.

Schau das Video: 7 Verrückte One Night Stands !

Lassen Sie Ihren Kommentar