Kuchen Mehl Substitutionen

Kuchenmehl ist ein Mehl mit wenig Gluten, das für die Herstellung von Kuchen und Gebäck verwendet wird, bekannt als weiches Mehl. Der Mangel an hohem Glutengehalt macht die Textur der Kuchen und Gebäckstücke leichter. Allerdings kann es Zeiten geben, in denen du backst und ein Rezept Kuchenmehl verlangt, und du hast keins. In diesen Fällen gibt es einige Ersatzstoffe, die Sie für Ihr Rezept verwenden können.

Allzweckmehl

Die meisten Bäcker werden diesen Ersatz in ihren Häusern haben. Obwohl Mehl aus Allzweckmehl einen höheren Glutengehalt hat als Kuchenmehl, kann es es in einer Prise ersetzen. Es ändert jedoch die Textur von allem, was Sie backen. Auch Allzweckmehl kann nicht 1: 1 als Ersatz für Kuchenmehl verwendet werden. Sie müssen die Messgröße des Allzweckmehls um 2 EL pro 1 Tasse Kuchenmehl reduzieren.

  • Für ½ Tasse Kuchenmehl wäre dies ½ Tasse Mehl minus 1 EL. Das ist auch gleich â ?? Tasse Mehl.
  • Für 1 Tasse Kuchenmehl würden Sie 1 Tasse minus 2 EL verwenden. Das ist gleich â ?? Tasse Mehl.
  • Für 2 Tassen Kuchenmehl würden Sie 2 Tassen Mehl minus ¼ Tasse verwenden. Dies entspricht 1 ¾ Tasse Mehl.

Um zu verhindern, dass Ihre Kuchen und Gebäckstücke zu schwer werden, sollten Sie darauf achten, Ihr Mehl zu sieben, um eventuell angesammelte Klumpen zu entfernen. Sie können auch nur eine Prise Backpulver hinzufügen.

Allzweckmehl dreifach gesiebt

Wenn Ihnen die Messung Ihres Allzweckmehls zu kompliziert ist, können Sie die Portion, die Sie benötigen, schätzen. Beginnen Sie mit 1 Tasse Allzweckmehl. Sieben Sie es dreimal. Verwenden Sie Ihr dreimal gesiebtes Allzweckmehl, um Kuchenmehl zu ersetzen. Das Sieben auf diese Weise stellt sicher, dass alle Klumpen in dem Mehl aufgebrochen wurden und gewöhnlich zu dem Verlust von 1 Unze pro Sieben führen.

Allzweckmehl mit Maisstärke

Maisstärke ist glutenfrei. Wenn Sie es zusätzlich zu Ihrem Allzweckmehl verwenden, kann es helfen, das zusätzliche Gluten auszugleichen, das Sie darin finden, wenn Sie es durch Kuchenmehl ersetzen. Es kann helfen, die Textur Ihres Kuchens und Gebäcks mehr zu verbessern, als wenn Sie nur Allzweckmehl verwenden. Um Kuchenmehl durch Allzweckmehl und Maisstärke zu ersetzen, nehmen Sie â ?? Tasse Mehl - daran denken, dass es 2 EL weniger als 1 Tasse ist - und fügen Sie es zu 2 EL Maisstärke. Tun Sie dies für jede 1 Tasse Kuchen Mehl im Rezept gefragt.

  • Wenn Ihr Rezept ½ Tasse Kuchenmehl verlangt, verwenden Sie â ?? Tasse Allzweckmehl und 1 EL Maisstärke.
  • Wenn Ihr Rezept 1 Tasse Kuchenmehl verlangt, verwenden Sie â ?? Tasse Allzweckmehl und 2 EL Maisstärke.
  • Wenn Ihr Rezept 2 Tassen Kuchenmehl benötigt, verwenden Sie 1 ¾ Tasse Allzweckmehl und ¼ Tasse Maisstärke.

Die beste Methode, dies zu messen, besteht darin, 2 EL Maisstärke in einen 1-Tassen-Messbecher zu geben. Füllen Sie den Rest mit Allzweckmehl. Wiederholen Sie dies für jede 1 Tasse Kuchenmehl, die im Rezept benötigt wird.

Schau das Video: 1000+ Common Arabic Words with Pronunciation

Lassen Sie Ihren Kommentar