Die 8 besten Lebensmittel für Vitamin B12

Wenn Sie versuchen, eine richtige Diät zu halten, sollten Lebensmittel mit Vitamin B12 gegessen werden. Vitamin B12 ist ein Vitamin, das im Körper notwendig ist, um den roten Blutzellen zu helfen, richtig zu funktionieren. Oft ist Vitamin B12 an das Protein gebunden, das Sie bekommen, wenn Sie bestimmte Arten von Lebensmitteln essen. Vitamin B12 kann jedoch auch synthetisch zu Lebensmitteln hinzugefügt werden, um Ihnen zu helfen, Ihre empfohlene tägliche Dosis an Vitamin B12 zu erhalten. Darüber hinaus ist Vitamin B12 als Ergänzung für diejenigen, die nicht genug in ihrer Ernährung bekommen.

Es ist leicht, die richtige Menge an Vitamin B12 zu erhalten, wenn Sie nur die richtigen Lebensmittel zu essen wissen. Obwohl Vitamin B12 als Nahrungsergänzungsmittel eingenommen werden kann, ist die beste Vitaminquelle in vielen gängigen Lebensmitteln zu finden. Hier sind ein paar der Lebensmittel, die Sie essen sollten, wenn Sie Vitamin B12 Mangel haben:

1. Eier

Die rohe gelbe Portion eines Hühnerei enthält große Mengen an Vitamin B12. Gänse- und Enteneier liefern auch erhebliche Mengen an Vitamin B12.

2. Käse

Obwohl nicht alle Arten von Käse reich an Vitamin B12 sind, enthalten Schweizer Käse, Parmesan, Mozzarella und Feta Käse alle Vitamin B12.

3. Rindfleisch

Lendenfilet, Rippen und Rib-Eye enthalten alle Vitamin B12, aber Chuck Beef liefert die größte Menge an Vitamin B12.

4. Lamm

Ein Schulterstück Lammfleisch kann mehr als 60 Prozent der empfohlenen Tagesdosis an Vitamin B12 liefern.

5. Schalentiere

Ob roh, gedünstet oder gegrillt, verschiedene Muschelarten wie Venusmuscheln und Muscheln werden mit Vitamin B12 beladen.

6. Kaviar

Obwohl Fischeier normalerweise nur als Beilage zu einem größeren Gericht gegessen werden, können sie mehr als 10 Mal so viel Vitamin B12 enthalten wie Hühnereier!

7. Meeresfrüchte

Fisch, Krabben, Hummer und Tintenfisch sind nur einige der Lebensmittel, die mit Vitamin B12 verpackt sind. Sie können nicht alltäglich sein, aber Sie sollten versuchen, kreative Wege zu finden, um sie in Ihre Ernährung zu integrieren, wenn Sie Vitamin B12 Mangel haben.

8. Milch

Dies kann der einfachste Weg sein, Vitamin B12 zu Ihrer Ernährung hinzuzufügen. Sie können auch zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen, indem Sie ein Vitamin B12 angereichertes Getreide finden, das Sie mögen. Dies wird das Vitamin B12 in Ihrem Körper ergänzen und Ihnen helfen, die richtige tägliche Dosis an Vitamin B12 zu erhalten.

Warum Vitamin B Lebensmittel sind so wichtig

Vitamin B12-Mangel ist ein ernstes Problem in diesem Land. Wenn Sie unter Müdigkeit, Konzentrationsschwäche, Gedächtnisschwäche, Reizbarkeit, Depressionen leiden oder einfach nur schlecht über Ihre Arbeit nachdenken, könnten Sie unter Vitamin-B12-Mangel leiden. Schlafstörungen und Phasen von Manie und Psychose können auch durch Vitamin-B12-Mangel verursacht werden.

Wenn Sie glauben, an einem Vitamin-B12-Mangel leiden zu können, suchen Sie sofort Ihren Arzt auf oder versuchen Sie, Ihre Ernährung mit mehr Vitamin B12 zu ergänzen. Vegane Diäten führen in der Regel auch zu einem Vitamin-B12-Mangel, also wenn Sie praktizierender Veganer sind, finden Sie Wege, um mehr Vitamin B12 in Ihre Ernährung durch Ergänzungen zu integrieren. Essen eines dieser acht Lebensmittel wird Ihnen helfen, Ihr Vitamin B12 zu bekommen.

Schau das Video: Die Wahrheit über Vitamin B12 und alles was man darüber wissen muss

Lassen Sie Ihren Kommentar