Wie man trainiert, wenn man nur 30 Minuten zum Training hat

Die Zeit ist eine heiße Ware für viele Menschen. Wir leben in einer Welt, in der wir ständig herumeilen und versuchen, Dinge zu erledigen. Dies lässt oft sehr wenig Zeit für uns und noch weniger Zeit für eine Trainingseinheit.

Wenn Sie jedoch 30 Minuten aus Ihrem Alltag herausarbeiten können, können Sie ein komplettes Training absolvieren und sowohl Ihre körperliche Fitness als auch Ihr Gesamterscheinungsbild verbessern.

Wie fragst du dich?

Lassen Sie uns Ihnen die Schritte zeigen, die Sie unternehmen möchten.

Circuitbahn

Betrachten Sie zunächst eine Zirkeltrainingssitzung. Soweit es zeiteffiziente Workouts gibt, ist dieses einfach nicht zu schlagen. Bewegen Sie sich so schnell wie möglich von einer Übung zur nächsten und nehmen Sie so wenig Ruhe wie möglich.

Dies wird nicht nur die Gesamtintensität des Workouts erhöhen, sodass Sie sowohl während der Sitzung als auch für Stunden nach der Beendigung mehr Kalorien verbrennen können, aber es wird Ihnen auch helfen, Ihr Herz-Kreislauf-Fitness-Training zu absolvieren.

Gehe zusammen

Als nächstes, wenn Sie Ihre Übungen auswählen, gehen Sie so oft wie möglich. Dies bedeutet Bewegungen wie Kniebeugen, Kreuzheben, gebeugte Reihen, Bankdrücken, Klimmzüge, Laufen, Ausfallschritte, Beinpressen und so weiter.

Diese Übungen werden mehr Muskelfasern in einer bestimmten Sekunde arbeiten, so dass Sie mehr Arbeit in kürzerer Zeit tun können. Plus, sie werden auch großartig für den Aufbau von Kraft sein, da Sie in der Lage sein werden, mehr Gewicht mit jeder Wiederholung zu heben, die Sie tun.

Darüber hinaus produzieren sie auch die größte metabolische Wirkung im Körper, also, wenn Gewichtsverlust Ihr Ziel ist, sollten diese auf jeden Fall Ihr Ziel sein.

Wiederholungen für die Zeit

Schließlich, das letzte, was Sie vielleicht tun möchten, wenn Sie nur 30 Minuten bis zum Training haben, ist eine Wiederholungen für die Zeiteinstellung zu betrachten. Anstatt eine bestimmte Anzahl von Wiederholungen zu machen, zu ruhen und dann zu wiederholen, wähle einen Zeitraum - etwa eine Minute - und mache so viele Wiederholungen wie möglich in dieser einzigen Minute.

Wenn Sie sich während dieser Minute an irgendeinem Punkt ausruhen müssen, tun Sie dies, aber heben Sie sich so schnell wie möglich wieder auf. Dann, wenn diese Minute vorbei ist, gehe zur nächsten Übung und wiederhole sie.

Dies ist ein sehr schneller und einfacher Weg, ein Training zu absolvieren und funktioniert hervorragend mit dem oben erwähnten Trainingsprotokoll.

Wie Sie sehen können, müssen Sie auf keinen Fall ins Fitnessstudio gehen, wenn Sie nur 30 Minuten Zeit haben. Sie können eine sehr effektive Trainingseinheit absolvieren und Ihre Ziele erreichen. Wenn Sie konsistent sind und 30 bis 30 Mal pro Woche 30 Minuten machen können, gibt es keinen Grund, warum Sie nicht auf dem Weg zu großartigen Ergebnissen sein können.

Schau das Video: Perfekte brust - 30 minuten training -Brustmuskeln trainieren zu hause

Lassen Sie Ihren Kommentar