Wie man während des Tages mehr Schritte bekommt

Heutzutage wird es einfacher und einfacher, deinen Fitnessfortschritt zu verfolgen, sei es durch eine App auf deinem Handy oder einen Tracker an deinem Handgelenk. Aber obwohl Ihre Trainingsdaten jetzt leichter für Sie verfügbar sind, bedeutet dies nicht, dass der Trainingsteil leichter zu erreichen ist. Wenn du Schwierigkeiten hast, während des Tages mehr Schritte zu machen, kannst du deine Schrittzahl erhöhen.

Setze dir ein Ziel

Es ist eine Sache, eine höhere Tagesschrittanzahl zu haben, aber es ist eine andere Sache, wirklich auszugehen und es zu tun. Es kann schwierig sein, Erfolg zu haben, wenn Sie nicht einmal sicher sind, was als Erfolg zählt. Deshalb ist es wichtig, dass Sie sich anspruchsvolle, aber dennoch erreichbare Ziele setzen. Sie brauchen kein verrücktes Ziel, um Fortschritte zu sehen. Sie könnten einfach wünschen, eine bestimmte Anzahl von Schritten in jedem Tag zu bekommen und diese Grenze langsam über die Wochen und Monate zu erhöhen.

Geh aus deinem Weg, um mehr zu gehen

Sobald Sie eine Vorstellung davon haben, was Erfolg für Sie bedeuten würde, müssen Sie herausfinden, wie Sie dorthin gelangen. Und die einzige Möglichkeit, dorthin zu gelangen, ist, wenn Sie einige Änderungen an Ihren täglichen Aktivitäten vornehmen. Wahrscheinlichkeiten sind, gibt es viele Situationen, denen Sie jeden Tag begegnen, die Möglichkeiten sind, Schritte zu Ihrer täglichen Zählung hinzuzufügen. Nehmen Sie den Aufzug bei der Arbeit? Nehmen Sie stattdessen die Treppe - sogar Teilweise -. Sicherlich gehst du wöchentlich zum Laden. Park weiter weg vom Laden, oder sogar zu Fuß, wenn es überschaubar ist. Sehen Sie sich Ihre täglichen Aktivitäten genau an und sehen Sie, wo Sie möglicherweise weitere Schritte einbauen können.

Sei bereit zu gehen

Es klingt vielleicht albern, aber es ist wirklich einfach: Wenn du nicht bereit bist zu gehen, wirst du wahrscheinlich nicht gehen. Wenn du zum Beispiel unbequeme Schuhe trägst, was denkst du, sind die Chancen, dass du diese zusätzlichen täglichen Schritte machen willst? Während einige Jobs dir nicht erlauben, deine Sneakers zur Arbeit zu tragen, könntest du sie immer in einer Tasche packen, zusammen mit Kleidung, die für das Gehen geeigneter ist. Es ist vielleicht keine ideale Situation, aber wenn eine höhere Schrittanzahl Ihnen wirklich etwas bedeutet, ist dies ein sehr kleiner Kompromiss.

Fügen Sie Ihrem Tag eine Laufroutine hinzu

Unterschätze nie die Kraft des Rituals. Es ist gesagt worden, dass, wenn Sie etwas erreichen wollen, die Motivation Sie fangen wird, aber Disziplin wird Sie weiterbringen. Ein tägliches Gehen während des Abends ist eine gute Möglichkeit, die täglichen Schritte zu zählen und gleichzeitig die Möglichkeit zu haben, sich vom Tag zu erholen. Während es schwierig sein könnte, anzufangen, sobald Sie in der Routine sind, werden Sie schließlich feststellen, dass es genauso seltsam ist, nicht spazieren zu gehen.

Konkurrieren Sie mit Ihren Freunden und Familie

Der Wettbewerb ist ein weiteres großartiges Motivationswerkzeug. Viele Fitness-Tracker haben eine Rangliste in ihren Dienst eingebaut, die es einfach macht, den täglichen Fortschritt Ihrer Freunde und Familienmitglieder im Auge zu behalten. Zu sehen, dass Ihr Mitarbeiter vor Ihnen in Schritten für den Tag ist, kann genau das Richtige sein, um Sie auf die Beine zu bringen. Aber wenn Sie feststellen, dass selbst das nicht genug ist, ziehen Sie in Betracht, ein wenig Geld dafür zu verwenden, auch wenn es etwas so Grundlegendes ist, wie der Verlierer, der das Abendessen einmal wöchentlich kauft. Sich selbst die Konsequenzen zu geben, wenn man seine Ziele nicht erreicht, kann eine gute Möglichkeit sein, sich in Schach zu halten.

Schau das Video: Pickel WEG über Nacht!! ☾ DIE 4 SCHRITTE METHODE ♥

Lassen Sie Ihren Kommentar