3 Tipps, wie man auf einer Autoreise gesund isst

Möchten Sie wissen, wie Sie sich während eines Roadtrips gesund ernähren können? Wenn Sie an Essen auf der Straße denken, denken Sie wahrscheinlich an fettiges Fastfood, Mikrowellengerichte, Tüten mit Kartoffelchips und Dosen mit zuckerhaltiger Soda. Wenn Sie in naher Zukunft einen Roadtrip unternehmen möchten, finden Sie hier einige Tipps, die Ihnen dabei helfen, während Ihrer Reise eine gesunde Ernährung zu wählen.

1. Beginnen Sie den Tag mit einem gesunden Frühstück

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, möchten Sie wahrscheinlich früh auf die Straße gehen, um pünktlich ans Ziel zu kommen. Dies bedeutet, dass Sie wahrscheinlich Ihr Frühstück auf der Straße essen müssen. Leider sind die meisten Frühstückszutaten, die Sie in Fastfood sehen werden, voll mit Fetten und Kalorien und es fehlt auch an echten Nährstoffen.

Eine Wahl wäre Parfaits mit Joghurt und Obst. Für Getränke sind fettarme Milch und natürliche Fruchtsäfte eine bessere Wahl als Softdrinks, Limonaden oder Energydrinks. Wenn Sie an einer Tankstelle frühstücken, können Sie sich für Frühstückscerealien mit Vollkornprodukten und fettarmer Milch oder Proteinriegel entscheiden.

2. Füllen Sie gesunde Snacks auf

Kein Roadtrip wäre komplett ohne Snacks zum mampfen. Wenn Sie auf Ihrer Reise gesund essen wollen, müssen Sie gesündere Snacks einpacken. Anstelle von abgepackten fettigen Snacks, legen Sie Scheiben von Gemüse und Früchten in versiegelte Behälter und speichern Sie sie in einem Kühler, um sie frisch zu halten. Sandwiches sind auch der Inbegriff von Road Trip Snack. Machen Sie gesündere Sandwiches mit Vollkornbrot und mageres Fleisch wie Huhn und Truthahn.

Eine Tüte Nüsse machen auch unterwegs einen schmackhaften und sättigenden Snack. Cashewkerne, Mandeln und Walnüsse sind reich an gesunden Fetten und können sicherlich sättigend sein. Wenn Kartoffelchips Ihr Lieblings-Auto-Reise-Snack sind, entscheiden Sie sich zumindest für eine relativ gesündere Version, indem Sie gebackene Kartoffelchips wählen. Obwohl sie noch nicht sehr nahrhaft sind, enthalten gebackene Kartoffelchips eine deutlich geringere Menge an Fett.

3. Wählen Sie Nahrhafte Mahlzeiten beim Essen

Wenn Sie auf einer Autoreise sind, dann werden Sie wahrscheinlich zu Mittag und zu Abend essen, wenn Sie in Restaurants oder Fastfoods verweilen. Wenn Sie in einem Restaurant essen, versuchen Sie, frischen Salat oder eine Schüssel Suppe zusammen mit Ihrem Hauptgericht zu bestellen. Dies wird Ihnen helfen, sich schneller zu füllen. In der Tat, Sie können sogar zufrieden sein, nur mit Salat und Suppe für eine Mahlzeit. Sie sollten auch Gerichte auswählen, die mit gesünderen Kochmethoden zubereitet wurden. Zum Beispiel ist Brathähnchen eine gesündere Wahl als Brathähnchen.

Wenn Sie in einem Schnellrestaurant essen gehen, suchen Sie nach einem Sandwichladen, wo Sie Ihr eigenes Sandwich zusammenstellen können. Dadurch können Sie kontrollieren, welche Zutaten in Ihre Mahlzeit gehen. Bei der Auswahl von Burger oder Sandwiches sollten Sie gegrilltes Fleisch anstelle von gebratenem Fleisch probieren. Bei der Auswahl einer Beilage sollten Sie sich für gesündere Produkte wie einen Salat mit fettarmem Dressing oder eine Ofenkartoffel anstelle der üblichen fettigen Pommes oder Zwiebelringe entscheiden.

Schau das Video: 7 Tipps von erfahrenen Eltern, um mit einem ungezogenen Kind umzugehen

Lassen Sie Ihren Kommentar