7 Techniken, die Ihnen helfen, Stress abzubauen

Es gibt viele Faktoren, die zu Stress in unserem Leben beitragen. Es könnte ein Job, Beziehungsdrama oder sogar ein Mangel an Schlaf sein, der zu einem Gefühl von Stress führen kann. Es gibt jedoch ein paar Techniken, die diesen Stress lindern können.

Meditieren: Wenn Sie sich entspannen möchten, ist Meditation eine gute Möglichkeit, es zu tun. Meditation ist die Übung, bei der jemand seinen Geist trainiert, die unaufhörliche Aktivität zu blockieren und sich stattdessen auf ein nachdenkliches Bewusstsein zu konzentrieren. Es kann helfen, Stress abzubauen und sogar den Blutdruck zu senken.

Übung: Bewegung ist eine gute Möglichkeit, um Stress abzubauen, denn es verbessert nicht nur Ihre allgemeine Gesundheit, sondern auch Ihr Wohlbefinden. Es erhöht auch Ihre Stimmung durch die Freisetzung von Endorphinen im Gehirn - das Wohlfühlhormon.

Abmelden: Eine Entgiftung von Social Media ist eine fantastische Möglichkeit, Stress abzubauen. Vermeide die Bilder in den Medien, die dich schlecht über deinen Körper fühlen lassen und zu geringer Selbstachtung führen, vermeide das Drama, das auf Facebook passiert, und konzentriere dich auf die reale Welt und deine Beziehungen in der realen Welt, statt durch das, was online passiert, absorbiert werden.

Konzentriere dich auf deine Atmung: Es mag wie eine sehr einfache Sache zu tun scheinen, aber tiefes Atmen kann dich entspannen. Probieren Sie Atemübungen aus, wie Bauchatmung oder Rollatmung, die Ihnen helfen können, Ihren Geist zu klären und Stress abzubauen.

Erfahren Sie, was Sie auslöst und treten Sie weg: Verbringe Zeit damit herauszufinden, was deine Auslöser sind, und lerne, wie du mit ihnen auf gesunde Weise umgehen kannst.

Gut essen: Wenn Sie nicht gut essen, können Sie depressiv und gestresst werden. Vermeiden Sie Nahrungsmittel, die reich an Transfetten, Öl und Zucker sind, und essen Sie stattdessen eine ausgewogene Ernährung. Auch Lebensmittel wie dunkle Schokolade, die Antioxidantien enthält, Lachs und Fisch, die Omega-3-Fettsäuren enthalten, und Zitrusfrüchte, die große Mengen an Vitamin C enthalten, können helfen, Stress abzubauen.

Schlafen Sie gut: Schlaf ist wichtig, und wenn Sie nicht genug Schlaf oder eine niedrige Qualität des Schlafes bekommen, könnte dies zu erhöhter Depression oder Stress führen. Versuchen Sie, Ihre Technologie vor dem Schlafengehen abzuschalten, vermeiden Sie Kaffee nach dem Nachmittag, vermeiden Sie große Mahlzeiten vor dem Schlafengehen und machen Sie keinen Schlaf während des Tages.

Schau das Video: Zeitmanagement & Organisation | Weniger Stress am Arbeitsplatz | TAW.de

Lassen Sie Ihren Kommentar