4 Möglichkeiten, Ihr Sandwich niedrig in Kalorien zu halten

Wenn Sie Ihre Kalorien beobachten, ist es wichtig, sorgfältig die Art von Sandwich zu wählen, die Sie zum Mittagessen essen. Anstatt ein bereits hergestelltes Sandwich zu kaufen, bereiten Sie es selbst vor, damit Sie genau wissen, wie viele Kalorien Sie essen werden. Probieren Sie eine Vielzahl von verschiedenen belegten Brotaufstrichen aus, bis Sie eine Kombination finden, die nicht nur gut schmeckt, sondern auch gesund ist.

1. Fügen Sie Gemüse Toppings hinzu

Es gibt viele verschiedene Gemüse, die Sie auf Ihr kalt geschnittenes Sandwich legen können, die kalorienarm sind. Versuchen Sie, eine Scheibe Tomate oder eine Portion Bohnensprossen hinzuzufügen, anstatt Käse zu verwenden, um Ihrem Sandwich Geschmack zu geben. Vielleicht möchten Sie auch Zwiebeln oder Paprika verwenden. Wenn Sie Gurken genießen, können Sie ein Gurkensandwich anstelle von einem, das Mittagessenfleisch enthält, haben. Sie können auch versuchen, ein Tomaten-Sandwich mit Pfeffer zu essen. Variieren Sie die Art von Gemüse, die Sie täglich auf Ihrem Sandwich verwenden, und denken Sie daran, die richtige Portion zu verwenden, um unter Ihrer Kalorienzahl zu bleiben.

2. Essen Sie kalorienarmes Brot

Das nächste Mal, wenn Sie im Supermarkt einkaufen, verbringen Sie ein wenig Zeit, um den Kaloriengehalt des Brotes zu überprüfen, das Sie normalerweise für Ihre Sandwiches verwenden. Vergleichen Sie das Brot mit einigen anderen Marken, die das Geschäft anbietet, und sehen Sie, ob Sie ein kalorienärmeres Brot finden können. Zum Beispiel, wenn Sie normalerweise Vollkornbrot essen, sehen Sie, ob es eine andere Marke gibt, die eine geringere Menge an Kalorien hat. Denken Sie daran, die anderen Zutaten auf dem Brot Etikett zu betrachten, und versuchen Sie, die nahrhafteste Art von Brot zu kaufen, die immer noch in Ihrem Kalorienbereich ist.

3. Verwenden Sie fettarmes Fleisch

Das nächste Mal, wenn Sie ein Sandwich machen, versuchen Sie, Fleisch wie Salami zu vermeiden, und stattdessen fügen Sie mehr Scheiben von Fleisch wie fettarmen Truthahn. Wenn Sie Kalorien zählen, greifen Sie nicht nur ein paar Scheiben Fleisch auf Ihr Sandwich; Schauen Sie auf die Rückseite des Behälters oder der Packung und finden Sie heraus, wie viele Kalorien in jeder Scheibe Fleisch enthalten sind. Überprüfen Sie auch das Natrium und wechseln Sie zu einer anderen Marke oder einem anderen Fleischtyp, wenn Ihnen der Gesamtnatriumgehalt des Fleisches nicht gefällt.

4. Probieren Sie einige Gewürze

Anstatt zu Mittag essen Fleisch, das reich an Kalorien ist, versuchen Sie, einige Gewürze auf Ihrem Sandwich. Zum Beispiel, etwas Pfeffer geben, um Ihrem Sandwich mehr Geschmack zu geben. Sie können auch etwas fettarmen Senf verwenden, um Ihrem Sandwich mehr Geschmack zu geben. Während du die Menge an Fleisch, die du auf dein Sandwich legst, reduzierst, wird es dir helfen, Kalorien zu reduzieren. Du musst trotzdem genug Fleisch verwenden, um dir die Energie zu geben, die du bis zur nächsten Mahlzeit brauchst. Experimentieren Sie mit verschiedenen Arten von Gewürzen, und wenn Sie feststellen, dass Ihr Energielevel niedriger als gewöhnlich ist, können Sie Ihrem Sandwich ein wenig mehr Fleisch hinzufügen.

Schau das Video: Sehr Schnell Abnehmen Tipps

Lassen Sie Ihren Kommentar