Vier Wege, um körperliche Stärke und Ausdauer zu verbessern

Es gibt eine Reihe von verschiedenen Möglichkeiten, wie Sie Ihre körperliche Stärke und Ausdauer verbessern können. Dies ermöglicht es Ihnen, Ihre Leistung bei verschiedenen sportlichen Aktivitäten zu verbessern und schwerere Objekte für längere Zeit zu tragen. Kraft- und Ausdauertraining ist etwas anders, aber diese können kombiniert werden, um das Beste aus beiden Welten zu erhalten.

Körperliche Stärke wird beeinflussen, wie viel Gewicht Sie heben können und wie viel Arbeit Sie tun können. Die Ausdauer hat Einfluss darauf, wie lange Sie ein Gewicht heben können oder wie lange Sie eine körperliche Arbeit machen können.

1. Anzahl der Wiederholungen

Krafttraining ist sehr nützlich für Bodybuilder. Beim Muskelaufbau müssen Sie sich darauf konzentrieren, das größtmögliche Gewicht zu heben. Wenn Sie jedoch versuchen, Ausdauer aufzubauen, müssen Sie sich darauf konzentrieren, das Gewicht so oft wie möglich anzuheben. Wiederholungen werden Ihren Körper dazu bringen, das Gewicht anzuheben. Versuchen Sie, für mehr Wiederholungen zu heben, anstatt das Gewicht sofort zu erhöhen. Eine gute Idee ist es, zu protokollieren, wie viele Wiederholungen und welches Gewicht Sie jedes Mal angehoben haben. Versuchen Sie, dies jedes Mal zu steigern, wenn Sie trainieren.

2. Bank Schritt nach oben

Eine sehr nützliche Übung, die verwendet werden kann, um körperliche Stärke und Ausdauer zu verbessern, ist die Bank-Step-Up. Diese Übung konzentriert sich auf die Oberschenkel und Gesäßmuskeln und wird von Vorteil für jede Sportart sein, die mit Laufen verbunden ist.

Die Bank Step-Up ist auch sehr einfach zu bedienen. Stellen Sie sich vor eine hohe Bank, die ungefähr auf der Höhe Ihres Knies ist. Dann treten Sie einfach auf die Bank und steigen Sie aus. Stellen Sie sicher, dass Sie beim Betreten und Verlassen der Bank kontrolliert werden. Sobald Sie an die Ausgangsposition zurückgekehrt sind, wiederholen Sie die Aktion. Im Idealfall sollten Sie mindestens 20 Wiederholungen durchführen und versuchen, dies jedes Mal zu erhöhen. Wenn Sie es etwas schwieriger machen möchten, können Sie auch Hanteln in Ihren Händen halten und sie gleichzeitig bewegen, wenn Sie auf der Bank stehen.

3. Beinkniebeugen

Die Beinkniebeuge kann verwendet werden, um Ausdauer und körperliche Stärke aufzubauen. Diese Übung konzentriert sich auf die Gesäßmuskeln, Quadrizeps und Hamstrings. Stellen Sie sich mit leicht getrennten Füßen auf und setzen Sie ein Bein auf einer Stufe leicht vor das andere. Lege dich nach vorne, bis dein Knie fast waagerecht ist. Kehre dann zur Ausgangsposition zurück und mache die Übung 10 Mal. Wiederholen Sie dies weitere 10 mal mit dem anderen Bein.

4. Hopfen

Hopping kann verwendet werden, um bestimmte Muskeln zu bearbeiten und auch die Ausdauer zu verbessern. Dies wird auch Ihre Fuß-, Knöchel-, Waden- und Hüftmuskulatur koordinieren. Dies ist eine perfekte Übung für jeden, der trainiert zu laufen. Dies liegt daran, dass die Bewegungen zwischen den Muskeln denen beim Laufen sehr ähnlich sind. Hop so schnell wie möglich für 20 Sekunden. Dann tauschen Sie die Füße und wiederholen Sie das andere Bein. Sie können dies auch leicht einstellen, indem Sie von einem Fuß auf den anderen springen.

Schau das Video: 5 Geniale Übungen, um mentale Stärke zu gewinnen. | Wie werde ich mental stark?

Lassen Sie Ihren Kommentar