Wie man dein ideales Gewicht wählt

Wenn Sie versuchen, Ihr Idealgewicht zu finden, sollten Sie wissen, dass es keine Nummer gibt, die für ihr ideales Körpergewicht passt. Gewicht zu verlieren und Ihr Idealgewicht zu wählen, ist eine Art Balanceakt zwischen dem, was Sie denken, dass Sie wollen, was ein realistisches Gewicht für Sie individuell ist, und was ein gesundes Gewicht von Gesundheitsexperten und der American Medical Association.

Realistische Erwartungen

Nur weil Sie eine Größe von 2 und 110 Pfund in der High School waren, bedeutet das nicht, dass Ihr Idealgewicht 110 Pfund ist oder sein sollte. Wenn Sie versuchen, das, was Sie für Ihr Idealgewicht halten, ohne viel Erfolg zu erreichen, setzen Sie wahrscheinlich unrealistische Erwartungen für sich selbst. Manchmal scheint Ihr Idealgewicht größer zu sein als das, wonach Sie aussehen möchten, aber Sie können sich gesünder fühlen, ganz zu schweigen davon, wenn Sie nicht ständig mit Ihrem Körper kämpfen.

Ihr Sollwert

Jeder hat das, was medizinisches Fachpersonal als "Sollwert" bezeichnet. Dieser Sollwert ist der Gewichtsbereich, in den Ihr Körper natürlich mit einer Reichweite von 10 Pfund in beide Richtungen fällt. Ihr Sollwert wird teilweise durch die Genetik und teilweise durch Ihren Lebensstil bestimmt. Zum Beispiel könnte ein männlicher Elite-Läufer einen Sollwert von 130 Pfund haben, was für ihn ideal wäre, um auf dem für ihn erforderlichen Niveau zu bestehen. Wenn Sie jedoch ein durchschnittlicher athletischer Mann sind, würde Ihr Sollwert wahrscheinlich 30 bis 40 Pfund schwerer sein, und es wäre fast unmöglich für Sie, ohne extreme Maßnahmen auf 130 herunterzukommen.

Gesundes Gewichtsspektrum

Der Body-Mass-Index (BMI) ist das am häufigsten verwendete Instrument, um den gesunden Gewichtsbereich einer Person herauszufinden. Auch hier ist anzumerken, dass es einen Grund gibt. Selbst wenn Sie nach BMI-Standards im "gesunden Bereich" sind, fühlen Sie sich vielleicht besser und sehen besser aus, wenn Sie weniger oder mehr gewogen haben. Während ein BMI von 18 bis 25 als gesund angesehen wird, zeigen Studien, dass die "gesündesten" Individuen einen BMI von 20 bis 22 haben, was durch den Anstieg der Mortalität bei Personen mit BMI unter 20 und über 22 belegt wird. Wenn nicht kennen Sie Ihren BMI, Sie können einen BMI-Rechner auf der American Medical Association Website finden oder Sie können Ihren BMI mit Ihrem Arzt besprechen.

Letztendlich kommt es auf das an, was sich für dich am gesündesten anfühlt. Manchmal kann es etwas Versuch und Irrtum sein, Ihr Idealgewicht zu finden, um den besten Bereich für Sie zu finden. Das Erreichen Ihres Idealgewichts kann auch lange dauern, abhängig davon, wie viel Gewicht Sie gewinnen oder verlieren müssen. Wenn Sie Ihr Idealgewicht finden, sollten Sie in der Lage sein, es relativ leicht zu halten und nicht mehr als fünf Pfund in beide Richtungen zu gewinnen oder zu verlieren.

Schau das Video: Das richtige Hantelgewicht finden? Ideales Gewicht zum Muskelaufbau

Lassen Sie Ihren Kommentar