10 Tipps, um ein gesünderes Erntedankfest zu haben

Während die Ferienzeit sicherlich fröhlich und sentimental ist, tragen diese festlichen Monate das zusätzliche Risiko der Urlaubszunahme. Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, um die Kalorien zu reduzieren, diese Thanksgiving, beachten Sie diese 10 Möglichkeiten, um Ihre Taille zu sehen.
1. Wählen Sie gesunde Thanksgiving-Gerichte
Ob Sie die Gastgeberin mit den meisten Mahlzeiten sind oder Sie sich freiwillig gemeldet haben, ein Gericht in den Familien-Shindig Ihrer Schwiegermutter zu bringen, stellen Sie sicher, dass Sie dieses Jahr gesunde Thanksgiving-Gerichte wählen. Entdecken Sie gesunde Thanksgiving-Rezepte wie Butternut-Kürbis-Suppe, Kräuter-gebratene Truthahn, Süßkartoffelgerichte, Milchreis und Obst Desserts.
2. Achten Sie auf Ihren Alkoholkonsum
Während der Dank ist sicherlich ein Grund zum Feiern, zu viel Alkohol am türkischen Tag zu trinken wird definitiv nicht helfen, diese zusätzlichen Urlaub Pfund abzuwehren. Denken Sie daran, dass die meisten Arten von Alkohol ziemlich dick sind, also begrenzen Sie Ihren Alkoholkonsum auf ein Getränk.
3. Vergessen Sie nicht zu trainieren
Nur weil es ein Nationalfeiertag ist, heißt das nicht, dass Sie tägliche Übungen vergessen können. Machen Sie eine besondere Anstrengung, um mit Ihrer täglichen oder wöchentlichen Trainingsroutine Schritt zu halten, um Ihren Stoffwechsel am Laufen zu halten.
4. Machen Sie nur einen Thanksgiving Dessert
Wenn Sie Thanksgiving dieses Jahr veranstalten, tun Sie Ihrer Taille und Ihren Gästen einen Gefallen und servieren nur einen Nachtisch. Konfrontiert mit einem Tisch mit mehreren Thanksgiving-Desserts ist schwer zu widerstehen für selbst die härtesten Gesundheit Enthusiasten. Vermeiden Sie Versuchungen, indem Sie dieses Jahr nur ein gesundes Dessert anbieten.

5. Essen vor dem Main Event

Wenn Sie sich selbst und Ihren Appetit nicht an einem Tisch voller leckerer Thanksgiving-Delikatessen trauen können, sollten Sie vor der Hauptmahlzeit eine Stunde essen. Essen vor Thanksgiving hilft Ihnen, Ihren Teller nicht mit zu viel Essen zu stapeln, da Sie schon ziemlich voll sind.
6. Sei sozial
Abgesehen davon, dass Sie bei besonderen Familienanlässen eine Voraussetzung sind, hilft Ihnen das gesellige Beisammensein, sich von Pommes, Dip und festlichen Snacks fernzuhalten. Mischen und mischen Sie sich im Raum oder am Tisch und Sie werden feststellen, dass Sie die Versuchung vergessen haben, ungesunde Snacks zu sich zu nehmen.
7. Raus aus dem Haus
Warum nicht die ganze Familie nach dem großen Essen aus dem Haus schleppen? Wenn Kinder mit dabei sind, kann das ein großes Abenteuer werden - nehmen Sie alle mit in den Park, zum Strand oder zu einem besonderen Aussichtspunkt, um alle auf und ab zu bringen.
8. Weniger ist mehr
Vermeiden Sie das Gefühl, so voll zu sein, dass Sie aufhören können zu essen, sobald Sie satt sind. Essen Sie langsam und hören Sie Ihrem Körper zu, es wird Ihnen sagen, wann es Zeit ist, die Gabel hinzustellen.
9. Verwenden Sie eine kleinere Platte
Wenn Sie sich Sorgen machen, dass Sie an Thanksgiving zu viel essen, warum nicht versehentlich Ihre Seitenplatte anstelle Ihres Tellers verwenden? Die Größe Ihrer Platte kann stark zur Menge der Nahrung beitragen, die Sie essen, also zielen Sie viel weniger ab, indem Sie eine kleine Platte benutzen, um sich zu bedienen. Sie werden erstaunt sein, wie viel weniger Sie essen werden.
10. Vermeide die Reste
Höflich ablehnen, nach Hause Reste zu nehmen kann schwer zu tun sein, aber Ihr Körper wird es Ihnen danken, dass Sie zusätzliche, ungesunde Lebensmittel im Kühlschrank sitzen haben nur betteln um gegessen zu werden.

Schau das Video: Saisonal Kochen - Eltern und Kinder erschmecken die Region

Lassen Sie Ihren Kommentar