Alles, was Sie jemals über Zumba wissen müssen

Wenn Sie noch nicht von Zumba gehört haben, haben Sie sich wahrscheinlich ein gemütliches Zuhause unter einem Felsen geschaffen, aber wenn Sie es noch nicht geschafft haben, verpassen Sie ein spaßiges und effektives Training, das die Fitnesswelt erobert bei Sturm.
Zumba ist ein kalorienverbrennendes Cardio-Workout, das leicht zu befolgende Tanzbewegungen mit lateinamerikanischen Beats kombiniert, die von dem Personal Trainer Alberto "Beto" Perez aus Cali, Kolumbien, entwickelt wurden. Zumba verwendet Cardio-Intervalle von lateinamerikanischen Tanzbewegungen wie Salsa, Merengue, Cha Cha, Hip-Hop und mehr, um Ihren Körper zu straffen und Zentimeter fallen zu lassen.
Zumba hat eine so große Anhängerschaft, weil es eine große Anziehungskraft ausübt. Es macht Spaß, ein tolles Training und jeder kann es schaffen. Es gibt nur eine Regel: bleib in Bewegung.
Während du in einer großen Menschenmenge tanzt, kannst du dich ein wenig eingeschüchtert fühlen. Die Tanzschritte sind sehr einfach, perfekt für Anfänger, die ihr Aktivitätslevel anstreben und versuchen, zum ersten Mal zu trainieren. Zumba eignet sich auch hervorragend für Menschen, die gerne tanzen, hassen traditionelles Cardio oder diejenigen, die nur nach einer Möglichkeit suchen, ihre Routine zu schütteln. Wortspiel beabsichtigt.
Zumba Workouts bestehen aus drei bis vier Bewegungen pro Song. Die Bewegungen sind wiederholend und einfach, so dass Sie ohne frustriert oder verwirrt folgen können. Zumba-Lehrer benutzen non-verbales CUING, um die Klasse zu leiten, damit sie nicht über die Musik schreien müssen. Kursleiter können eine Kombination aus Zeigen, Klatschen und Handzeichen verwenden, um dir zu zeigen, was als nächstes zu tun ist. Alle Zumba-Instruktoren sind jedoch anders, was bedeutet, dass keine zwei Klassen genau gleich laufen. Probieren Sie ein paar Kurse aus, bis Sie den Kursleiter gefunden haben, der Ihnen am besten gefällt.
Die meisten finden Zumba spannender, wenn sie in einer Gruppe stattfinden, daher sind Fitnesskurse die erste Wahl für die hartnäckigen Zumba-Liebhaber. Tanzen, Klatschen und Schwitzen macht den Zumba-Kurs eher zu einem unterhaltsamen Abend in einem Tanzclub mit Freunden als zu einem gefürchteten Training, das man nicht abwarten kann. Wenn Sie jedoch etwas mehr Privatsphäre bevorzugen, können Sie Zumba DVDs kaufen und Ihren Geldautomaten zu Hause schütteln.
Sie brauchen Zumba nicht, außer für eine fröhliche Musik und unterstützende Schuhe. Ihre normalen Turnschuhe sind in Ordnung, aber wenn Sie wirklich richtige Zumba-Kleidung wollen, gibt es Zumba-Schuhe, die speziell für Parkettböden entworfen wurden. Egal welche Schuhe Sie wählen, sie sollten eine angemessene Knöchelstütze und eine flexible Sohle haben, da Sie die meiste Zeit auf Ihren Zehen und Fußballen tanzen werden.
Du musst kein Tänzer sein, um in Zumba zu kommen, also schnapp dir ein paar Freunde, triff eine Klasse und tanze deinen Hintern ab.

Schau das Video: King of the Dancehall

Lassen Sie Ihren Kommentar