Die Ernährung von Kreuzkümmel

Diejenigen, die nach einer ausgewogenen Ernährung suchen, denken vielleicht nicht über die Vorteile von Gewürzen wie Kreuzkümmel nach, aber oft gibt es einen Grund, dass einige alte Kulturen die Verwendung dieser Pflanzen in Lebensmitteln entwickelten, abgesehen von der Motivation, Gerichte mit Geschmack zu versehen.

In der heutigen Welt, in der der Geschmack zunehmend aus verarbeiteten Lebensmitteln und unnatürlichen Zusätzen kommt, ist das Kochen mit natürlichen ganzen Gewürzen eine Möglichkeit, zu einer grundlegenderen, lokalisierten Speisekarte zurückzukehren, die oft Teil einer gesünderen Ernährung ist. Zu wissen, was in Ihrem Essen ist, ist entscheidend für die Kontrolle Ihrer Kalorienzufuhr sowie für die Bereitstellung all der großen Nährstoffe, die den Körper besser arbeiten lassen.

Einzigartiger Geschmack

Der würzige Kreuzkümmel hat vielen Gerichten seit Jahrhunderten in verschiedenen Esskulturen und Gemeinschaften seinen einzigartigen Geschmack verliehen. Der Kreuzkümmel kann ganz oder gemahlen verwendet werden - in vielen modernen Küchen wird er gemahlen und zu einer Schüssel mit einem Shaker gegeben. Kreuzkümmel liefert eine Art rauchigen Geschmack für Fleischgerichte oder einen komplexeren herzhaften Geschmack in Verbindung mit anderen Kräutern und Gewürzen in Fusioncurry oder anderen Arten von Gerichten.

Ein Blick auf die Ernährung in diesem Gewürz zeigt uns, dass es eine großartige Ergänzung für diejenigen sein kann, die eine große Auswahl an Vitaminen und Mineralien benötigen. Wie viele andere natürliche Lebensmittel enthält Kreuzkümmel keine gesättigten Fette. Tatsächlich enthält ein Esslöffel nur 1 g ungesättigtes Fett. Kreuzkümmel hat Null Cholesterin und nur eine winzige Menge (10 g) Natrium, das ist etwas, auf das viele in Gewürzen und anderen Lebensmitteln achten.

Nährstoffreich

Was Kreuzkümmel hat, ist eine beeindruckende Reihe von guten Nährstoffen, die für die tägliche Aufnahme empfohlen werden. Der Esslöffel Kreuzkümmel enthält ein Gramm Ballaststoffe. Es enthält auch eine erhebliche Menge an Thiamin, Kalium, Phosphor und Kupfer sowie Calcium, Eisen und Magnesium. Jemand, der die Nährwertkennzeichnung für Kreuzkümmel liest, kann sehen, dass diese Art von Nahrung die Lücken in einem Menü füllen kann: wo frische Früchte und andere leichtere Lebensmittel viele Vitamine wie Vitamin A und Vitamin C enthalten, haben Lebensmittel wie Kreuzkümmel einige der schwereren Mineralien das brauchen wir auch für eine ausgewogene Ernährung.

Mit all dem oben genannten, sowie etwas Protein, kann Kreuzkümmel viel zu einem Teller hinzufügen. Diese Gewürze sind im Allgemeinen nicht so effektiv wie ganze Obst- und Gemüsesorten aufgrund der kleinen Mengen, die wir täglich zu uns nehmen. Ein Blick auf die tatsächlichen Nährwerte zeigt, dass Gewürze wie Kreuzkümmel mehr sind als nur Geschmackszusätze - es könnte sogar einige gesundheitsbewusste Menschen inspirieren Köche experimentieren mit dem Hinzufügen von mehr ganzen Gewürzen, um mehr von dem, was diese Lebensmittel bieten, zu einer Mahlzeit zu bringen. Denken Sie darüber nach, wie die Gewürze auf Ihrem Tisch die Ernährung der Kurse beeinflussen, die sie würzen.

Schau das Video: Cumin oder Kreuzkümmel hat diese tollen Wirkungen auf deinen Körper

Lassen Sie Ihren Kommentar