2 Killer Secrets, die dir helfen, auf den Muskel zu packen

Wie viel Zeit verbringst du damit, Gewichte im Fitnessstudio zu heben? Gewichtheben ist so viel mehr als nur ein guter Weg, um Gewicht zu verlieren; Es hilft Ihnen auch, auf den Muskel zu packen. Leider verbringen viele Menschen ihr Training damit, Gewichte zu heben und sehen keine ernsthaften Ergebnisse für ihre Bemühungen.

Lass das nicht du sein!

Probieren Sie diese zwei Killer-Geheimnisse aus, um sich auf die Pfunde Muskelmasse zu konzentrieren und ernsthaft zu massieren:

Geheimnis # 1: Strip-Einstellung

Strip-Einstellung ist einfach:

  • Beginne mit deinem normalen Set. Sagen wir Sie Bankdrücken 150 Pfund. Führen Sie 1 Satz von 10, mit 150 Pfund.
  • Streifen Sie 10 Pfund von jeder Seite der Langhantel ab (lassen Sie das Gewicht auf 130 Pfund fallen) und führen Sie einen weiteren Satz von 10 Wiederholungen ohne Pause durch.
  • Streifen Sie weitere 10 Pfund von jeder Seite ab (das Gewicht auf 110 Pfund fallen lassen) und führen Sie einen dritten Satz von 10 Wiederholungen ohne Pause durch.
  • Entferne weitere 10 Pfund von jeder Seite (lass das Gewicht auf 90 Pfund fallen) und führe den letzten Satz von 10 Wiederholungen aus.

Herzlichen Glückwunsch, du hast ein Stripset fertig!

Je mehr aufeinander folgende Sätze von Wiederholungen (mit weniger und weniger Gewicht), desto tiefer graben Sie in Ihre Muskelfasern. Diese Art des Krafttrainings stellt eine sehr hohe Anforderung an Ihre Muskeln, und Sie werden alle roten und weißen schnell und langsam zuckenden Muskelfasern treffen. Dieses Training wirkt sich positiv auf Ihre Kondition und Ausdauer aus und bringt Ihnen großartige Fortschritte in Bezug auf das Muskelwachstum.

Sei gewarnt: Sie benötigen zusätzliche Ruhe zwischen diesen Sets. Für maximale Ergebnisse ruhen Sie zwischen den Stripsets mindestens 2-3 Minuten.

Für Anfänger, stoppen Sie nach 2 oder 3 Strip-Sets. Versuchen Sie für fortgeschrittene Athleten, mindestens 5 oder 6 zu schlagen. Mit nur ein paar Stripsets geben Sie Ihren Muskeln alle Übungen, die sie brauchen, und Sie können zur nächsten Muskelgruppe übergehen.

Geheimnis # 2: Ruhe-Pause

Wenn du ein Set fertig hast, spürst du das Brennen in deinen Muskeln und du bist nur zu froh, das Gewicht wieder auf das Rack zu legen, um eine Pause zu machen.

Mit dem "Rest-Pause" -Spiel ruhen Sie sich nur für ein paar Sekunden (2-5), bevor Sie das Gewicht aus dem Rack heben und so viele Wiederholungen wie möglich bis zum Ausfall durchführen.

Beispielsweise:

  • Führen Sie Ihre regelmäßigen 10 Bankdrücken durch
  • Halten Sie das Gewicht und ruhen Sie für 2-5 Sekunden
  • Heben Sie das Gewicht an und führen Sie bis zum Muskelversagen so viele Bankdrücken wie möglich durch

Scheitern Training ist nicht einfach und kann unglaublich anstrengend für Ihre Muskeln sein. Diese hohe Nachfrage führt jedoch zu besseren Ergebnissen hinsichtlich erhöhter Festigkeit und Größe. Versuchen Sie, diese in Ihre Workouts zu gleiten, und Sie werden ein ernsthaftes Wachstum sehen.

Sei gewarnt: Nehmen Sie sich eine extra lange Pause, nachdem Sie ein "Pause-Pause" -Set abgeschlossen haben - mindestens 2-3 Minuten.

Beide diese Geheimnisse, um auf den Muskel zu packen, werden ein beeindruckendes Wachstum bringen, aber sie sind sehr hart für deinen Körper. Wenn Sie die typischen Übertrainingssymptome bemerken (Lethargie, übermäßiger Schmerz, Erkältung oder grippeähnliche Symptome, etc.), nehmen Sie Ihr normales Training für ein paar Wochen wieder auf. Sobald Sie wiederhergestellt sind, können Sie die Trainingseinheiten und die Pause-Pause-Trainingseinheiten langsam wieder in Ihr reguläres Trainingsprogramm aufnehmen.

Schau das Video: Anders Ynnerman: Visualizing the medical data explosion

Lassen Sie Ihren Kommentar