Die 9 olympischen Wintersportarten, die die meisten Kalorien verbrennen

Diese Zeit steht vor der Tür ... die besten Athleten der Welt treffen sich in der russischen Stadt Sotschi in der Nähe des Schwarzen Meeres bei den XXII. Olympischen Winterspielen (und den XI. Paralympischen Spielen), um unglaubliche athletische Leistungen zu erbringen, zusammen mit einigen der inspirierendsten Geschichten von Ausdauer, Entschlossenheit und anderen inneren Werten.
Während wir alle die Spitzenathleten unserer Heimat- oder Adoptiveltern auf ihrem Streben nach Spitzenleistungen im Wettbewerb anfeuern, sind für uns, die nicht dazu bestimmt sind, unsere jeweiligen Nationalitäten bei den Spielen dieses Winters zu vertreten, neun Sportarten, die Sie annehmen und gewinnen können Kalorien verbrennende und körperformende Vorteile.
Curling (250-400 Kalorien pro Stunde)
Curling ist mein schuldiges Vergnügen. Ich werde ernsthaft einen kranken Tag in den zwei Wochen der Olympischen Spiele nehmen, nur um zu einer späten Stunde zu beobachten. Dies ist der perfekte Wintersport für Sie, wenn Sie Besen mögen. Und obwohl sie scheinbar albern sind, können Sie zwischen 250 und 400 Kalorien pro Stunde beim Eisstockschießen verbrennen. Also fang an zu fegen!
Skispringen (250-500 Kalorien pro Stunde)
Bist du verrückt? Ich würde niemals Skispringen! Aber wenn Sie das tun, und Sie tragen Ihre Skier, verbrennen Sie im Bereich von 250 bis 500 Kalorien in einer Stunde. Viel Glück bei der Landung!

Die 9 olympischen Wintersportarten, die die meisten Kalorien verbrennen - FitDay

Die 9 Olympischen Wintersportarten, die die meisten Kalorien verbrennen

Von FitDay
  1. 9

    Curling (250-400 Kalorien pro Stunde)

  2. 8

    Skispringen (250-500 Kalorien pro Stunde)

  3. 7

    Rodeln (400-600 Kalorien pro Stunde)

  4. 6

    Freestyle Skating (400-600 Kalorien pro Stunde)

  5. 5

    Eishockey (400-700 Kalorien pro Stunde)

  6. 4

    Snowboarden (300-800 Kalorien pro Stunde)

  7. 3

    Eislaufen (300-900 Kalorien pro Stunde)

  8. 2

    Biathlon (500-900 Kalorien pro Stunde)

  9. 1

    Skifahren (350-1.000 Kalorien pro Stunde)

Rodeln (400-600 Kalorien pro Stunde)
Während Sie kein Bob, Rennrodeln oder Skelett in Ihrer Garage haben, brauchen Sie keine Angst zu haben! Das Konzept ist ungefähr das gleiche für diejenigen von uns mit Schlitten oder Schlitten zu Hause - Rodeln wird Ihnen helfen, in der Nachbarschaft von zwischen 400 bis 600 Kalorien pro Stunde zu verbrennen ... mehr, wenn Sie kleine Kinder haben, um zu jagen! Wenn Sie darüber nachdenken, ist es ein Workout, diesen Schlitten den Hügel hinauf zu ziehen. Achten Sie bei den diesjährigen Spielen auf Form und Körperbau der Schlittenführer, und Sie werden sehen, warum Rodeln ein großartiges Training ist.
Freestyle-Skifahren (400-600 Kalorien pro Stunde)
Eine weitere dieser - ernsthaften - Sportarten, Freestyle-Skifahren ist körperlich anstrengend und erfordert ein gewisses Maß an Athletik. Während die meisten von uns wahrscheinlich am unteren Ende brennen würden (sagen wir 300 bis 400 Kalorien), können Profi-Freestyler überall im Bereich von 500 bis 600 Kalorien pro Stunde verbrennen.
Eishockey (400-700 Kalorien pro Stunde)
Eine der körperlich anstrengendsten Sportarten, Eishockey hat eine legendäre olympische Vergangenheit. Es kann Ihnen auch ein tolles, wettbewerbsfähiges Training bieten. Im Durchschnitt verbrennt ein Pickup-Spiel mit Hockey etwa 400 bis 700 Kalorien in einer Stunde, abhängig von der Geschwindigkeit und Intensität, mit der Sie spielen. Wenn Ihr Spiel länger als eine Stunde dauert, können Sie mehr als 1.100-1.200 Kalorien oder mehr verbrennen. Achten Sie also darauf, dass Sie genügend Flüssigkeit und Energie für Ihren Körper nach dem Spiel bekommen.
Snowboarden (300-800 Kalorien pro Stunde)
In den letzten zwei Jahrzehnten ist Snowboarden ein weiterer großartiger Weg, um Kalorien zu zerkleinern, während man Pulver zerkleinert. Moderates Boarding kann mehr als 400 Kalorien pro Stunde verbrennen, während es wirklich reißt, kann Ihnen helfen, 600 bis 800 Kalorien in 60 Minuten zu verbringen.
Eislaufen (300-900 Kalorien pro Stunde)
Während sich einige von uns vielleicht an Eislaufen für weniger als an seine Trainingsvorteile erinnern (Jeff Gillooly, irgendjemand?), Ist eine der besten Möglichkeiten, um Ihre Pfunde zu fackeln, Skaten! Ob Sie ein paar gemächliche Runden auf der Eisbahn machen wollen, die Sie irgendwo zwischen 300 und 400 Kalorien pro Stunde verbrennen werden, oder auf Skaten für Geschwindigkeit und Ausdauer, die mehr als 900 Kalorien pro Stunde zerkleinern können, ist Skaten eine tolle Winterzeit Aktivität, die die ganze Familie umfassen kann. Es ist auch relativ günstig, auch wenn Sie für die Eiszeit reisen müssen, wo die Kosten für Skate / Rink im Allgemeinen bei 10 $ pro Person liegen.
Biathlon (500-900 Kalorien pro Stunde)
Langlauf plus Waffen entspricht Biathlon. Wahrscheinlich die meisten (meiner Meinung nach) bestechen Olympischen Wintersport in Bezug auf Fokus und Körperlichkeit, kann Biathlon-Training Sie überall von 500 bis 900 Kalorien pro Stunde verbrennen. Das kommt hauptsächlich aus dem Skilanglaufbereich, je länger Sie Ski fahren, desto mehr werden Sie verbrennen.
Skifahren (350-1.000 + Kalorien pro Stunde)
Langlauf ist das Beste für Kalorienverbrennung, die Sie zwischen 800 und 1.100 Kalorien in einer Stunde zusammenfasst. Genießen Sie einen Tag auf der Piste können zwischen 400 und 600 Kalorien verbrennen. Eine andere familienfreundliche Aktivität, diese neigt dazu, ein wenig mehr in der Tasche für Liftkarten und Ausrüstungsverleih zu laufen.

Schau das Video: Landesschau Baden-Württemberg vom 5.2.2018

Lassen Sie Ihren Kommentar