Der beste Weg, um Kalorien verbrannt zu berechnen

Wir alle wollen wissen, welches Training die meisten verbrannten Kalorien liefert, aber die Berechnungen, die Ihnen sagen werden, können ein wenig verwirrend werden, weil Variablen wie Größe, Gewicht, Geschlecht, Aktivität und Intensität ein Teil der Gleichung sind. Ob Sie sich entscheiden, die Mathematik selbst zu tun, einen Online-Rechner verwenden oder ein Gadget kaufen, um es für Sie zu tun, ist es wichtig, eine Idee davon zu haben, wie viele Kalorien Ihr Lieblingstraining brennt.

Faktoren

Während Männer und Frauen Kalorien unterschiedlich verbrennen, mit Männern, die etwas mehr brennen als Frauen, geht mehr in die Gleichung als nur, wie wir Kalorien verbrennen. Andere Dinge, wie z. B. welche Übung Sie tun und wie intensiv Sie es tun und für wie lange, können herausfinden, wie viele Kalorien Sie gerade verbrannt haben, bereiten Ihnen große Kopfschmerzen. Es gibt jedoch Möglichkeiten, zu schätzen, wie viel Fortschritt Ihre harte Arbeit für Sie macht.

Rechne nach

Wir beginnen mit der Menge der Kalorien, die Sie derzeit verbrennen (für Berechnungen gehen 12 Kalorien pro Pfund für Frauen und 15 Kalorien pro Pfund für Männer). Fügen Sie die Menge an Kalorien hinzu, die bei Ihrem Training verbrannt wurde (beim Laufen verbrennen Sie .30 x Ihr Gewicht, indem Sie 3 bis 4 Meilen pro Stunde gehen). Das Problem ist, dass jede Aktivität eine andere Menge verbrennt, die je nach Geschwindigkeit und Anstrengung variiert. Wenn Sie sich nicht mit Zahlen beschäftigen wollen, die durch Ihren Kopf rasen, werden Sie wahrscheinlich die Berechnungen einem Taschenrechner überlassen wollen.

Online-Rechner

Es gibt viele Websites, auf denen Sie Gewicht, Alter, Geschlecht und Stunden mit unterschiedlichem Aktivitätsgrad (Schlafen, Lesen, Hausarbeit), Ihre Art der Übung und wie lange Sie diese Übung absolvieren können. Stecken Sie diese ein und drücken Sie die Calculate-Taste, und Sie haben Ihre Kalorienmenge verbrannt. fitmix.info kann Ihnen helfen, die verbrannten Kalorien zu berechnen.

Kalorienmonitore

Es gibt auch Kalorien-Monitore von unterschiedlichem Grad der Raffinesse zur Verfügung, mit denen Sie Ihre persönlichen Eigenschaften und Ihre Aktivität, die die Mathematik für Sie tun können. Das grundlegendste von diesen ist ein Pedometer, das Sie zu Beginn Ihres aeroben Workouts an Ihrem Gürtel befestigen. Es verfolgt Ihre Schritte und somit Ihre Kalorienverbrauch. Es gibt Monitore, die Ihre Herzfrequenz verfolgen, Alarme und Stoppuhren haben. Ihre Monitorauswahl ist nur durch den Spielraum in Ihrem Budget begrenzt.

Deine Entscheidung

Welche Methode Sie wählen, um Ihre verbrannten Kalorien zu berechnen, hängt so sehr von Ihnen selbst ab wie die Anzahl der Kalorien, die Sie persönlich verbrennen. Wenn Sie Mathe mögen, tun Sie es auf jeden Fall selbst. Wenn Ihre mathematischen Fähigkeiten etwas Hilfe benötigen, kann ein Online-Rechner Ihre Antwort sein. Wenn Sie jedoch wie die meisten Menschen sind, können Sie einfach ein paar Dollar ausgeben und sich einen geschickten Kalorechner besorgen, um den schlauen Teil Ihres Workouts für Sie zu erledigen, oder lassen Sie sich von fitmix.info helfen, es selbst zu tun.

Schau das Video: Schnell Kalorien verbrennen: So geht’s!

Lassen Sie Ihren Kommentar