Die 7 besten Workouts, um deinen Tag zu beginnen

Es gibt nichts Schöneres als den Tag mit einem Workout zu beginnen! Es ist wunderbar, aus dem Bett zu rollen und ins Fitnessstudio oder auf die Joggingstrecke zu gehen, während die Welt gerade um dich herum aufwacht. Du wirst dich den ganzen Tag lang energiegeladener fühlen, ganz zu schweigen von guter Laune.

Wenn Sie daran denken, den Tag mit einem Workout zu beginnen, sollten Sie folgende Übungen beachten:

Yoga - Yoga entspannt und bringt den Körper an seine Grenzen. Es ist eine einzigartige Kombination, eine, die Wunder für Ihre Muskelausdauer, kardiovaskuläre Gesundheit und Flexibilität wirkt. Sie können ein Morgen-Yoga-Training genießen, um Ihren Körper und Geist für den kommenden Tag in Einklang zu bringen, aber es wird eine großartige Möglichkeit sein, Ihre Muskeln zu trainieren. Sie werden sich den ganzen Tag lang geschmeidiger und flexibler fühlen.

Tai Chi - Wenn Sie aus dem Bett rollen und sich steif und schmerzhaft fühlen, ist Tai Chi ein wunderbares Training, um Ihren Tag zu beginnen. Die langsamen, fließenden Bewegungen werden das Blut fließen lassen und Ihre Muskeln wärmen, aber es wird Ihre Gelenke nicht zu stark drücken. Es ist eine erstaunliche Form der Physiotherapie für Menschen mit Gelenkbeweglichkeitsproblemen oder für jeden, der sich von einer Operation oder Verletzung erholt.

Stretching - Für diejenigen, die den Tag richtig beginnen möchten, gibt es nichts besseres als ein Stretching-Workout! Stretching wird helfen, wunde, steife und müde Muskeln zu lockern und hilft, Schmerzen in der Wirbelsäule, den Knien und anderen Gelenken vorzubeugen. Plus, es wird Ihr Blut fließen und Ihre Stimmung verbessern.

Laufen / Joggen - Was könnte mehr Spaß machen als joggen oder durch den Park laufen, am Fluss entlang, oder einen Berg hinauf als erstes am Morgen? Ein Jogging am frühen Morgen ist der perfekte Weg, um den Stoffwechsel anzukurbeln. Nach einer Dusche und einem herzhaften Frühstück sind Sie bereit für einen Tag im Büro und wissen, dass Sie sich Zeit für Ihren Lauf genommen haben.

Funktionstraining - Die Idee, ins Fitnessstudio zu fahren, während es noch dunkel ist, mag Sie nicht ansprechen, aber mit funktionellem Training müssen Sie Ihr Haus nie verlassen. Sie können Dutzende von Körpergewichtsübungen machen: Liegestütze, Klimmzüge, Kniebeugen, Ausfallschritte, Kniebeugen, Springseil, Planken, und die Liste geht weiter. Diese Übungen helfen Ihnen, die Kraft zu entwickeln, die Sie für Ihre täglichen Aktivitäten benötigen, und Sie können diese ohne Gewichte, Widerstandsbänder oder Maschinen machen.

HIIT Training - Wenn Sie morgens gerne schlafen, ist ein HIIT-Training genau das Richtige für Sie. Das Training bringt Ihren Körper an die Grenzen Ihrer Ausdauer und darüber hinaus, und Sie werden die Trainingseinheit in 15-25 Minuten absolvieren. Das Beste von allem, verbrennen Sie mehr Kalorien mit HIIT Training als Sie joggen oder Radfahren, und in der Hälfte der Zeit!

Gewichtheben - Wenn du deinen Stoffwechsel den ganzen Tag lang auf Hochtouren bringen willst, ist ein bisschen Widerstandstraining der richtige Weg. Gewichte heben Muskelgewebe ab, und der Körper muss viel Energie für die Reparatur verwenden. Dies führt zu einer besseren Kalorienverbrennung den ganzen Tag.

Beginnen Sie den Tag mit diesen Workouts und Sie werden sich den ganzen Tag über fit und energiegeladen fühlen.

Schau das Video: Anfangen mit Trainieren / Fitness / Sport - Wie Motivieren - Anfänger - Sport für Frauen - Fehler

Lassen Sie Ihren Kommentar