Warum solltest du einen Workout Buddy haben

Ein motivierender Übungspartner kann die Chance erhöhen, dass Sie Ihre Fitnessziele erreichen. Genau wie ein persönlicher Trainer - der Sie ermutigen und motivieren kann, Ihren Fortschritt überwachen, Abwechslung hinzufügen und mehr Spaß beim Sport machen - ein Trainingspartner kann die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Sie sich an eine Fitnessroutine halten.

Wir hatten alle diese Tage, als wir irgendeine Entschuldigung fanden, nicht zu trainieren. Wenn Sie alleine trainieren möchten, ist es leicht, eine Ausrede zu machen, um einen Tag des Trainings auszulassen. Aber wenn Sie einen vorgeplanten Termin mit einem Freund haben, erhöht dies die Chance, dass Sie bei Ihren Trainingsplänen bleiben. Zu wissen, dass du jemanden anderen im Stich lässt, wenn du absagst, kann dich ermutigen, durch Müdigkeit zu kämpfen und dich an den Plan zu halten. Mit jemanden zu trainieren bedeutet weniger Ausreden und mehr Verantwortung.
Wenn Sie einen Trainingskumpel haben, können Sie sich gegenseitig herausfordern; Helfen Sie sich gegenseitig und halten Sie sich motiviert, auf dem richtigen Weg zu bleiben. Trainieren mit jemandem lässt die Zeit schnell vergehen, weil es selbst zermürbende Übungen angenehmer machen kann. Ein Workout-Buddy gibt dir den zusätzlichen Schub, um die zusätzlichen 30 Minuten Cardiotraining zu absolvieren, so dass du letztendlich dein volles Potential während des Trainings erkennst. Es ist viel einfacher, auf dem Laufband zu bleiben, wenn Sie von einem Partner ermutigt werden. Ein Übungspartner, der Sie ermutigt, mehr Gewicht hinzuzufügen, zusätzliche Wiederholungen zu machen oder eine weitere Meile zu laufen, wird Ihnen helfen, Ihre Fitnessziele zu erhöhen.
Ein Partner kann ein Trainingsprogramm auf eine neue Perspektive bringen. Wie Sie vielleicht wissen, ist es wichtig, Ihre Trainingsroutinen zu variieren, ganz gleich, ob Sie Fettverbrennung, Muskeltonus oder einfache Wartung anstreben. Sie stecken in einer Trainingsrutsche, lassen sich von einem Partner ihre Routine zeigen und beachten Sie die Variationen. Sie können sich auch gegenseitig herausfordern, um neue Moves und neue Ideen zu entwickeln.
Ein Übungspartner, der Ihre Erfolge anerkennt und anerkennt, kann ein großer Motivator sein. Wenn Sie alleine trainieren, bemerken Sie möglicherweise nicht den Fortschritt, den Sie gemacht haben, aber ein Partner kann Ihre Erfolge klarer sehen. Ihr Freund bemerkt vielleicht, dass Sie eine verbesserte Kraft oder Balance haben, oder sogar, dass Sie einen flacheren Bauch haben. Ihr könnt eure individuellen Erfolge auf dem Weg feiern und euch gegenseitig motivieren weiterzumachen. Diese positive Verstärkung wird Sie dazu bringen, Ihre Bemühungen fortzusetzen, selbst wenn es schwierig wird.
Nehmen Sie an einem Lauf- oder Walking-Club teil, nehmen Sie am Fitnessstudio teil oder machen Sie einfach einen Spaziergang mit Freunden oder der Familie. Trainieren mit einer Gruppe kann eine gute Gelegenheit sein, Kontakte zu knüpfen, Spaß zu haben und Leute zu treffen, mit denen du dich für das Training versorgen möchtest. Wenn Sie es sich leisten können, können Sie auch einen Personal Trainer engagieren. Wie ein Freund wird ein Trainer Sie dazu bringen, härter und konsequenter zu trainieren. Sie wird auch in der Lage sein, ihr professionelles Know-how einzusetzen, um Ihnen zu helfen, ein effektiveres und herausfordernderes Training zu entwickeln.
Mit einem engagierten und unterstützenden Übungs-Begleiter macht das Training nicht nur mehr Spaß; Es wird auch dazu beitragen, die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass Sie Ihre Fitnessziele erreichen.

Schau das Video: VON FREUNDIN MIT DEM GYM BUDDY BETROGEN WORDEN!! (#ASK)

Lassen Sie Ihren Kommentar