Bevor Sie die Abführmittel erhalten Versuchen Sie diese natürlichen Heilmittel gegen Verstopfung

Von Zeit zu Zeit passiert es den Besten von uns: die gefürchtete Verstopfung. Verstopfung variiert von Person zu Person und Sie können sich nach einer langen Reise oder Einnahme von Medikamenten blockiert sehen, selbst wenn Sie regelmäßig zweimal am Tag gehen. Andere Leute können routinemäßig Tage überspringen, was völlig normal ist.

Aber Verstopfung kann zweifellos ziemlich unbequem sein. Klinisch tritt Verstopfung auf, wenn Sie weniger als drei Stuhlgänge in einer Woche haben, oder Ihr Stuhlgang ist hart, klein und schwer zu bestehen. Obwohl es verlockend sein kann, einfach ein Abführmittel in der Apotheke zu nehmen, gibt es andere Möglichkeiten, um Ihre Verstopfung zu heilen. Und vergessen Sie nicht, dass Sie nur Behandlungen ausprobieren müssen, wenn Sie plötzlich deutlich weniger Zeit im Badezimmer verbringen.

Wenn Sie sich etwas langsamer als gewöhnlich fühlen, überprüfen Sie Ihre Diät. Ihr Magen-Darm-System erfordert Faser und Wasser, um reibungslos zu laufen. 20-35 Gramm Ballaststoffe werden häufig für beste Ergebnisse empfohlen. Faser kann in Lebensmitteln wie Kleie und Vollkorn sowie Obst und Gemüse gefunden werden. Einige Früchte und Gemüse sind in der Faser höher als andere. Pflaumen zu essen oder Pflaumensaft zu trinken, kann helfen, denn Pflaumen enthalten nicht nur Ballaststoffe, sondern auch Sorbit, eine Form von Zucker, die als Süßstoff verwendet wird und Ihnen beim Gehen hilft.

Es hilft auch, viel Wasser zu trinken, genauso wie bestimmte Tees, weil sie nicht nur Wasser liefern, um Dinge reibungslos durch den Darm zu bewegen, sondern auch Verbindungen und Chemikalien, die ebenfalls funktionieren. Die Begrenzung von fettreichen Lebensmitteln wie Fleisch, Käse und verarbeiteten Lebensmitteln kann ebenfalls helfen. Übung ist auch der Schlüssel, wie es buchstäblich Dinge bewegen kann.

Wenn Diät und Übung versagt, können Sie Abführmittel versuchen. Es wird empfohlen, dass Sie sich mit einem Arzt wegen der richtigen Art von Abführmittel für Ihre Verstopfungssymptome beraten, da ein übermäßiger Gebrauch von Abführmitteln Probleme in der natürlichen Fähigkeit des Dickdarms verursachen kann, sich zu kontrahieren und Dinge durch Ihr System zu bewegen.

[Bild über Shutterstock]

Schau das Video: Dieses wunderbare Getränk hilft Ihnen, 450g pro Tag zu verlieren, und Sie

Lassen Sie Ihren Kommentar