6 Dinge, die Sie wahrscheinlich nicht über Conjoined Twins wissen

Zusammengeschlossene Zwillinge sind eineiige Zwillinge, die sich aus einem einzigen befruchteten Ei bilden, aber nicht vollständig getrennt werden, da sie sich teilen (weil sie genetisch identisch sind, sind sie immer das gleiche Geschlecht), und es ist ein seltenes und interessantes Ereignis, das Berichten zufolge in eine von 200.000 Lebendgeburten.

Laut University of Maryland Medical Center, zwischen 40 bis 60 Prozent der siamesischen Zwillinge sind tot geborenund wenige überleben die Kindheit. Interessant, Geschwister haben Berichten zufolge eine größere Überlebenschance als Männer, und laut der Veröffentlichung werden sie dreimal häufiger lebend geboren. Und einer der ersten bekannten Fälle von verbundenen weiblichen Zwillingen ereignete sich in England im Jahr 1100, als zwei Schwestern, Mary und Eliza Chulkhurst, an der Hüfte zusammen geboren wurden. Aber die bekanntesten siamesischen Zwillinge in der Geschichte, in denen Chang und Eng Bunker, die 1811 in Thailand geboren wurden (damals als Siam bekannt), beide verheiratet waren, und zusammen 21 Kinder zeugten.

Es gibt auch nicht nur eine Art von verbundenen Zwillingen, aber mehrere, basierend darauf, wo sie sich befinden. Zum Beispiel sind die extrem seltenen Fälle am Kopf verbunden, die als craniopagus (Gehirn, Meningen) Zwillinge bezeichnet werden, während Thoracopagus (Herz, Leber, Darm) Zwillinge Berichten zufolge am häufigsten sind.

Der chirurgische Prozess von das Trennen von verbundenen Zwillingen ist unglaublich kompliziert und riskant (abhängig von der Art der Verbindung, die sie teilen und ob sie sich Organe teilen). Im Laufe der Jahre sind medizinische Experten jedoch zunehmend in der Lage gewesen, Paare von verbundenen Zwillingen zu trennen, und viele haben ein normales, individuelles Leben geführt. Allerdings ist einer der bekanntesten Fälle von verbundenen Zwillingen im letzten Jahrzehnt, die nicht getrennt werden können, Abby und Bretagne Hensel, zwei (jetzt erwachsene) Frauen, die sich einen Körper teilen, aber getrennte Köpfe haben.

Der Grund, warum sie nicht getrennt werden können, ist, dass sie eine Mischung aus einzelnen und geteilten Organen teilen, mit einigen der lebenswichtigen geteilten Organe einschließlich eines Satzes von Fortpflanzungsorganen, einer Leber, einem kleinen und großen Darm und einem Zwerchfell. Obwohl laut RankerDa die Ärzte anfangs anboten, die Mädchen bei der Geburt zu trennen, bestand eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass einer der Zwillinge während des Eingriffs sterben würde, was dazu führte, dass ihre Eltern die Operation ablehnten.

Jedes Mädchen kontrolliert eine Seite des Körpers (Abby rechts, und Brittany die linke), was die Bewegung unglaublich schwierig macht und extreme Koordination erfordert. Aber diese Frauen sind ziemlich erstaunlich und haben ihren Universitätsabschluss mit zwei Abschlüssen gemacht.


Schau das Video: 10 Signs an Introvert Likes You

Lassen Sie Ihren Kommentar