Die 6 Jobs, die die meisten Kalorien verbrennen

Das American College of Sports Medicine empfiehlt 150 Minuten moderater Intensität jede Woche für die meisten Erwachsenen. Übung wurde mit der Verringerung von Stress, Verbesserung des Schlafes und Gewichtsverlust verbunden. Mit vielen von uns in sesshaften Jobs und jonglieren außerhalb Aktivitäten wie Schule, Kinder und Besorgungen, kann es Gefühl wie Übung ist unmöglich zu drücken. Wenn Sie kämpfen mit Ausgleich von Arbeit und Bewegung, gibt es viele Arbeitsplätze da draußen, die zu integrieren beide.
1. Personal Trainer und Fitnesstrainer
Keine Überraschung hier. Personal Trainer und Fitness-Trainer üben wirklich, was sie predigen. Personal Trainer profitieren häufig davon, gemeinsam mit ihren Kunden zu trainieren, um sicherzustellen, dass sie die Übungen richtig durchführen. Fitnesstrainer müssen mit noch mehr Ausdauer und Energie trainieren, was sich als gutes Workout erweisen kann. Eine Stunde Gruppenkurs kann einige ernsthafte Kalorien verbrennen. Der Unterricht in den örtlichen Fitness-Studios umfasst eine Vielzahl von Interessen wie Zumba, Pilates, Boot Camp und Spin.
2. Parker
Wenn Sie nach einem Job suchen, der Sie in Bewegung hält, dann ist ein Parkservice genau das Richtige für Sie. In Valet arbeiten, bist du ständig auf den Beinen und bewegst dich. Wenn es ein anstrengender Tag ist, ist es nicht ungewöhnlich, einen Parker zu sehen, der rennt, um Ihr Auto zu bekommen. Da der Job von Tipps abhängig ist, ist es noch mehr Anreiz, sich zu bewegen. Für eine Acht-Stunden-Schicht unterwegs zu sein, kann einige wichtige Kalorien verbrennen.
3. Bauarbeiter
Die meisten Konstruktionsbereiche sind arbeitsintensiv. Eine Karriere in diesem Bereich, die Berufe wie Zimmerleute und Bauarbeiter umfasst, nutzt die Schlüsselmuskulatur, indem sie schwere Materialien anhebt, trägt und legt. Vom Beginn ihrer Schicht bis zum Ende sind sie ständig in Bewegung. Da viele nach Abschluss eines Projekts bezahlt werden, bietet es mehr Anreiz, die Intensität aufrechtzuerhalten.
4. Feuerwehrmann
Um Feuerwehrmann zu werden, muss zunächst ein Fitnesstest absolviert und bestanden werden. Einer der kalorienärmsten Teile des Tests erfordert, dass sie einen gewichteten Rucksack tragen, während sie fünf Treppen steigen. Obwohl nicht jeder Tag mit dem des Fitness-Tests vergleichbar ist, müssen sich Feuerwehrleute bei einem Notfall auf ihre Schnelligkeit und Stärke verlassen, um den Job zu erledigen.
5. Reiseleiter
Reiseleiter erhalten das Beste aus beiden Welten, indem sie in der Lage sind, viele schöne Orte zu erkunden und ihren fairen Anteil an Kalorien während ihrer Schicht zu verbrennen. Reiseleiter sind oft in den üblichen touristischen Orten wie Museen, Touren und Exkursionen gefunden. Reiseleiter sind während ihrer Schicht oft stundenlang auf den Beinen. Wenn Sie als Freizeit-Reiseleiter arbeiten, kann das Anheben und Laden von Ausrüstung auch Teil Ihrer beruflichen Anforderung sein.
6. Militär
Um ein Teil des Militärs zu sein, ist eine gute physische Kondition Voraussetzung. Die Ausbildung, die die Soldaten im Militär absolvieren, macht das Training der zivilen Trainingslager sehr viel einfacher. Ihre Übungen umfassen normalerweise Übungen wie Krabbeln, Laufen, Springen und Liegestützen. Es ist wichtig, dass die Militärs aufgrund der vielen Verantwortlichkeiten, die sie im Einsatz ertragen müssen, in der Lage sind, ihre physische Stärke zu bewahren.

Schau das Video: In welchen Berufen verdient man am meisten?

Lassen Sie Ihren Kommentar