Die Bedeutung von Ascorbinsäure

Ascorbinsäure, auch bekannt als Vitamin C, ist ein Nährstoff, der eine entscheidende Rolle bei der Aufrechterhaltung einer optimalen Gesundheit spielt. Vitamin C ist oft in Multivitaminpräparaten enthalten und reichlich in vielen Früchten und Gemüsen wie Erdbeeren, Orangen und Orangensaft, Grapefruit und Grapefruitsaft, Kiwis, Melone, rote und grüne Paprika, Brokkoli, Kohl, Rosenkohl und Tomatensaft. Täglich viel Vitamin C zu sich zu nehmen, ist ein Muss, damit Ihr Körper richtig funktioniert.

Antioxidative Eigenschaften

Weil es ein Antioxidans ist, hilft Vitamin C Zellschäden durch freie Radikale in Ihrem Körper zu verhindern. Das University of Maryland Medical Center stellt fest, dass die Ansammlung von freien Radikalen in Ihrem Körper dazu führen kann, dass Sie schneller altern und Sie ein höheres Risiko für die Entwicklung von Herzerkrankungen, Krebs und Arthritis haben. Versuchen Sie deshalb, mindestens ein Vitamin C reichhaltiges Lebensmittel täglich zu essen. Andere Antioxidantien umfassen Beta-Carotin und die Vitamine E und A.

Immunfunktion und Wundheilung

Täglich viel Vitamin C zu erhalten, optimiert die Immunfunktion des Körpers und fördert die Wundheilung. Das Amt für Nahrungsergänzungsmittel stellt fest, dass Vitamin C hilft Ihrem Körper Kollagen zu machen, die bei der Wundheilung hilft. Eine 2009 veröffentlichte Studie in Medizinische Monatsschrift für Pharmazeutische berichtet, dass, während Vitamin C dich nicht daran hindert, krank zu werden, es die Dauer von Krankheiten bei gesunden Menschen reduzieren kann.

Tyrosinämie bei Neugeborenen

Tyrosinämie ist eine genetische Störung bei Neugeborenen, die dazu führt, dass Tyrosin, eine Aminosäure, zu hoch wird. MedlinePlus stellt fest, dass die Einnahme von Vitamin C oder der Erhalt eines Vitamin-C-Schusses das bei Neugeborenen durch Tyrosinämie verursachte Protein-Ungleichgewicht korrigiert. Geben Sie dem Säugling jedoch niemals hohe Dosen von Vitamin C, es sei denn, Ihr Arzt spricht dies an.

Mängel vermeiden

Täglich viel Vitamin C zu erhalten, hilft Vitamin-C-Mangel zu verhindern, der zu Skorbut führen kann. Skorbut ist ein Gesundheitszustand, der Müdigkeit, Zahnfleischentzündungen, Zahnfleischbluten, gestörte Kollagensynthese, Gelenkschmerzen, Depressionen, lockere Zähne und schlechte Wundheilung verursachen kann. Das Büro für Nahrungsergänzungsmittel stellt fest, dass Skorbut unbehandelt tödlich sein kann.

Wieviel ist genug?

Da Vitamin C ein wasserlösliches Vitamin ist, benötigt Ihr Körper eine kontinuierliche tägliche Versorgung mit Vitamin C. Vitamin C wird nicht wie fettlösliche Vitamine in Ihrem Körper gespeichert. Das Institute of Medicine merkt an, dass empfohlene diätetische Zulagen, oder RDAs, für Vitamin C sind 90 Milligramm täglich für Männer, 75 Milligramm für Frauen, 85 Milligramm während der Schwangerschaft und 120 Milligramm Vitamin C jeden Tag für stillende Frauen. Eine Vielzahl von Obst und Gemüse zu essen und ein Multivitaminpräparat mit Vitamin C einzunehmen, wird Ihnen wahrscheinlich helfen, Ihre täglichen Bedürfnisse zu erfüllen.

Schau das Video: Vitamine - Was machen die?

Lassen Sie Ihren Kommentar