Warum ein Protein Frühstück ist eine gute Möglichkeit, Ihren Tag zu beginnen

Ein proteinreiches Frühstück gibt Ihnen den perfekten Start in den Tag. Protein kann eine gute Möglichkeit sein, nach einer langen Nachtruhe zu tanken. Hier sind einige Gründe, warum Sie ein Frühstück genießen sollten, das reich an Protein ist und einige Rezeptideen, um Sie zu beginnen.

Warum Protein essen?

Protein ist ein Baustein von Zellen im ganzen Körper. Es ist notwendig für gesunde Haut, Nägel, Muskeln, Knorpel und Blut. Protein hilft, Körpergewebe aufzubauen und zu reparieren, und es wird verwendet, um Hormone und Enzyme zu produzieren. Wenn Sie Protein zum Frühstück essen, fühlen Sie sich mehr Energie und bereit, Ihren Tag zu übernehmen. Sie fühlen sich auch eher länger satt, was zu gesünderen Essgewohnheiten und möglicherweise sogar zu Gewichtsverlust führen kann.

Protein Shakes oder Smoothies

Protein Shakes oder Smoothies sind sehr einfach zu machen. Mischen Sie eine Tasse Erdbeeren, ein paar Bananenscheiben, eine Kugel Proteinpulver, etwas Eis und eine Tasse Milch. Natürlich können Sie die Zutaten nach Ihrem Geschmack anpassen. Machen Sie Ihren Shake oder Smoothie mit Ananas, Orangensaft, Brombeeren, Blaubeeren, Joghurt oder was auch immer Sie in Ihrem Kühlschrank haben. Sie können auch Leinsamen für die zusätzlichen Omega-3-Fettsäuren sowie Faser hinzufügen. Topp es mit etwas Müsli für einen zusätzlichen Crunch. Sei kreativ und genieße die vielen Möglichkeiten, wie du dein Protein für den Tag bekommen kannst.

Eier

Eier haben wegen ihres Fettgehalts einen schlechten Ruf bekommen. Nur ein Teil ihres Fettes stammt aus gesättigten Fetten und Studien zeigen, dass Eier tatsächlich helfen können, den Cholesterinspiegel zu senken, im Gegensatz zu der Erhöhung, wie früher angenommen. Wenn Sie nicht ganz überzeugt sind, genießen Sie nur die Weißen oder mischen Sie ein ganzes Ei und ein Eiweiß. Eier sind eine gute Quelle für Cholin, das für ein gesundes Gehirn und Nervensystem unerlässlich ist. Cholin reduziert auch die Entzündung bei Menschen mit Herzerkrankungen, Diabetes oder Osteoporose. Eier haben Carotinoide, die für gesunde Augen unerlässlich sind. Lutein, ein Carotinoid, das in Eiern gefunden wird, soll das Risiko von Makuladegeneration und Katarakt signifikant reduzieren. Rühre ein paar Eier zum Frühstück oder mache ein leckeres Omelett mit deinem Lieblingsgemüse. Eier sind eine große Proteinquelle, also haben Sie keine Angst, sie zu Ihrem Menü hinzuzufügen.

Nüsse und Samen

Nüsse und Samen sind eine große Quelle von Protein. Sie sind auch reich an Ballaststoffen und Antioxidantien. Streue etwas Leinsamen oder Mandeln auf deinen Haferflocken. Fügen Sie Kürbiskerne oder Pekannüsse Ihrem Getreide oder Joghurt hinzu. Vermeiden Sie Nüsse, wenn Sie eine Allergie gegen sie haben.

Soja-Produkte

Wenn Sie Vegetarier sind, suchen Sie möglicherweise nach Möglichkeiten, Ihren Proteinbedarf zu decken. Soja ist ein pflanzliches Protein, das als Inhaltsstoff in immer mehr Produkten auftaucht. Schauen Sie in die Tiefkühlabteilung bei den fleischlosen Fleischsorten. Hier finden Sie Soja-basierte Produkte, die ähnliche Geschmäcker und Texturen wie Fleisch haben. Sie werden Frühstückssandwiches und Würstchen finden, die Ihnen erlauben, das Protein zu bekommen, das Sie brauchen, ohne tierische Produkte zu essen. Sie können auch Sojamilch, Soja-Nüsse und Sojabutter verwenden, um Protein zu bekommen.

Schau das Video: Wie man Gewicht mit Frühstück verliert | Gesundheit

Lassen Sie Ihren Kommentar