Schütteln Sie Ihre Sachen: Vier Gründe, ein Bauchtanz-Training wird für Sie arbeiten

Ein Bauchtanz-Training ist eine großartige Möglichkeit, Kalorien zu verbrennen und Ihren Kern zu straffen. Mit der zunehmenden Popularität von Bauchtanz als Fitness-Routine, ist es leicht, Tanzstudios und Fitness-Zentren mit Unterricht zu finden. Schließen Sie Ihre Freunde ein und nehmen Sie eine Klasse zusammen, um eine gute Bindung und Verantwortlichkeit zu erreichen. Lass dich nicht vom Bauchtanz einschüchtern. Frauen aller Formen, Größen und Nationalitäten lieben dieses Training und finden Spaß und Ergebnisse in einer großartigen Klasse.

Ganzkörpertraining

Bauchtanz ist ein Ganzkörpertraining. Sie werden Ihren gesamten Kern bearbeiten, einschließlich Ihrer Bauchmuskeln und Hüften. Ihre Arme, Schultern und Brust werden verlobt sein. Wenn du fortgeschrittene Züge lernst, wirst du auch auf Balance arbeiten. Ihr Oberkörper wird für die Arme, die mit Bauchtanz kommen, sowie für langsame, bewusste Bewegungen verwendet, die die Arme länger in Bewegung halten als eine einzelne Wiederholung.

Kleine Muskelkonzentration

Da sich Bauchtanz mit kleinen Bewegungen auf den Hüft- und Bauchbereich konzentriert, sind Ihre kleineren Rumpfmuskeln besser in der Lage, sich zu engagieren, als wenn Sie traditionelle Bauchmuskelübungen verwenden würden. Die Verwendung der kleineren Rumpfmuskeln ermöglicht eine Stärkung des gesamten Rumpfes, was zu besserer Balance und besserer Körperhaltung führt. Wenn Sie sich durch die Armbewegungen des Bauchtanzes bewegen, werden Sie auch eine größere Bewegungsfreiheit in Ihrem Oberkörper bemerken als bei Standardübungen. Diese volle Bewegungsfreiheit nutzt kleinere Muskeln in Ihren Armen und im Rücken für eine bessere Muskeltonung.

Kernstabilisierung

Weil Bauchtanzen eine so kontrollierte Methodenbewegung ist, wirst du lernen, jeden Muskel zu kontrollieren, bis hin zu den kleinen, von denen du nicht wusstest, dass du sie hast. Du lernst etwas über Isolation und wie du deine separaten Muskelgruppen kontrollierst, um den Kern zu stabilisieren. Ihre Kernkraft hilft in einer guten Körperhaltung, wie Sie gehen, die Stärke Ihrer Wirbelsäule und kann helfen, Gelenkprobleme zu verhindern. Ihr Kern sollte immer für die richtige Bewegung engagiert sein und Ihre Ergebnisse maximieren. "Engagieren" Sie Ihren Kern, indem Sie Ihren Bauchnabel in Ihre Wirbelsäule saugen.

Konsistentes Cardio

Da ein Bauchtanz-Training Sie in ständiger Bewegung hält, bleibt Ihre Herzfrequenz hoch, was Sie in einen konstanten Zustand der Cardio-Verbrennung versetzt. Je länger Ihre Herzfrequenz länger bleibt, desto länger verbrennen Sie auch nach dem Training Kalorien. Wenn konsequentes Cardio mit einer beständigen Muskelstärkung kombiniert wird, verbrennt Ihr Körper lange nach dem Training weiterhin Kalorien und Fett.

Ein Bauchtanz-Training ist eine großartige Ergänzung zu Ihrer täglichen Fitness-Routine. Wenn Sie nach einer Fitness-Routine suchen und noch keine haben, versuchen Sie eine Bauchtanz-Klasse. Es macht Spaß und das Training mit anderen Leuten neigt dazu, dich ein wenig härter trainieren zu lassen. Fügen Sie Ihre Freunde hinzu und Sie werden eine großartige Zeit haben, Ihren Körper zu trainieren, zu straffen und zu konditionieren.

Lassen Sie Ihren Kommentar