Für ein Jahr auf Starbucks überleben - kann es gemacht werden?

Eine Seattle namens Beautiful Existence (ihr richtiger rechtmäßiger Name) beschloss, sich 2013 nur für Starbucks-Essen zu begeistern. Sie aktualisiert regelmäßig ihren Blog For1YearOfMyLife.com.
Sie berichtet, dass die Diät gut verläuft und sie abgenommen hat.
Die schwelende Frage ist: Kann dieses Kunststück gesund durchgeführt werden? Starbucks hat zweifellos einige großartige, gesündere Optionen zum Essen gefunden ... gelegentlich. Aber das ganze Jahr? Nun, natürlich kann es gesund sein, bis zu einem gewissen Punkt. Es hängt von jeder einzelnen Person ab und was sie wählen wird. Und für die meisten ist es nicht der gesündeste Weg, um Ihren Körper zu ernähren.
Mangel an bestimmten Nährstoffen
Starbucks leistet hervorragende Arbeit, indem es eine größere Anzahl an gesunden Menüoptionen anbietet. Es wird jedoch nicht erwartet, dass alle Nährstoffe, die benötigt werden, abgedeckt werden, und Ergänzungen können erforderlich sein, wenn diese Diät ein Jahr lang eingehalten wird. Zum Beispiel, ein Jahr von Starbucks fehlt die richtige Menge an Omega-3. Ein typisches Sandwich liefert nur 5 g Ballaststoffe für eine tägliche Gesamtmenge an Ballaststoffen von etwa 15 g, weit weniger als die empfohlenen 25 bis 38 g für die meisten Menschen.

Cholesterin / gesättigtes Fett

Die Panini und Bistro Boxen haben ihren gerechten Anteil an unerwünschten Cholesterin und gesättigten Fettsäuren. Also, wenn Sie versuchen, sich von ihnen fern zu halten, nun, viel Glück. Für diejenigen, die sich an einen vegetarischen Speiseplan halten wollen, sind die einzigen Lebensmittel in der Sandwich-Kategorie Eiersalat, geröstetes Gemüse Panini und gerösteter Tomate Mozzarella Panini. Hört sich gut an, aber ich möchte das nicht 50 mal im Jahr essen! Wenn du Vegan essen willst, vergiss es!
Molkerei
Wenn Sie versuchen, Molkerei aufgrund von Laktoseintoleranz, Allergie oder nur eine Abneigung zu vermeiden, würden Sie schwer sein, zu versuchen, nur bei Starbucks für ein Jahr zu essen. Ein häufiger Fehler der meisten Essbetriebe ist die starke Abhängigkeit von Milchprodukten, nämlich Käse.
Begrenzte Vielfalt von Rohgemüse
Starbucks hat einen langen Weg zurückgelegt, was gesunde Möglichkeiten angeht, und sie sind meiner Meinung nach eines der führenden Restaurants in diesem Bereich. Aber seien wir ehrlich, sie sind eine Fast-Food-Kette mit Einschränkungen, was sie anbieten können. Die Sandwiches haben gekochtes und gebratenes Gemüse. Die Bistro-Boxen bieten eine beeindruckende Auswahl an frischem Gemüse für ein Fast-Food-Café, wie grüne Bohnen, Kirschtomaten, Karottenstäbchen, Gurken und Paprika. Und die Zugabe von Starbucks 'Evolution Fresh kalt gepressten Säften hilft. Aber mit den aktuellen Empfehlungen von mehr als fünf bis neun Portionen Obst und Gemüse, würden Sie nicht beginnen, die Freiheit in der Mitte des Jahres zu fressen, um gegrillte Auberginen, gedünsteten Brokkoli, sautierten Grünkohl oder Pico de Gallo zu essen, wann immer Sie wollten?
Zucker
Wenn Sie versuchen, Zucker zu vermeiden, würden Sie es schwer tun, dies zu tun, während Sie bei Starbucks für ein Jahr essen, es sei denn, Sie wollen einfache Haferflocken und keine getrockneten Früchte auf / mit etwas (die Zucker enthalten), und konnten alle ignorieren ihre wundervollen süßen Leckereien.
Können Sie Gewicht verlieren, nur bei Starbucks essen?
Wenn Sie mehr Kalorien verbrauchen als Sie zu sich nehmen, und bei einer Kalorienmenge bleiben, die den Gewichtsverlust fördert, werden Sie sogar bei Starbucks Gewicht verlieren. Das ist nur Wissenschaft. Es gibt viele Möglichkeiten, Gewicht zu verlieren, und viele von ihnen sind nicht gesund.
Es kommt auch darauf an, wer du bist. Es könnte passieren, wenn (wie groß) du bist wie Christine Hall, auch aus Seattle. Hall ist eine Bibliothekarin, die einen großartigen Job gemacht hat, die süßen Leckereien und doppelten Mocha Lattes zu meiden und 80 Pfund zu verlieren, die nur an den nahrhafteren Angeboten von Starbucks haften. Für einige ist das Abnehmen so dringend; das Ende rechtfertigt fast die Mittel. Aber im Idealfall ist dies nicht der gesündeste Weg, um Gewicht zu verlieren.
Endeffekt
Also, ja, Sie können überleben, während Sie nur Starbucks-Angebote für ein Jahr essen. Und Sie können tatsächlich gesünder sein als Sie, je nachdem, wo Sie waren. Aber ist es der gesündeste Weg, um zu essen und / oder Gewicht zu verlieren? Entschuldigen Sie bitte, während ich eine Käse- und Obst-Bistro-Box, Kürbisbrot und einen großen Soja-entkoffeinierten Mokka-Latte einkaufe!

DIE FÜNF WORST THINGS ON OLIVE GARTEN MENÜ


Schau das Video: Die Fair-Trade-Lüge?!

Lassen Sie Ihren Kommentar