5 gesunde Milchshakes

Viele Menschen lieben Milchshakes. Dieses geschmeidige, schaumige Getränk ist ein großartiger Snack, besonders an einem heißen Sommertag. Das Problem entsteht, wenn man versucht, ihren eigenen Milchshake vorzubereiten, und es endet in der Regel ein Sammelsurium von zuckerhaltigen, kalorienreichen Zutaten, die sehr wohl mehr schaden als nützen können. Es ist am besten, den gesündesten Milchshake zuzubereiten, damit du ihn genießen kannst.

Zu wissen, wie Sie sich fühlen, nachdem Sie einen Milchshake trinken, ist ein guter erster Start. Vielleicht möchten Sie etwas zusätzliches Protein oder vielleicht etwas Vitamin C für die Erkältung, die Sie bekämpfen, oder möglicherweise ein Kraut, um mit Fokus, Energie oder Ausdauer zu helfen. Zusätzlich kann die Verwendung von Nicht-Milch-Ingredienzien einen sanfteren Milchshake bieten, wenn es um die Verdauung geht. Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für gesunde Milchshakes.

1. Wecke das Gehirn

Anstelle von Kaffee versuchen Sie dieses Gehirn anregende Mischung, um Ihren Tag zu beginnen.

  • 1 1/2 Tassen Vanille Reismilch
  • 1/2 Tasse zerstoßenes Eis
  • 1 Tasse Orangensaft
  • 2 EL Honig, * Stevia oder * Agavennektar
  • 2 geleerte Kapseln oder 1 Tropfer mit * Ginkgo Biloba
  • 1 Tasse * Yerba Mate '(Mah-Tay) oder grüner Tee
  • 2 Bananen
  • 1/4 TL Kokosnussextrakt

2. Füttere die Muskeln

Dieser Protein Boost sollte Ihre Muskeln vorbereiten oder reparieren

  • 3 Tassen Mandel, * Hanf oder Sojamilch
  • 3 gefrorene Bananen
  • 3 EL Erdnuss-, Sonnenblumen- und / oder Mandelbutter
  • 1 Tasse Tofu
  • 1 B-12 Vitamin, zerstoßen oder Flüssigkeitstropfen voll
  • 1 Packung * Emergen-C jeden Geschmack

3. Glücklicher Saft

Werfen Sie einen dieser Shakes zusammen, um den Blues zu bekämpfen

  • 2 Tassen Schokolade (Johannisbrotbaum) Sojamilch
  • 1/2 Tasse zerstoßenes Eis
  • 1/4 Tasse rasierte dunkle / Milchschokolade oder Johannisbrotbaum
  • 1/2 Tasse gefrorene grubenlose grüne oder rote Trauben
  • 1/2 gepresste Zitrone (Achte auf die Gruben!)
  • 1 Tropfer voll mit Grüntee-Extrakt
  • 1 * Ginseng Kapsel oder Pipette voll
  • 1. Johns Wort Kapsel oder Pipette voll

4. Zu süß oder nicht zu süß

Dieser Shake ist zwischen der süßen süßen und der nicht süßen genug.

  • 2 Tassen ungesüßte Soja- oder Reismilch
  • 1/2 Tasse zerstoßenes Eis
  • 1/2 Tasse Orangensaft
  • 1/4 EL Vanilleextrakt
  • 1 TL Stevia oder * Sukanat
  • 1 TL Zitronensaft

5. Mache es zu einer Mahlzeit

Keine Zeit auf der Flucht, um dieses Essen zu machen? Kein Problem.

  • 1 Tasse fettarme / Magermilch oder ungesüßte Soja / Reismilch
  • 1 Tasse Orangensaft
  • 1 Tasse zerstoßenes Eis
  • 1 Tasse Grünkohl oder Spinat
  • 1 ganze gepresste Zitrone
  • 1 EL Honig, * Stevia oder * Agavennektar
  • 1/2 Tasse entsteinte Datteln

* Schlüssel des besonderen Bestandteils

  • Stevia - Kraut Süßstoff am besten in Pulverform verwendet
  • Agave Nectar - süßer Saft aus der mexikanischen Blue Agave Pflanze, ähnlich wie Honig
  • Ginkgo Biloba - ein Kraut, das bei Konzentration, Gedächtnis und Konzentration hilft
  • Yerba Mate '- Tee aus dem Blatt der Yerba Mate' mit botanischem Koffein (eine ruhigere Energie als Bohnenkoffein)
  • Hanf - Eiweißreiche Milch, legal aus der Cannabispflanze hergestellt
  • Emergen-C - einzelne Pulverpackungen mit 1000 mg Vitamin C und anderen Mineralien
  • Ginseng - extrahierte Wurzel der Ginsengpflanze, die Energie und Ausdauer verbessert
  • Johanniskraut - extrahiert Kraut aus einem Kraut bekannt, um kleinere Depressionen zu bekämpfen
  • Sucanat - nicht raffiniertes Zuckerrohrgranulat

Schau das Video: 5 DIY GESUNDE SÜßIGKEITEN ALTERNATIVEN (Brownies, Raffaello, NicNacs etc) TheBeauty2go

Lassen Sie Ihren Kommentar