9 Lebensmittel reich an Phosphor

Diejenigen mit spezifischen Bedenken über die richtigen Vitamine und Mineralien könnten sich Lebensmittel anschauen, die das Schlüsselmineral Phosphor liefern. Obwohl viele Lebensmittel Phosphor enthalten, sind einige in diesem diätetischen Element reicher als andere.

Vorteile von Phosphor

Phosphor hilft bei der Entwicklung von Knochen und Zähnen. Es hilft bei der Unterstützung von Nierenprozessen. Es hilft, ein Elektrolyt- und Flüssigkeitsgleichgewicht für den Körper aufrechtzuerhalten. Es hilft sogar bei so obskuren Aufgaben wie der DNA-Replikation. Verschiedene Individuen benötigen unterschiedliche Phosphormengen. Einige Gesundheitsbedingungen erfordern möglicherweise eine Ernährung mit wenig Phosphor. In anderen Fällen können Bedingungen erfordern, dass jemand auf eine hohe Phosphor-Diät gehen.

Lebensmittel reich an Phosphor

Hier sind einige der besten Möglichkeiten, um viel Phosphor in Ihre Ernährung zu bekommen.

  1. Vollkorn- und Kleie-Mischungen - Jede Kombination von Kleieflocken, Vollkornbackwaren oder ähnlichen Produkten erhält eine große Menge an Phosphor in Ihre tägliche Ernährung, zusammen mit Ballaststoffen und anderen ernährungsphysiologischen Vorteilen.
  2. Hüttenkäse oder Cheddar - Diese zwei verschiedenen Käsesorten liefern auch eine hohe Menge an Phosphor. Wenig Fett oder kein Fett Hüttenkäse ist am besten.
  3. Erdnussbutter - Erdnussbutter ist neben einer großen Menge Eiweiß auch ein phosphorreiches Nahrungsmittel. Ernährungsexperten empfehlen organische, natürliche Erdnussbutter über gesüßte, fettgesättigte Sorten.
  4. Mais - Diese beliebte Pflanze in ihren vielen Sorten trägt auch Phosphor in den Körper. Ob frisch oder in Dosen, Mais kann in viele Mahlzeiten eingearbeitet werden.
  5. Brokkoli - Brokkoli ist auch ein phosphorreiches Lebensmittel. Darüber hinaus bringt es eine Fülle von gesundheitlichen Ressourcen, für die grünes Gemüse allgemein bekannt ist, einschließlich Antioxidantien für die Bekämpfung von Giftstoffen im Körper sowie Vitamin C. Einige Ernährungsexperten empfehlen grünes Gemüse wie Brokkoli in einer rohen Form zu essen, anstatt gekocht, als einige ihrer Vitamine und Mineralstoffe sind vor dem Kochen konzentrierter.
  6. Huhn und die Türkei - Beide enthalten Phosphor und eine mageres Fleisch Wahl kann eine gute Ergänzung zu einigen persönlichen Diäten sein.
  7. Sonnenblumenkerne - Diese kleinen Snacks liefern auch Phosphor und es macht Spaß, sie zu essen, obwohl die Entsorgung der Muscheln manchmal eine Menge Reinigung bedeutet.
  8. Knoblauch - Phosphor ist nur eines der gesunden Elemente in dieser historisch populären Pflanze, die in südeuropäischen Kulturen so häufig verwendet wurde, um Geschmack und Ernährung in der täglichen Küche zu bieten.
  9. Hülsenfrüchte und Nüsse - Neben Erdnussbutter enthalten auch andere Nüsse wie Mandeln, Paranüsse und Cashews eine gute Menge an Phosphor, wie auch viele Bohnensorten. Diese Lebensmittel, in getrockneten und nicht verderblichen Formen, können eine gute Lösung sein, um Nährstoffe wie Phosphor in eine Diät zu bringen, wenn das Kühlen und die einfache Lagerung von Nahrungsmitteln schwierig sind.

Dies sind einige der besten Entscheidungen für diejenigen, die größere Mengen an Phosphor in ihre tägliche Ernährung aufnehmen möchten. Denken Sie darüber nach, welche davon am besten für Ihre persönlichen Ernährungsbedürfnisse und Ihren Ernährungsplan geeignet sind. Für die meisten Personen und Familien sind phosphorreiche Lebensmittel relativ leicht in ein ausgewogenes, nahrhaftes Tagesmenü einzuordnen.

Schau das Video: 9 Dinge, die deinem Körper passieren, wenn du jeden Tag ein Ei isst

Lassen Sie Ihren Kommentar