33 Weird Facts, die du nicht über deine Augen kennst

Lesen Sie weiter für einige augenöffnende Fakten über das menschliche Auge.

1. Das erste, "Eyes", entstand vor etwa 550 Millionen Jahren. Diese primitiven Augen waren eigentlich Cluster von photorezeptiven Proteinen in einzelligen Organismen.

2. Die Augenmuskeln sind die aktivsten Muskeln im Körper - aktiver als das Herz. Die Augenmuskeln bewegen sich ungefähr 100.000 Mal pro Tag, wobei viele dieser Bewegungen während des REM-Teils des Schlafes auftreten.

3. Viel Zeit in der Sonne verbringen? Sonnenbrillen können Ihnen helfen, einen Sonnenbrand zu vermeiden. (Ja, deine Augen können einen Sonnenbrand bekommen.)

4. Beeindruckt von der Megapixelzahl auf dem neuesten iPhone? Wenn Ihre Augen Digitalkameras wären, hätten sie geschätzte 576 Megapixel.

5. Die durchschnittliche Person verbringt etwa 10 Prozent ihrer wachen Stunden mit geschlossenen Augen.

6. Sie werden in Ihrem Leben etwa 98 Fuß Wimpern verlieren. Menschliche Wimpern haben eine Lebensdauer von etwa fünf Monaten.

7. Innerhalb von zwei Wochen nach der Empfängnis beginnen Föten Augäpfel zu entwickeln. Bei der Geburt sind die Augen ungefähr 2/3 ihrer Gesamtgröße.

8. Vor zehntausend Jahren hatten alle Menschen braune Augen.

9. Hast du blaue Augen? Sie teilen einen gemeinsamen Vorfahren mit allen blauäugigen Menschen auf der ganzen Welt. Blaue Augen waren eine genetische Mutation, die zwischen 6.000 und 10.000 Jahren in der Nähe des Schwarzen Meeres auftauchte.

10. Blinde Menschen, die noch mit Sehkraft geboren wurden, "sehen", wenn sie träumen.

11. Ihre Netzhäute nehmen visuelle Reize auf dem Kopf. Dein Gehirn dreht das Bild um.

12. Die durchschnittliche Person blinkt zwischen 15 und 20 Mal in einer Minute.

13. Die Hornhaut besteht aus Zellen und Proteinen - im Gegensatz zu den meisten anderen Geweben des menschlichen Körpers hat sie keine Blutgefäße.

14. Forscher sagen, dass das Sehen der Farbe der wichtigste Teil unserer visuellen Erfahrung als Menschen ist. Wenn Sie etwas in Farbe sehen, erinnern Sie sich eher daran.

15. Nach dem Gehirn sind die Augen das zweitkomplizierteste Organ.

16. Fingerabdrücke haben ungefähr 40 einzigartige Eigenschaften, während Iris 256 hat, was sie zu einem sichereren Identitätsmarker macht.

17. Ihre Iris dehnt sich aus und zieht sich entsprechend den Lichtverhältnissen zusammen, wodurch sich die Pigmente ausbreiten oder zusammenziehen. Deshalb haben manche Menschen Augen, die ihre Farbe zu verändern scheinen. Bestimmte Emotionen können auch dazu führen, dass sich die Iris zusammenzieht oder ausdehnt.

18. Das menschliche Auge kann ungefähr 10 Millionen verschiedene Farben unterscheiden.

19. Eine Studie von mehr als 10.0000 Amerikanern fand heraus, dass Menschen mit blauen Augen die höchste Häufigkeit von Alkoholismus aufwiesen.

20. Schwarze Lemuren sind neben den Menschen die einzigen Primaten mit blauen Augen.

21. Etwa 1/6 des menschlichen Augapfels ist freigelegt.

22. Der durchschnittliche Augapfel ist etwa einen Zoll groß und wiegt etwa eine Viertel Unze.

23. Augen können nicht transplantiert werden. Mit schätzungsweise einer Million Nervenfasern, die jedes Auge mit dem Gehirn verbinden, ist das Auge zur Transplantation derzeit zu komplex.

24. Das Auge heilt schneller als die meisten Gewebe. Eine zerkratzte Hornhaut zum Beispiel wird innerhalb von zwei oder drei Tagen vollständig abheilen.

25. Blindheit betrifft etwa 39 Millionen Menschen auf der ganzen Welt. Schätzungsweise 285 Millionen Menschen sind von Sehbehinderungen betroffen.

26. Etwa 80 Prozent der Sehprobleme sind vermeidbar oder heilbar.

27. Entgegen der landläufigen Meinung, einige Leute tatsächlich kann Halte die Augen offen, wenn sie niesen.

28. Angst vor Augäpfeln? Sie haben Ommatophobie.

29. Der Mensch kann mehr Grüntöne unterscheiden als jede andere Farbe.

30. Grün ist die seltenste Augenfarbe auf dem Planeten. Etwa zwei Prozent der Menschen haben grüne Augen.

31. Das Auge kann Bilder verarbeiten, die für nur 13 Millisekunden gesehen werden.

32. Der Augenmuskel ist der schnellste im menschlichen Körper.

33. Neugeborene können jammern, aber sie können nicht wirklich Schrei. Das heißt, ihre Augen produzieren keine Tränen, sie sind zwischen vier und 13 Wochen alt.

Schau das Video: Die 10 Verrücktesten Häuser der Welt

Lassen Sie Ihren Kommentar