Pilates: Wie Sie Ihren Körper schnell tonisieren

Wenn Sie herausfinden möchten, wie Sie Ihren Körper effektiv und effizient straffen können, suchen Sie nicht weiter als Pilates. Pilates ist eine wunderbare Muskelaufbau- und Krafttrainingsmethode, die für Menschen aller Fitnessniveaus und Fähigkeiten geeignet ist. Mit der Anzahl der verfügbaren Pilates-Kurse und Home-Workout-Videos ist es relativ einfach, mit einer Routine anzufangen. Wenn Sie mehrmals pro Woche Pilates machen, werden Sie innerhalb von ein paar Monaten Ergebnisse sehen.

Finden Sie die Pilates-Art, die Ihnen am besten gefällt

Die häufigste Art von Pilates, auf die Sie stoßen, ist mattenbasiert, was bedeutet, dass Sie Bewegungen ausführen, die nur mit einer einfachen Matte auf dem Boden ausgeführt werden können. Andere Arten von Pilates, wie Stott Pilates und Reformer Pilates, verwenden Maschinen und Geräte und sind nicht so üblich in herkömmlichen Fitnessstudios. Sie müssen möglicherweise ein Pilates-Studio für diese Art von Unterricht suchen, während Mat-basierte Pilates-Kurse leicht in fast jedem Fitnessstudio gefunden werden können.

Eine Methode ist nicht unbedingt besser als die anderen. Um deinen Körper schnell zu trainieren, solltest du mindestens dreimal pro Woche Pilates machen. Wenn Sie die persönliche Aufmerksamkeit und die maschinellen Übungen in Reformer Pilates bevorzugen, sollten Sie sich für eine 6- bis 8-wöchige Unterrichtssitzung anmelden. Wenn du die Flexibilität haben willst, Pilates durch beide Klassen im Fitnessstudio und zu Hause zu machen, dann solltest du bei Pilates bleiben.

Mehr über Mat-Based Pilates

Pilates konzentriert sich auf die Stärkung Ihres Kerns oder "Kraftpakets", Ihrer tiefen Bauch- und Rückenmuskulatur. Durch die Stärkung dieser Muskeln wird sich Ihre Haltung verbessern. Während Sie Ihren Kern stärken, werden Sie auch eine Reihe von Übungen machen, die sich auf Ihre Arme und Beine konzentrieren. Du wirst nicht nur deine Muskeln durch Pilates straffen, du wirst sie verlängern. Mit der Zeit werden Sie feststellen, dass Ihr Körper schlanker und schlanker wird. In der Tat machen viele Tänzer regelmäßig ein Pilates-Training. Während es nicht realistisch ist, zu erwarten, wie ein Tänzer auszusehen, kann das Einbeziehen mehrerer regelmäßiger Pilatesroutinen in Ihr wöchentliches Trainingsprogramm Ihnen helfen, einen muskulöseren und mageren Körper zu erreichen.
Wie bereits erwähnt, müssen Sie, um Ihren Körper schnell zu kräftigen, mindestens drei Mal pro Woche Mat-basierte Pilates durchführen. Um nicht gelangweilt zu werden, variieren Sie Ihre Routine, indem Sie ein- oder zweimal pro Woche einen Kurs besuchen und zu Hause ein Video machen. Pilates ist eines dieser Trainings, bei denen Qualität wichtiger ist als Quantität. Konzentrieren Sie sich darauf, die Bewegungen langsam und korrekt auszuführen, nicht hastig ohne Aufmerksamkeit für die besten Ergebnisse.

Pilates allein ist nicht genug

Ein Pilates-Training richtet sich auf Ihren gesamten Körper und ist damit einer der effizientesten Zeitnutzungen in Bezug auf Ihr Krafttraining. Die besten Ergebnisse erzielen Sie jedoch, wenn Sie zusätzlich mindestens dreimal pro Woche kardiovaskuläre Aktivitäten durchführen. Darüber hinaus hilft eine gesunde und ausgewogene Ernährung nur dabei, das Fett abzubauen und die langen und schlanken Muskeln, die Sie durch Ihr Pilates-Programm bilden, zu zeigen.
Gönnen Sie sich gute sechs bis neun Wochen, bevor Sie Ergebnisse erwarten. Sei diszipliniert und motiviert mit deiner Routine und Pilates kann deinen Körper transformieren.

Schau das Video: 15 Minute Mat Pilates Ab Workout for a Flat Tummy | Beginner Pilates

Lassen Sie Ihren Kommentar