Wie Sie Ihre Komfortzone verlassen und etwas Neues ausprobieren können

Sport ist zur Gewohnheit geworden, und das ist fantastisch! Sie sind stark, fit und gesund. Sie können jedoch auch ein Plateau erreichen oder sich im Fitnessstudio nur gelangweilt fühlen. Oder vielleicht hast du wirklich Angst davor, von diesem Laufband zu springen oder die Maschinen zu verlassen und zu verzweigen. Es ist normal! Jeder wird sich wohl fühlen und es könnte schwierig werden, Dinge zu verändern. Aber etwas Neues auszuprobieren, kann Übung Spaß machen, Ihnen helfen, Ergebnisse zu sehen, Ihnen Selbstvertrauen geben, und Sie können sogar neue Beziehungen eingehen.

Wo soll man anfangen

Bevor Sie All-in gehen, möchten Sie vielleicht mit Ihrem Arzt in Kontakt treten. Ein regelmäßiges körperliches Training wird Ihre Gesundheit auf Kurs halten und kann Ihnen sogar Bereiche geben, die durch Diät und Bewegung angesprochen werden müssen. Sie können auch Dinge von Ihrem Arzt ausführen, z. B. neue Aktivitäten. Wenn Sie für eine andauernde Erkrankung behandelt werden, kann es Übungen geben, die nicht angemessen sind. Finden Sie heraus, bevor Sie beginnen, damit Sie nicht entmutigt werden.

Miete einen Trainer

Selbst Trainer arbeiten manchmal mit anderen Trainern zusammen. Es macht Spaß und hilfreich, eine neue Perspektive auf dein Training zu bekommen. Es ist auch sehr motivierend. Wenn Sie jemanden beobachten, der Sie trainiert, werden Sie tatsächlich etwas härter arbeiten. Du konzentrierst dich auf jede Übung und der Trainer stellt sicher, dass deine Form in Ordnung ist. Sie können Ihre Routine aufrütteln und Ihnen helfen, aus einem Plateau auszubrechen.

Nehmen Sie eine Klasse

Es gibt immer noch viele Tanzübungskurse - aber es gibt noch so viel mehr! Yoga, Pilates, Stretch-Kurse, Kern-Klassen, TRX-Kurse, CrossFit-Studios, Kleingruppen-Training, Boxen, Kickboxen, etc. Die Liste könnte weiter und weiter gehen. Sie können zuerst etwas ausprobieren, das in Ihrer Mitgliedschaft enthalten ist. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich an die Rezeption oder die für Gruppenfitness zuständige Person. Sie können Sie zu einer Klasse führen, die Sie mögen. Oder, wenn Ihnen eine zusätzliche Gebühr nichts ausmacht, steigen Sie aus Ihrem normalen Fitnessstudio aus und treten Sie in ein Studio. Viele Orte haben ein Rabattangebot oder eine kostenlose Klasse, um zu beginnen. Vielleicht wirst du es lieben und dich verändern, oder vielleicht wirst du ein oder zwei Mal die Woche etwas finden, was dein Workout verändert.

Sommer kommt

Ob Sie es glauben oder nicht, das warme Wetter wird bald hier sein. Also warum solltest du drinnen bleiben um zu trainieren? Geh nach draußen und verbessere deine Fitness. Selbst wenn du die ganze Zeit auf dem Laufband rennst, ist draußen ein völlig anderes Training. Das Gleiche gilt für das Radfahren. Ein Tapetenwechsel kann Wunder für Sie bewirken.

Online-Programme

Die Chancen stehen gut, dass Sie, wenn Sie regelmäßig Sport treiben, einige Fitness-Leute online verfolgen. Viele von ihnen verkaufen Programme, die Sie einfach auf Ihren Computer, Tablet, Telefon oder sogar ausdrucken können. Einige können teuer sein, während andere sehr erschwinglich sind. Sehen Sie sich ihre Website an, lesen Sie die Bewertungen und klicken Sie auf Kaufen. Die meisten sagen Ihnen, was Sie tun sollen, und viele andere Informationen. Das Programm kann vier Wochen oder sogar bis zu drei Monate dauern. Sie werden herausgefordert und tun nicht, was sich für Sie sicher und angenehm anfühlt.

Schau das Video: Next Level - Haare waschen mit Natron und Essig

Lassen Sie Ihren Kommentar