Beeinflusst Ihre Einstellung Ihre Gesundheit?

Ob Sie es glauben oder nicht, eine positive Einstellung beeinflusst mehr als nur die Anzahl der Menschen, die gerne in Ihrer Nähe sind. Ein Optimist gegen einen Pessimisten zu sein, hat nach jüngsten Forschungen Auswirkungen auf Ihre Gesundheit - und sogar auf Ihre Lebenserwartung.

Auswirkungen auf die Immunität

Glücklich und optimistisch zu sein scheint deine Immunität zu stärken und dich weniger krank zu machen. Eine Studie im Jahr 2010 veröffentlicht in Psychologische Wissenschaft festgestellt, dass eine positive Einstellung und Optimismus mit einer erhöhten Immunität in Erstsemester Studenten verbunden ist. Eine weitere Studie im Jahr 2011 veröffentlicht in Orvosi Hetilap fanden heraus, dass hospitalisierte Kinder, die mehr Aufmerksamkeit erhielten und daher glücklicher waren, Verbesserungen der Immunfunktion zeigten.

Risiken für Fettleibigkeit

Eine positive Einstellung zu haben und glücklich zu sein, kann helfen, Ihr Risiko für Übergewicht und Fettleibigkeit zu senken. Eine Studie im Jahr 2010 veröffentlicht in Archive der Allgemeinen Psychiatrie festgestellt, dass es einen Zusammenhang zwischen Fettleibigkeit und Depression gibt - dass Fettleibigkeit das Risiko von Depressionen erhöht, und Depressionen erhöht Ihre Chance, übergewichtig zu werden. Daher können Glück und Optimismus einer der Schlüssel zu einer gesunden Gewichtskontrolle sein.

Überlegungen für persönliche Beziehungen

Ein Optimist zu sein, kann dir helfen, enge Beziehungen mit Freunden und romantischen Partnern aufzubauen und zu pflegen. Eine Studie veröffentlicht im Jahr 2007 in der Zeitschrift für Persönlichkeits- und Sozialpsychologie festgestellt, dass Optimismus mit glücklichen romantischen Beziehungen verbunden ist und dass optimistische Menschen befriedigendere Beziehungen pflegen. Diese Ergebnisse sind zumindest zum Teil darauf zurückzuführen, dass Optimisten besser in der Lage sind, Probleme mit Menschen zu lösen, mit denen sie in Beziehung stehen.

Auswirkungen auf die psychische Gesundheit

Englisch: www.germnews.de/archive/dn/1995/02/15.html Eine positive Einstellung beeinflusst auch Ihren psychischen Gesundheitszustand, so ein Bericht aus dem Jahr 2010 Klinische Praxis und Epidemiologie in der psychischen Gesundheit. Die Autoren dieser Übersicht legen nahe, dass Optimismus mit weniger depressiven Symptomen und Selbstmordgedanken einhergeht - und dass optimistische Menschen Stresssituationen besser bewältigen können.

Gesamtgesundheit und Lebenserwartung

Englisch: www.germnews.de/archive/dn/1995/02/11.html Mit einer gesteigerten Lebenserwartung scheint es zu gehen, dass man optimistisch, glücklich und zufrieden mit seinem Leben ist, so eine Studie aus dem Jahr 2012 Zwillingsforschung und Humangenetik. Forscher, die diese Studie durchgeführt haben, stellen fest, dass glücklichere, optimistischere Menschen eher sozial aktiv sind, eine bessere soziale Unterstützung haben, mehr Sport treiben und weniger wahrscheinlich rauchen oder Alkohol missbrauchen.

Schau das Video: Der Beweis - Wie deine Gedanken die Umwelt verändern - Ein sensationelles Experiment für Zuhause!

Lassen Sie Ihren Kommentar