So finden Sie die richtige Fitness-Lösung für Sie

Willst du abnehmen? Diät und Bewegung! Willst du in deine enge Jeans passen? Iss richtig und trainiere! Möchten Sie Ihren ganzen Körper straffen und straffen? Geh ins Fitnessstudio! Es ist eine einfache Frage mit einer einfachen Lösung, oder?
Ja, überhaupt nicht. Nicht einmal fast.
Es ist alles überwältigend
Die meisten von uns haben diese Worte von Ärzten, Freunden, Trainern, TV-Werbespots, Zeitschriftenwerbung, vielleicht sogar von dieser Website gehört, aber was genau bedeutet das? Das Fitnessstudio allein ist mit Dutzenden von Fitness-Optionen gefüllt. Squat Racks, Hanteln, Nautilus-Gewicht Maschinen, Crosstrainer, Laufbänder, TRX-Maschinen, Schwimmbäder, StairMasters, kann es überwältigend sein!
"Ok", denkst du, "vielleicht fange ich gerade mit einem Unterricht an." Guter erster Schritt! Möchtest du BodyPump, Kickboxen, Zumba, Yoga, Jazzercise, Spin-Klasse, Boot Camp oder Aqua-Robics nehmen? Und willst du eine Stufe 1, 2 oder 3? Manchmal ist es einfach ein Training für sich selbst, wenn Sie nur versuchen, Ihre Fitness-Optionen zu inventarisieren und herauszufinden, wo auf der Welt Sie anfangen sollen.
Zwei Dinge, die man sich merken sollte
Atmen Sie tief durch, treten Sie zurück und entspannen Sie sich für eine Minute. Zu finden, was dich fit hält, ist ein Versuch-und-Irrtum-Prozess und wird einige Zeit dauern. Merk dir das:
Jeder ist anders. Nur weil Sie einen Kollegen haben, der schwört, dass Zumba die einzige Möglichkeit ist, erfolgreich Gewicht zu verlieren, heißt das nicht, dass Zumba die richtige Antwort für Sie ist.
Wenn du es hasst, renn nicht. Sicher, Laufen ist eine unglaubliche Form der Übung. Es ist herausfordernd, frei und ergibt eine kalorienreiche Verbrennung. Aber wenn es dich elend macht, wirst du es nicht genießen, du wirst dich nicht auf deine Workouts freuen und deine Suche nach einer Trainingsroutine in deinem Lebensstil wird schnell verpuffen und scheitern. Dies gilt für alle Fitnessaktivitäten. Der Schlüssel, um Fitness für Sie arbeiten zu lassen, ist Ihre ganz persönliche Fitness zu finden.
Mach es dir zu eigen
Für einige ist das ein wöchentlicher Yoga oder Pilates Kurs, für andere ist es ein täglicher 5km Lauf im Park. Einige Leute schwören auf Gewichtheben und Gewichtheben allein, während andere glücklich eine tägliche Stunde auf dem Ellipsentrainer verbringen. Für einige, 30 bis 40 Minuten pro Tag von Circuit Training DVDs im Komfort ihres Wohnzimmers ist die perfekte Antwort. Andere wählen ihre Fitness beim Wandern, Klettern, Joggen, Schwimmen in Ozeanen, Flüssen oder Seen, Paddle-Boarding, Rudern, Luft-Yoga, Pole Dance, CrossFit ... die Möglichkeiten sind endlos, und keine Form von Fitness ist von Natur aus "besser " als die anderen. Die einzige schlechte Fitnesswahl ist überhaupt keine Wahl.

Sei nicht entmutigt

Dies ist ein Prozess. Sie können sechs oder sieben verschiedene Dinge versuchen, bevor Sie etwas finden, das für Sie arbeitet. Sie können eine Sache für drei oder vier Monate tun und entscheiden, dass Sie eine Änderung benötigen. Das ist alles perfekt, wunderbar in Ordnung. Lernen Sie weiter, treiben Sie sich selbst voran und bleiben Sie interessiert. Trainieren und Trainieren sollte nicht etwas sein, das du mit der gleichen Mentalität ansprichst wie jemand, der weiß, dass sie lange und schmerzhafte Folter erdulden müssen.
Wenn du hasst, was du tust, dann tu es einfach nicht.
Finde etwas, das du liebst ... oder finde wenigstens etwas, das du nicht hasst, und bleibe dabei, bis es etwas ist, das du liebst. Sobald du diese Routine gefunden hast, wird dieses Muster, diese Übung, was auch immer es sein mag, plötzlich etwas, was du nicht in dein Leben integrieren kannst. Es wird einfach ein Teil Ihres Lebens werden, genauso wie Sie Ihr Bett machen, sich am Morgen anziehen und sich vor dem Schlafengehen die Zähne putzen. Und beim nächsten Mal hört man beiläufig den Satz "... nur Diät und Bewegung!" Sie werden überrascht sein zu erkennen, dass Fitness mit ein wenig Hingabe und ein wenig Geduld eine einfache Lösung sein kann.

Schau das Video: Laufschuhe die unsere Füße kaputt machen - Fersensprengung

Lassen Sie Ihren Kommentar