Probleme haben, Gewicht zu verlieren? 5 Gründe, die arbeiten gehen

Es gibt viele Gründe, warum das Gehen funktioniert, wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren. Walking ist ein guter Stressabbau; es ist auch praktisch. Sie können die Intensität Ihrer Wanderungen abhängig von Ihrer Stimmung und Ihrem Fitnesslevel anpassen. Wenn Sie darüber nachdenken, ein einsames Unterfangen auszuarbeiten, könnte ein täglicher Spaziergang der Weg für Sie sein, die Gesellschaft von Freunden oder Verwandten während des Trainings zu haben.

1. Der Spaß am Gehen

Wenn Sie Probleme haben, Gewicht zu verlieren, weil der Gedanke an regelmäßige Besuche im Fitnessstudio Sie nicht anspricht, könnte Laufen die Antwort sein. Walking funktioniert, wenn das, was Sie suchen, eine lustige Form der Übung ist. Wenn du gehst, kannst du deine Sinne in deine Umgebung einbeziehen. Um einen See zu spazieren, am Strand entlang, auf einem grünen Hügel oder durch einen Wanderweg sind alle Möglichkeiten, die Sie genießen können, während Sie sich bewegen.

2. Gehen als soziale Aktivität

Sie können es schwierig finden, alleine ins Fitnessstudio zu gehen oder zu Hause mit niemandem zu trainieren. Während es nicht so einfach ist, einen Freund davon zu überzeugen, in dein Fitnessstudio zu gehen oder mit dir auf eine DVD zu trainieren, ist eine Einladung zum Spazierengehen eine, zu der man oft Ja sagt. Ob Sie in Ihrer Nachbarschaft spazieren gehen oder entscheiden, dass Sie drei Meilen zusammen laufen werden, das Laufen ist eine lustige und soziale Fitness-Aktivität.

3. Walking reduziert Stress

Einige Fitnessübungen können Ihren Stress erhöhen. Der Gedanke an den zusätzlichen Stress könnte Sie davon abhalten, konsequent zu trainieren. Walking wirkt entspannend auf Körper und Geist. Es ist eine Aktivität, die Sie tun können, ohne unnötigen Druck auf Ihre Muskeln und Gelenke auszuüben. Wegen seiner Einfachheit kann sich Ihr Geist entspannen. Die entspannende Wirkung des Gehens ist auch hilfreich, um das Auftreten von emotionalem Essen zu reduzieren, das oft durch übermäßigen Stress, Sorgen oder Angstzuständen verursacht wird.

4. Die Bequemlichkeit des Gehens

Wenn Sie eher Sport auslassen, weil es zeitraubend ist, ins Fitnessstudio zu fahren oder sich anzuziehen und mental auf einen Yoga- oder Aerobic-Kurs vorbereitet zu sein, können Sie die Bequemlichkeit des Gehens genießen. Gehen funktioniert, weil es einfach ist. Du kannst es überall machen, in deiner Nachbarschaft, in der Nähe deines Arbeitsplatzes, in der Nähe deiner Kinderschule oder sogar im Einkaufszentrum. Sie haben auch die Möglichkeit, nach Ihrem eigenen Zeitplan zu gehen, im Gegensatz zu den Trainingsstunden oder dem Aerobic-Stundenplan.

5. Die einstellbare Intensität des Gehens

Walking funktioniert zur Gewichtsreduktion, weil Sie die Intensität Ihres Workouts anpassen können. Wenn du gerade anfängst, kannst du langsam anfangen und Maßstäbe setzen, um dein Fitnesslevel zu erhöhen. Sie können beginnen, indem Sie ein paar Blöcke gehen und erhöhen Sie Ihre Distanz täglich. Sobald Sie in einem täglichen Fluss sind, können Sie Ihr Training intensivieren, indem Sie die Hügel hinaufgehen oder schneller die gleiche Strecke zurücklegen. Sie können Ihrem Spaziergang auch Hand- oder Fußgewichte hinzufügen, um Ihre Herzfrequenz zu erhöhen und mehr Kalorien zu verbrennen.

Schau das Video: WARUM NEHME ICH NICHT AB?! - Top 4 Gründe bei Probleme beim Abnehmen

Lassen Sie Ihren Kommentar