6 Krankheiten, die du bei Musikfestivals bekommst

Die Teilnahme an namhaften Sommermusikfestivals - wie Coachella, Lollapalooza und Glastonbury - ist in den letzten Jahren sprunghaft angestiegen und macht diese Veranstaltungen zu den lukrativsten in der Unterhaltungsindustrie.

Musikfestivals sind eine bekannte Brutstätte für exzessives Saufen, Drogen und gelegentliche Verbindungen. Aber sie sind auch eine Brutstätte für etwas anderes: Krankheiten. Angesichts der Tatsache, dass die Teilnehmer oft verschwitzt, schläfrig, dehydriert und dreckig sind, ist es nicht wirklich überraschend, dass die Leute von Musikfestivals mit etwas viel schlimmerem als einem einwöchigen Kater wegkommen.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was Sie riskieren.

1. Zika

Das in Chicago beheimatete Lollapaloza gibt es seit 1991, die erste südamerikanische Version findet 2011 in Chile statt. Aber erst letztes Jahr wurde die erste kolumbianische Ausgabe des populären Musikfestivals, die im September stattfinden sollte, abgesagt ein namenloser Headliner zog sich aus dem Festival zurück. Damals hieß es, dass der Headliner Rhianna sei, und Zika-Virus-Ängste hätten sie veranlasst, sich zurückzuziehen.

2. Norovirus

Auch bekannt als akute Gastroenteritis, Norovirus ist eigentlich eine Gruppe von Viren, die dazu neigen, unangenehme Symptome des Verdauungssystems wie Erbrechen und Durchfall verursachen. Im Frühjahr 2014 wurden 27 Fälle von Noroviren im Gesundheitszentrum der California Polytechnic State University festgestellt. Fast alle Studenten hatten das Stagecoach Country Music Festival in Indio, Kalifornien, besucht, während zwei in engem Kontakt mit denen standen, die gingen. Eine Krankenschwester sagte, dass es möglich sei, dass das Virus bei Coachella, das nur eine Woche zuvor an demselben Ort abgehalten wurde, begonnen habe.

3. Masern

Unterdessen veröffentlichte Public Health England im August 2018, kurz vor dem lang-populären Glastonbury Music Festival. Die Erklärung warnte die Teilnehmer davor, sich gegen Masern geimpft zu haben, nachdem sich die Zahl der Fälle im Vergleich zum Vorjahr mehr als vervierfacht hatte und von 54 auf 234 gestiegen war. Die meisten Fälle waren mit Festivals und anderen großen öffentlichen Versammlungen verbunden.

4. Hepatitis A

Zurück zum Juli 2003, als die Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention einen Zustrom von Hepatitis-A-Fällen im Zusammenhang mit "Outdoor-Konzert- und Camping-Veranstaltungen" meldeten. Obwohl der Bericht nicht präzisierte, welche Festivals dafür verantwortlich sein könnten, sagten sie: überfüllte Bedingungen, ein Mangel an Handwascheinrichtungen und schlechte sanitäre Bedingungen "hatten wahrscheinlich zur Verbreitung von Hepatitis A beigetragen, die übertragen wird, wenn Wasser oder Lebensmittel, die mit kontaminiertem Kot in Kontakt gekommen sind, eingenommen werden.

5. Influenza

"Festival Grippe", wie es weithin bekannt ist, wurde von Forschern nicht dokumentiert, aber laut der Musikfestivalindustrie ist es sehr real. Lorena Cupcake, eine Autorin und Social-Media-Managerin, blickte auf einen Sommer voller Festivals im Jahr 2018 zurück, nur um festzustellen, dass sie seit fast zwei Monaten krank war, nachdem sie nacheinander Mamby on the Beach, Pitchfork und Lollapalooza besucht hatte. Obwohl Festivalbesucher mit der Grippe weniger wahrscheinlich kommen - eine Erkältung ist wahrscheinlicher - das bedeutet nicht, dass das Influenza-Virus nicht vorhanden ist. Nicht zu vergessen, ein perfekter Sturm von Faktoren, einschließlich mangelnder Hygiene, Müdigkeit und Austrocknung, macht die Teilnehmer anfälliger für Krankheiten.

6. Sexuell übertragbare Krankheiten

Obwohl die Ausbrüche von gemeinsamen sexuell übertragbaren Krankheiten nach Musikfestivals viel schwieriger zu verfolgen sind, passieren sie aller Wahrscheinlichkeit nach. Laut einer 2013 veröffentlichten Studie in einer der führenden europäischen Fachzeitschriften für die öffentliche Gesundheit, "kann auch die sexuelle Übertragung von Infektionskrankheiten auftreten und wird wahrscheinlich unterschätzt und unterbewertet."

Schau das Video: Is mir egal Vollversion (2 neue Strophen) - Kazim Akboga

Lassen Sie Ihren Kommentar