Üben Sie Ihren Oberkörper und Kern mit Pushup Drop Downs

Das Pushup Drop Down ist eine schöne Kombinationsübung, wenn du gleichzeitig deinen Oberkörper und deinen Kern trainieren willst. Sie können sogar Ihre Herzfrequenz erhöhen, wenn Sie die Geschwindigkeit der Übung erhöhen. Benötigte Ausrüstung: nur du und ein Boden!
Schritt für Schritt:
1. Beginnen Sie in einer hohen Liegestützposition mit Ihren Händen direkt unter Ihren Schultern und Ihren Knien auf dem Boden. Drücken Sie Ihre Bauchmuskeln und Ihre Gesäßmuskeln zusammen, um Ihre Knie, Hüften und Schultern in einer diagonalen Linie zu halten. Lassen Sie die Hüften nicht über diese diagonale Linie hinausragen. Während du anfängst, halte diese Position für einige Sekunden, um Kraft zu gewinnen. (Bild 1)
2. Lassen Sie sich zu einer Unterarmplankenposition herunter, indem Sie Ihre rechte Hand aufheben und Ihren Unterarm auf den Boden legen. Dein Ellbogen sollte direkt unter deiner Schulter sein. (Bild 2) Wiederholen Sie den Vorgang auf der linken Seite, so dass Sie sich in der Unterarmplankenposition befinden. (Bild 3) Achten Sie darauf, Ihre Bauchmuskeln und Gesäßmuskeln als Ihren Übergang zu Ihren Unterarmen fest zu halten. Sie können diese Position auch halten, um an Stärke zu gewinnen.

3. Kehren Sie die Bewegung um, um zu dieser anfänglichen hohen Liegestützposition zurückzukehren. Nehmen Sie Ihren rechten Unterarm und legen Sie Ihre rechte Hand direkt unter Ihre Schulter und wiederholen Sie dann auf der linken Seite.

4. Wenn Sie Kraft aufbauen, machen Sie diese Übung an Ihren Füßen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Füße, Knie, Hüften und Schultern in einer diagonalen Linie sind und Sie Ihre Bauchmuskeln und Gesäßmuskeln fest halten können. Es ist besser, die Integrität Ihres Körpers beizubehalten, während Sie auf den Knien trainieren und nicht zu früh auf die Füße gehen! (Bilder 4, 5, 6)


Abwechselnd, welcher Unterarm zuerst kommt und welche Hand zuerst kommt, damit du beide Arme gleichmäßig ausarbeitest. Beginnen Sie langsam, um die richtige Technik für die Bewegung zu erhalten, und erhöhen Sie dann Ihre Geschwindigkeit im Laufe der Zeit. Dein Oberkörper und Kern werden bei jedem Pushup Drop Down stärker!
Fotos von: Andie Baker.

Lassen Sie Ihren Kommentar