Wie man gesund am Ostern-Abendessen isst

Ostern hat für verschiedene Menschen unterschiedliche Bedeutungen. Für einige ist es eine Feier der Wiedergeburt und des neuen Lebens, für andere, der Beginn des Frühlings oder einfach Zeit mit der Familie. Wie auch immer Sie Ihre Feier planen, es beinhaltet wahrscheinlich einen schweren Tag des Essens. Aber keine Sorge, Sie können dieses Ostern noch richtig essen. Befolgen Sie nur diesen Rat:
Portionen und Abstände
Wenn Sie wie ich sind, und ich meine, dass die Mehrheit der Leute mit mehreren Familien zu Besuch ist, werden Sie höchstwahrscheinlich zu mehr als einem Ostertisch sitzen. Da es oft unhöflich ist, nicht bei einem Verwandten zu essen (wir alle wissen, was passiert, wenn Tante Penny herausfindet, dass du keinen ihrer kandierten Süßkartoffeln probiert hast), kannst du vermeiden, zu schlemmen, während du immer noch Familienfavoriten genießt. Versuchen Sie, Ihre Portionsgrößen zu sehen, wenn Sie wissen, dass Sie später am Tag mehrmals essen werden. Ein kleiner Teller mit verschiedenen Familienspezialitäten sorgt dafür, dass Sie sich wohl fühlen, während Sie sich nicht wie ein Schwein zum Rösten fühlen.
Ham it Up, Sie die Türkei
Apropos Schwein, Schinken ist eine Ostertradition in meinem Haus. Viele Male kann es als eine niedrige Natrium- oder fettarme Version des traditionellen Osterschinkens zubereitet werden. Wenn Ihre Versammlung die altmodische Art kennzeichnet, können Sie das Fett und das Natrium vermeiden, indem Sie sich entscheiden, einen Truthahn zu braten. Es ist mager (wenn Sie mit dem weißen Fleisch bleiben) und immer noch eine große Quelle von Protein. Ganz zu schweigen von der Menge toller Truthahnsandwiches, die du für die nächsten zwei Wochen einpacken kannst, die dir helfen werden, in deinen gesund aussehenden Strandkörper zu springen.
Traditionen der Alten Welt
Generell ist Ostern ein "besser für dich" Essensurlaub. Während Sie nicht Boxen von Marshmallow Peeps oder Erdnussbutter Eier gehen sollten, ist das gelegentliche hart gekochte Ei (gefärbt oder nicht) nicht schlecht für Sie. In meiner Familie kommt unser italienisches Erbe und wir machen hausgemachte Ravioli und Gnocchi mit Vollkornmehl und anderen natürlichen Zutaten. Wenn Sie sich die Zeit für Ihr Osteressen nehmen, wissen Sie, was dazu gehört und Sie können mit den Zutaten so gesund sein, wie Sie möchten. Dies ist eine gute Option, wenn Sie oder Ihre Gäste Diätprobleme wie Gluten oder Laktose-Allergien haben.
Ein besonderer Tag, regelmäßige Essen
Ostern ist definitiv ein besonderer Feiertag für die meisten von uns. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie nicht essen können, als wäre es ein normaler Tag. Nicht zu viel essen, Portionsgrößen anschauen, Optionen wählen, die für deine Fitnessziele nützlich sind, und andere wichtige "Willenskraft" -Wahlen können dir helfen, direkt an Ostern zu essen (oder an jedem Feiertag, für diese Angelegenheit). Oft benutzen wir den Urlaub als Vorwand, um von einem gesunden Leben zu schummeln. Du musst nicht schummeln! Sie können Urlaubsessen und Urlaub Favoriten zu einem gesunden Lebensstil zu bauen, indem Sie einfach gute Entscheidungen treffen und mehr bewusst sein, den Kraftstoff, den Sie in Ihren Körper setzen. Frohe Ostern und glückliches Essen!

Schau das Video: 5 DIY gesunde FRÜHSTÜCKS-IDEEN für SCHULE + UNI ♡ BarbaraSofie

Lassen Sie Ihren Kommentar