Healthy Dorm Room Essen ist einfacher als Sie denken

Also bist du auf dem College und begeistert von der Erfahrung. Du bewegst dich zum ersten Mal von deinem Elternhaus und wagst dich in den Schlafsaal. Alles scheint großartig, aber dennoch gibt es leichte Angst davor, wie man gesund essen kann, wenn man in diesem Schlafsaal lebt. Das letzte, was Sie tun möchten, ist zu spät nach Hause nehmen Essen und Fastfood zu erliegen. Während das anfänglich Spaß macht, müssen Sie einen Weg finden, gesund zu essen, es sei denn, Sie sind bereit, auf den "Freshman 15" zu packen.

Dies mag sich zwar wie eine Missionsunfähigkeit anfühlen, muss aber nicht sein. Hier sind ein paar Tipps zu beachten, wie Sie Ihren Körper richtig in einem Schlafsaal wohnen können.

Erwerben Sie eine Mikrowelle für Ihr Zimmer

So lange es von Ihrem Wohnheimverband erlaubt ist, sollten Sie eine Mikrowelle für Ihr Zimmer kaufen. Ist die ideale Kochmethode? Nein. Aber es ist viel gesünder als Frittiertes zu essen.

Die meisten Schlafsäle haben einen gemeinsamen Kochbereich, der auch eine Mikrowelle enthält, aber darauf warten, es zu benutzen, kann ein Schmerz sein, und wenn es nicht in der Nähe Ihres Zimmers ist, möchten Sie diese Reise nicht jedes Mal nehmen, wenn Sie hungrig werden.

Mit einem in Ihrem Zimmer wird für viele möglich einschließlich der Vorbereitung Haferflocken, Reis, Eier, sogar Dinge wie Huhn und Steak. Es schmeckt vielleicht nicht erstaunlich, aber es wird ernährungstechnisch viel besser für Sie als einige andere Optionen, die Sie wählen könnten.

Sie können auch einen Ausflug nach Hause zu Ihren Eltern planen (wenn sie in der Nähe wohnen), Mahlzeiten, die am Wochenende in großen Mengen zubereitet werden, und vorausgesetzt, Sie haben einen Kühlschrank in Ihrem Zimmer und verwenden die Mikrowelle, um Ihr Essen aufzuwärmen.

Mini-Kühlschränke können relativ kostengünstig sein und können eine gute Investition für Ihre Zeit sein.

Investieren Sie in einen Grill

Ein anderes Kochwerkzeug ist ein elektrischer Grill. Diese eignen sich hervorragend zum Grillen von Gemüse sowie Fleisch, so dass Sie eine ziemlich vollständige Mahlzeit mit ihnen bekommen können.

Das Beste von allem, sie benötigen nichts mehr als eine Steckdose. Dies kann bedeuten, Geschirr in Ihrem Waschbecken zu tun, aber Sie tun, was Sie brauchen, um durchzukommen.

Unterschätzen Sie kochendes Wasser nicht aus einer Kaffeekanne

Denken Sie auch daran, dass, wenn Sie eine Kaffeemaschine in Ihrem Zimmer haben, dies eine unbegrenzte Versorgung mit heißem Wasser auch machen wird. Dies kann sehr einfach verwendet werden, um Ihr Frühstück aus einer Schüssel Haferflocken mit einer Kugel Proteinpulver eingerührt vorzubereiten.

Es wird den Muffin schlagen, den Sie jeden Tag in der Cafeteria bekommen.

Geh Raw

Schließlich, nicht übersehen all die großen Rohkost-Optionen, die da draußen sind, die Sie in Ihrem Zimmer aufbewahren können, die nicht in den Kühlschrank gestellt oder gekocht werden müssen. Suchen Sie zum Beispiel nach Vollkorncrackern und schmieren Sie sie mit etwas natürlicher Erdnussbutter. Oder kaufen Sie einen Trail-Mix zur Hand. Die meisten Früchte, wie Äpfel, Orangen und Bananen, halten sich auch bei Raumtemperatur sehr gut. Kombinieren Sie sie also mit ein wenig Nussbutter und Sie haben einen schnellen Snack für unterwegs.

Dosen Thunfisch und Lachs sind auch große Protein-Optionen, ebenso wie niedrigere Natrium-Beef Jerky und Protein-Pulver. Es gibt auch viele hochwertige Proteinriegel, die Sie ebenfalls in Betracht ziehen können, um Ihren Körper zu unterstützen, während Sie in einem Schlafsaal leben.

So wie Sie sehen können, muss es nicht unmöglich sein, gesund zu essen, während Sie in einem Schlafsaal leben. Wenn Sie bereit sind, etwas auf den Geschmack zu verzichten und in ein paar wichtige Kochutensilien zu investieren, sollten Sie kein Problem haben, den "Freshman 15" zu meiden.

[Bild über Getty]

Schau das Video: Shinhwa Minwoo & BTS Jungkook, Celeb Bros S8 EP4

Lassen Sie Ihren Kommentar