4 Wege Menschen mit eingeschränkter Mobilität können mit dem Training beginnen

Übung kann von fast allen durchgeführt werden, einschließlich Personen mit eingeschränkter Mobilität. In der Tat, diejenigen, die leiden an gemeinsamen Problemen, Gewichtsproblemen, Verletzungen oder Krankheiten werden große Vorteile bei der Durchführung von regelmäßigen körperlichen Aktivität.
Bewegung hilft nicht nur, Gewicht zu kontrollieren und Muskeln zu stärken, sondern reduziert auch das Risiko für verschiedene Krankheiten, steigert die Energie, stärkt die Knochen, verlängert die Lebensdauer, verbessert die Stimmung, das Sexualleben, Schlafmuster und kann sogar dazu beitragen, Süchte zu verhindern oder zu bewältigen sei Drogen, Essen oder irgendetwas anderes.
Mit ein wenig Kreativität und Engagement kann körperliche Aktivität Teil eines jeden Lebensstils werden.
1. Schwimmen / Wassergymnastik / Wasser Jogging
Nach Angaben der Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention verbessert die Bewegung auf Wasserbasis die Gesundheit von Patienten mit rheumatoider Arthritis, verbessert die Verwendung betroffener Gelenke und verringert die Schmerzen durch Osteoarthritis. Außerdem hat sich gezeigt, dass Sport im Wasser die geistige Gesundheit verbessert, indem es die Stimmung verbessert und Angst und Depressionen verringert.
Schauen Sie sich an, was Ihr Schwimmbad, Ihre Quelle oder Ihr See zu bieten hat - haben Sie Bahnen, Wassergymnastikkurse, Veranstaltungen oder einfach nur etwas Freiraum für Ihr eigenes Ding? Wenn Sie ganzjährig auf Wasserbasis trainieren möchten, suchen Sie ein Gemeinschaftszentrum oder ein Fitnessstudio mit Innenpool.

2. Yoga / Pilates

Yoga und Pilates arbeiten, um alle wichtigen Muskelgruppen im Körper zu stärken und zu verlängern. Diese Übungen sind hervorragend in der Verbesserung der Beweglichkeit, der Muskel- und Haltungsstärke; größere Koordination und Ausgewogenheit; verbesserte Kernstärke; und Stressmanagement und Entspannung.
Yoga und Pilates-Studios können in fast jeder Stadt gefunden werden. Diese Studios bieten in der Regel verschiedene Arten und Ebenen, um jedem gerecht zu werden. Wenn Sie in einer abgelegenen Gegend leben oder lieber zu Hause trainieren, sind auch DVDs und Online-Mitgliedschaften verfügbar.
3. Stuhl-Workouts
Für einige ist das Sitzen die einzige bequeme Position, um Aktivitäten auszuführen. Verschiedene Übungen können ausgeführt werden, während man auf einem Stuhl sitzt, wie Beinheben, Stuhlboxen, Gewichte heben oder Widerstandsbänder verwenden. Es gibt auch DVDs, die speziell für Stuhlübungen gemacht sind.
4. Physikalische Therapie
Physiotherapie ist wie ein persönlicher Trainer. Während diese Option teuer sein kann, werden einige Versicherungsgesellschaften dafür bezahlen. Auch nur ein oder zwei Termine mit einem Physiotherapeuten können Ihnen professionelle und persönliche Beratung bieten, um Ihre Gesundheitsziele zu erreichen.

Schau das Video: Alternative Schulter-Übungen | Ergänzung zur ersten Übungsreihe

Lassen Sie Ihren Kommentar