5 Gründe, ein Ernährungstagebuch zu führen

Halten Sie ein Ernährungstagebuch ist ein effektiver Weg, um die Anzahl der Kalorien, die Sie täglich essen zu verfolgen. Und ob Sie versuchen, Gewicht zu verlieren oder einfach eine gesündere Ernährung beizubehalten, kann ein Ernährungstagebuch Ihnen helfen.

Zusätzlich zu Ihrem eigenen Tagebuch können Sie auch das Online-Tagebuch von Fitday verwenden, um Ihre Kalorien zu verfolgen. Auf diese Weise müssen Sie nicht die Anzahl der Kalorien in Ihren Mahlzeiten nachschlagen und Sie können den Komfort haben, schnell Ihre Kalorienzahl für jeden Tag zu zählen. Unabhängig davon gibt es eine Reihe von Gründen, warum Sie heute ein Ernährungstagebuch führen sollten. Hier sind 5 von ihnen:

1. Ihr Ernährungstagebuch zeigt Ihnen, was Sie essen

Dies ist einer der am meisten unterschätzten Aspekte bei der Führung eines Ernährungstagebuchs. Sie denken wahrscheinlich, dass Sie genau wissen, was Sie jeden Tag essen. Sie denken wahrscheinlich sogar, dass Sie die Anzahl der Kalorien erraten könnten, die Sie durch Ihre Mahlzeiten einnehmen. Aber die Wahrheit ist, dass die meisten Menschen mehr als dreimal täglich essen und die meisten ihrer zusätzlichen Kalorien wahrscheinlich aus dem Essen zwischen den Mahlzeiten kommen. Vor allem, wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren, ist es am wichtigsten, den Überblick über diese Kalorien zu behalten.

2. Ihr Ernährungstagebuch kann Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren

Indem Sie genau sehen, was Sie jeden Tag essen, können Sie damit beginnen, bestimmte Arten von Lebensmitteln aus Ihrer Ernährung zu schneiden. Sie könnten überrascht sein zu sehen, dass einige Lebensmittel, die Sie für gesund hielten, tatsächlich die höchste Menge an Kalorien haben, die Ihrem Ernährungstagebuch entsprechen. Indem Sie dies berücksichtigen, können Sie diese Kalorien schneiden, indem Sie gesunde Alternativen für Ihre Diät finden.

3. Ihr Ernährungstagebuch kann Ihnen bei der Planung von Mahlzeiten helfen

Zuerst sollten Sie Ihr Ernährungstagebuch verwenden, um die Mahlzeiten zu verfolgen, die Sie essen. Aber im Laufe der Zeit können Sie Ihr Ernährungstagebuch verwenden, um einfache Mahlzeiten und Snacks zu planen, um eine ausgewogenere Ernährung zu erreichen.

4. Ihr Ernährungstagebuch zeigt Ihnen, was Sie essen müssen

Ob Sie nicht genug Gemüse in Ihre Ernährung bekommen oder das Mittagessen ein wenig zu oft auslassen, Ihr Ernährungstagebuch dient als eine Aufzeichnung von allem, was Sie tun - und nicht - essen. Zu wissen, dass Sie in bestimmten Lebensmittelgruppen defizitär sind, kann hilfreich sein und Ihnen helfen, Ihre Ernährung ein wenig besser als je zuvor zu planen.

5. Ihr Ernährungstagebuch hält Sie auf dem richtigen Weg

Sie werden es vielleicht nicht sofort erkennen, aber im Laufe der Zeit wird Ihr Ernährungstagebuch tatsächlich dazu führen, dass Sie sich gesünder ernähren wollen. Jedes Mal, wenn Sie ein Lebensmittel aufschreiben, das viele Kalorien enthält, sollten Sie es in Zukunft vermeiden. Ihr Ernährungstagebuch kann Ihnen helfen, das Essen auf eine ganz neue Art und Weise zu betrachten. Es ist einer der besten Gründe, warum du heute ein Ernährungstagebuch starten solltest. Ihr Ernährungstagebuch wird Ihnen nicht helfen, neue Lebensmittel zu genießen, aber es gibt Ihnen einen Grund zu versuchen, Ihre Kalorien zu reduzieren.

Schau das Video: 4 Gründe, warum Du ein Ernährungstagebuch führen solltest

Lassen Sie Ihren Kommentar