Entschlossen, 2015 keine Modeerscheinung zu sein

Es ist die Zeit des Jahres, in der wir uns dazu entscheiden, das zusätzliche Gewicht fallen zu lassen, ein Trainingsprogramm zu beginnen und endlich gesund zu werden. Alle klingen nach realistischen Zielen, aber alle brauchen Zeit und Mühe, und leider wollen zu viele Leute eine schnelle Lösung. So entwickeln Diäten zu Beginn des Jahres ein neues Leben. Wir vergessen alle Artikel, die wir im vergangenen Jahr darüber gelesen haben, wie und warum Diäten nicht funktionieren. Und wir vergessen, wie wir letztes Jahr die kohlenhydratarme Diät, die fettarme Diät, die Paleo-Diät, die Rohkost-Diät und sogar die Werwolf-Diät probiert haben und immer noch versuchen, diese 10 Pfund zu verlieren, wenn 2015 beginnt. Man fragt sich, ob es einen besseren Weg gibt. Gewichtsabnahme und -pflege geht über Veränderungen im Lebensstil, nicht über Essen. Diät kann sowohl körperlich als auch geistig sehr ungesund sein. Lernen, wie man richtig isst und genießt, zusammen mit einer realistischen Übung Routine, sind die Geheimnisse für eine dauerhafte Gewichtsabnahme.
Sie wundern sich vielleicht, was der Schaden ist, wenn Sie den neuesten und größten Versuch geben. Nun, eine Diät Diät wird höchstwahrscheinlich nicht weh tun, aber wiederholte Fad Diät kann zu einigen schwerwiegenden gesundheitlichen Komplikationen, wie den Verlust von essentiellen Nährstoffen, Schwächung des Immunsystems, erhöht das Risiko von Dehydratation, verursacht Herzklopfen und erhöht Ihre Chancen auf einen Herzinfarkt. Und vergessen Sie nicht das Gewicht, das Sie am wahrscheinlichsten zurückgewinnen werden, aufgrund der Verlangsamung Ihres Metabolismus und all der Nahrung (der Sie sich entziehen), die Sie essen werden, sobald Sie die Diät beenden.
Also, wenn Sie sich fragen, ob dieser neue Ernährungsplan, den Sie gerade begangen haben, gesund oder nur ein Scherz ist, testen Sie ihn gegen diese Anzeichen einer Modediät:

Versprechen schnelle Gewichtsabnahme

Du hast die 10 Pfund in einer Woche nicht bekommen, also glaubst du wirklich, dass du es in einer Woche verlieren und abhalten kannst? Mehr als 1-2 Pfund pro Woche bedeutet, dass Sie am wahrscheinlichsten Muskel verlieren. Muskelgewebe ist metabolisch aktiv, so dass weniger Muskel einen langsamen Stoffwechsel bedeutet.

Limited Food Choices und / oder schließt eine ganze Lebensmittelgruppe aus

Wir müssen eine große Auswahl an Lebensmitteln essen, um sicherzustellen, dass wir alle täglichen Bedürfnisse erfüllen. Der Ausschluss einer bestimmten Gruppe (wie Kohlenhydrate) raubt Ihrem Körper seine Hauptkraftstoffquelle. Alle Nahrungsmittel können in einen gesunden Ernährungsplan passen, sogar einen, der entworfen ist, um Ihnen zu helfen, Gewicht zu verlieren.
Sketchy, falls vorhanden, wissenschaftlicher Beweis
Viele Male eine Modediät wird sich auf eine oder zwei Studien konzentrieren und dann nur den Teil der Ergebnisse präsentieren, die vorteilhaft für die Ernährung aussehen. Es ist wichtig, die Anzahl der Teilnehmer, die Dauer und den wahren Grund für die Studie zu betrachten.
Enthält ein Produkt, das gekauft werden muss

Das einzige, was Sie kaufen müssen, sollte echtes Essen sein.
Starre Menüs und Essenszeiten
Essen zu einem bestimmten Zeitpunkt garantiert nicht Gewichtsverlust. Ein Ziel eines jeden gesunden Ernährungsplans ist es, Ihnen zu helfen, sich Ihrer Hunger-Signale bewusst zu werden und zu essen, wenn Sie wirklich hungrig sind und Ihr Körper Treibstoff braucht.
Fehlen einer Übungskomponente
Teil eines gesunden Lebensstils ist Übung. Es müssen nicht Stunden im Fitnessstudio sein, aber es ist wichtig, dass wir unsere Körper bewegen. Wenn eine Diät das Training einschränkt, kann es für Ihren Körper zu wenig Kalorien enthalten, um sich bewegen zu können.

Betont, wie einfach es ist
Ändern Sie Ihre Ess-und Lebensgewohnheiten ist harte Arbeit. Es braucht Zeit, Geduld und Energie, um erfolgreich zu sein auf der Suche nach dem Gewicht und halten Sie es aus.
Manchmal ist es schwierig, den Unterschied zwischen einer Modediät und einer Änderung des Lebensstils zu erkennen. Nehmen Sie Vegetarismus: Wenn Sie beschlossen, Vegetarier zu werden und konsultiert mit einem M. D. oder R. D. sicherzustellen, dass Sie alle Nährstoffe erhalten Sie Ihren Körper braucht und eine gesunde, ausgewogene Ernährung essen, dies eine Änderung des Lebensstils - keine Modeerscheinung Diät.
Wenn Sie Fragen zu einer bestimmten Diät haben, wenden Sie sich an einen registrierten Ernährungsberater, der Ihnen alle Fakten liefert. Entscheiden Sie sich dafür, dass sich Ihr Lebensstil dieses Jahr fabelhaft ändert, nicht nur ein Teil einer anderen Modeerscheinung.

Schau das Video: TEENS REACT TO 90s FASHION - JNCO JEANS

Lassen Sie Ihren Kommentar