Verlieren Sie 15 Pfund in weniger als zwei Monaten: Vier Diät-Tipps

Sie können leicht 15 Pfund in weniger als zwei Monaten verlieren. Diese Diät-Tipps werden Sie in nur sechs bis acht Wochen aussehen und sich am besten fühlen.

1. Schreib alles auf

Halten Sie ein Diät-Tagebuch, in dem Sie alles aufschreiben, was Sie essen und wie viel Sie trainieren. Dies wird Ihnen helfen, Ihren Plan zu überwachen, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Sie können es auch verwenden, um Ihren Fortschritt zu verfolgen, indem Sie Ihre Körpermaße und verlorene Pfunde jede Woche niederschreiben. Wenn Sie den Gewichtsverlust, für den Sie arbeiten, nicht sehen, können Sie Ihr Tagebuch analysieren, um zu entscheiden, wo Sie Ihre Änderungen vornehmen möchten. Möglicherweise müssen Sie Ihr Lieblingsdessert gegen eine kalorienarme Alternative eintauschen, z. B. um Eis gegen eine zuckerfreie gefrorene Fudgebar auszutauschen. Sie können das Journal auch verwenden, um herauszufinden, welche Lebensmittel für Sie am befriedigendsten sind. Wenn Sie beispielsweise zwischen Frühstück und Mittagessen hungrig sind, können Sie Ihr Frühstück auf mögliche Änderungen überprüfen oder vor dem Mittagessen einen Snack hinzufügen. Ein Diät-Tagebuch ist Ihr maßgeschneiderter Plan für den Erfolg.

2. Wiegen Sie sich zweimal pro Woche

Dies wird Ihnen helfen, sicherzustellen, dass Sie auf dem richtigen Weg sind. Da Sie etwa 2 bis 3 Pfund pro Woche verlieren müssen, können Sie Ihr Gewicht Mitte der Woche überprüfen, wenn Sie Änderungen an Ihrem Plan vornehmen müssen. Wenn Sie während der Woche keinen Fortschritt gesehen haben, müssen Sie möglicherweise Ihre Kalorien- und Fettaufnahme anpassen oder mehr Bewegung hinzufügen, um zusätzliche Kalorien zu verbrennen. Verwenden Sie Ihr Ernährungstagebuch, um festzustellen, welche Änderungen für Sie am besten sind. Achten Sie darauf, sich zur gleichen Tageszeit mit so wenig Kleidung wie möglich zu wiegen. Am frühen Morgen ist normalerweise die beste Zeit, um die genauesten Ergebnisse zu erhalten.

3. Essen

Sie werden nicht auf Ihrer Diät erfolgreich sein, wenn Sie nicht genug essen. Wenn Sie Ihren Körper Kraftstoff entziehen, beginnt es, seine Prozesse und Funktionen, einschließlich Ihres Metabolismus zu verlangsamen. Ein langsamer Stoffwechsel verbrennt weniger Kalorien und wird Ihren Gewichtsverlust behindern, was das Gegenteil von dem ist, was Sie erreichen wollen. Essen Sie nicht weniger als 1.200 Kalorien pro Tag und essen Sie mehrmals den ganzen Tag, um Hunger abzuwehren.

4. Füllen Sie Fiber auf

Wenn Sie die richtigen Arten von Lebensmitteln essen, werden Sie sich nicht hungrig auf eine Diät fühlen. Ballaststoffreiche Lebensmittel brauchen länger, um den Körper zu verdauen. Dadurch fühlen Sie sich länger zufrieden. Frisches Obst und Gemüse sind ebenso wie Vollkorngetreide ausgezeichnete Ballaststoffe. Nüsse haben auch Faser. Essen Sie eine Handvoll von ihnen für einen sättigenden Snack, der auch Antioxidantien und Protein enthält. Essen Sie eine Portion Joghurt mit einem Stück Obst, um Ihre Faser mit etwas Kalzium zu kombinieren. Ziel ist es, bei jeder Mahlzeit mindestens ein ballaststoffreiches Essen zu essen. Dies ist leicht mit einer Seite von Gemüse oder einer Vollkornbrötchen zu tun.

Schau das Video: Abnehmen EXTREM: 68 Kilo abgenommen | taff | ProSieben

Lassen Sie Ihren Kommentar