Fünf Übung Tipps, um 50 Pfund zu verlieren

Wenn Sie 50 Pfund verlieren müssen, wird es viel harte Arbeit, Entschlossenheit und Geduld erfordern. Dieses Kunststück ist jedoch nicht unmöglich, und Sie können dieses Ziel erreichen, solange Sie motiviert bleiben und nicht von der Strecke abkommen. Sie müssen konsequent eine kalorienarme Diät zu sich nehmen und Ihre gesunden Essgewohnheiten durch Bewegung ergänzen ... viel davon! Im Folgenden finden Sie 5 Tipps, die Ihre Bemühungen zur Gewichtsabnahme unterstützen.

1. Übung für 45 Minuten oder länger

Wenn Sie wirklich Ihren Stoffwechsel in Gewichtsverlust Ausrüstung treten wollen, müssen Sie mehr Kalorien verbrennen, als Sie aus der Nahrung jeden Tag aufnehmen. Ein gemütlicher 20-minütiger Spaziergang auf dem Laufband wird Sie also nicht weit bringen. Schauen Sie es sich so an, um ein Pfund pro Woche zu verlieren, müssen Sie 500 zusätzliche Kalorien pro Tag verbrennen. Wenn Sie nur 200 Kalorien während Ihres Workouts verbrennen, wird der Gewichtsverlust nicht einfach. Bleiben Sie 45 Minuten bis eine Stunde auf dieser Maschine, um 500-600 Kalorien zu verbrennen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie mindestens 5 Tage pro Woche trainieren, aber schießen Sie, um jeden Tag körperlich aktiv zu werden.

2. Trainingsintervalltraining

Intervall-Training ist eine Art von Übung, die Ihren Stoffwechsel einen Schub gibt und ermöglicht Ihrem Körper, Kalorien effizienter zu verbrennen. Die gute Nachricht ist, dass Intervall-Training mit jeder Art von Fitness geübt werden kann, die Sie wählen. Sie wechseln einfach Intensitätssprünge mit weniger intensiven Bewegungen. Zum Beispiel, wenn Sie auf der Laufstrecke waren, würden Sie für 30 Sekunden bis zu einer Minute sprinten, dann für eine Minute oder so joggen. Sie können diese Reihenfolge auf einem Stepper, auf einem Fahrrad, in einem Pool usw. verfolgen. Ihr Körper wird besonders hart arbeiten müssen, um sich an die sich ändernden Geschwindigkeiten anzupassen.

3. Engage in Krafttraining Übungen

Gehen Sie nicht davon aus, dass Cardio die einzige Art von Fitness ist, die Sie brauchen; Krafttraining ist ebenso wichtig. Diese Übungen formen und bauen Ihre Muskeln, ganz zu schweigen davon, dass sie Ihre Knochen und Ihre allgemeine Gesundheit unterstützen. Je mehr Muskelmasse Sie haben, desto effektiver wird Ihr Körper Kalorien verbrennen ... auch in Ruhe! Deshalb, haben Sie keine Angst vor dem Kraftraum, und stellen Sie sicher, dass Sie Ihrem Training beständig Widerstand entgegensetzen.

4. Kombinieren Sie Cardio- und Krafttraining

Die intensivsten Workouts sind diejenigen, die gleichzeitig Cardio- und Gewichtheben beinhalten. Sie werden zweimal die Kalorien in der Hälfte der Zeit verbrennen und schneller zum Ziel kommen. Es gibt viele Fitness-Klassen, die Aerobic und Krafttraining beinhalten, einschließlich der beliebten Bootcamp-Klasse. Je mehr Sie Ihre Muskeln schockieren und stimulieren, desto mehr Kalorien verbrennen Sie.

5. Fordere dich selbst heraus

Um weiterhin Gewicht zu verlieren und ein Fitness-Plateau zu vermeiden, müssen Sie sich selbst herausfordern und die Intensität Ihres Trainings steigern. Wenn Sie auf Stufe 4 des Ellipsentrainer beginnen und auf Stufe 4 bleiben, werden Sie keine optimalen Ergebnisse erzielen. Sie müssen nach der ersten Woche auf Level 5 weitergehen und so weiter. Stellen Sie sicher, dass Sie immer zu Ihren vollen Fitnessfähigkeiten trainieren.

Denken Sie daran, um Gewicht zu verlieren sicher, sollten Sie nur 1 bis 2 Pfund pro Woche verlieren. Daher dauert es etwa ein Jahr (oder länger), um 50 Pfund zu verlieren. Lass dich nicht entmutigen und gib nicht auf! Halten Sie weiter essen und bewegen Sie sich.

Schau das Video: Abnehmen EXTREM: 68 Kilo abgenommen | taff | ProSieben

Lassen Sie Ihren Kommentar