Treffen Sie den Mann, der nur Pizza isst

"Cheat Days" beinhalten oft die Überdosierung von fettigen Speisen, die mit fettigem Essen geladen sind, wie Steak Burritos, Cheeseburger, Pommes Frites und Pizza. Nach unzähligen Trainingseinheiten im Fitnessstudio ist es gut, sich regelmäßig etwas zu gönnen, das man sonst nicht regelmäßig essen würde. Für den selbsternannten Vegetarier Dan Janssen wurden die letzten 25 Jahre in einen Käse-überkrusteten Cheat-Marathon geworfen. Treffen Sie den Mann, der nur Pizza isst.
Vorstellung von Dan Janssen
Vice Media hat Janssen im Februar die Weltöffentlichkeit vorgestellt und einen kurzen Dokumentarfilm über den Mann veröffentlicht, der jedes Jahr Tausende von Scheiben Pizza probiert. Janssen, ein Diabetiker, soll sich trotz seiner bizarren Essgewohnheiten in guter Gesundheit befinden. Das hat seinen Verlobten nicht davon abgehalten, ihn zu anderen Nahrungsmitteln wie den grünen zu ermutigen, die für gute Gesundheit sorgen. Obwohl Janssen sich selbst als "Vegetarier" bezeichnet, meint er, dass er kein Fleisch isst. Janssen findet Gemüse - und scheinbar jede andere Art von Essen, das Käse und Marinara-Sauce auf klebrigem Teig nicht enthält - unattraktiv.

Die Frage aufwerfen

Ob es nun an einer lokalen Tauchbar, einem zwanglosen Restaurant oder am Essenstisch passiert ist, haben Sie wahrscheinlich diese Frage irgendwann in Ihrem Leben beantwortet: "Wenn Sie ein Essen für den Rest Ihres Lebens essen könnten, was wäre es Sein?" Janssen ist der lebende Beweis dafür, dass manche Menschen ihre Lieblingsspeisen eher als Teil abnormaler Trends essen als als Ablass einmal pro Woche. Die gesundheitlichen Auswirkungen des Verzehrs gottloser Mengen von Pizza über längere Zeiträume können jedoch teuer sein, ungeachtet des scheinbar gesunden Cholesterinspiegels von Janssen.
Pizza Fakten
Eine 14-Zoll-Käsepizza enthält ungefähr 2.269 Kalorien und satte 38 Gramm gesättigtes Fett. Es enthält auch eine unüberwindbare Summe von 5,101 Milligramm Natrium oder 212 Prozent Ihres täglichen Wertes. Das sind die schlechten Nachrichten über Janssens etwas beneideten Esstrend. Die guten Nachrichten? Käsepizza ist mit Eiweiß und Vitaminen beladen. Ein ganzer Kuchen enthält unglaubliche 97 Gramm Protein. Es erfüllt auch Ihren täglichen Bedarf an Kalzium und Eisen, neben anderen lebenswichtigen Nährstoffen. Wer braucht Proteinpulver und Multivitamine, wenn Männer wie Janssen reichlich Nährstoffe zu sich nehmen, während sie sich selbst Pizza gönnen? Die Antwort auf dieses Rätsel ist die meisten Menschen, denn Pizza für den Lebensunterhalt zu essen ist keine kluge Wahl des Lebens, auch wenn die Wissenschaft es nicht vollständig unterstützen kann.
Herz Gesundheit
Laut der American Heart Association sollte gesättigtes Fett nur 7 Prozent Ihrer täglichen Kalorienzufuhr ausmachen. Unter der Annahme, dass Janssen eine einzelne 14-Zoll-Pizza als seine gesamte tägliche Ernährung konsumieren würde, würde gesättigtes Fett 15 Prozent seiner gesamten Kalorienaufnahme ausmachen. Obwohl es bizarr erscheint, ist Janssens Fettaufnahme nicht völlig abwegig. Ein 2006er NBC News Report legt nahe, dass durchschnittliche amerikanische Erwachsene 12 Prozent ihrer täglichen Kalorien aus gesättigtem Fett konsumieren, was ungefähr 7,5 Gramm weniger Fett im Verhältnis zu Janssens Kalorienzahl entspricht. Die Lücke ist nicht so verblüffend.
Unbewiesene Gesundheitsrisiken
Janssens wagemutige Lebensentscheidungen sind auf verschiedenen Ebenen faszinierend, insbesondere wenn man seine gute Gesundheit betrachtet. Obwohl Ihr Arzt höchst unwahrscheinlich ist, eine Pizza-only-Diät in absehbarer Zeit zu empfehlen, kam eine kürzlich von der University of Cambridge und dem Medical Research Council durchgeführte Studie zu dem Schluss, dass zwischen gesättigtem Fettkonsum und Herzerkrankungen noch keine Verbindung besteht. Dennoch empfehlen die Forscher, jeden Tag mindestens fünf Portionen Obst und Gemüse zu konsumieren, um die Langlebigkeit zu erhöhen. Für Janssen ist das einfach keine Option.

Schau das Video: Der Dicke ohne Stimmbruch - Prachtpizzen für ein Prachtkerl

Lassen Sie Ihren Kommentar