Sie haben das Gewicht verloren - wissen Sie, wie Sie es beibehalten können?

Abnehmen ist eine Meisterleistung an sich, aber es für manche noch schwieriger zu halten. Die erfolgreichsten Verlierer sind diejenigen, die einen gesunden Lebensstil schaffen - sie essen Nahrungsmittel und führen Aktivitäten aus, die sie genießen und die sie leicht für den Rest ihres Lebens tun können.

Das National Weight Control Register, die größte prospektive Untersuchung von langfristigen erfolgreichen Gewichtsverlust Wartung, hat Daten über mehr als 10.000 Personen zusammengestellt, die erhebliche Mengen an Gewicht verloren haben und hielt es für Jahre ab. Im Folgenden finden Sie einige der Dinge, die diese Personen tun, um ihr Gewicht und Lebensstil zu erhalten.

78 Prozent essen jeden Tag zum Frühstück.

Wenn Sie ein ausgewogenes und gesundes Frühstück zu sich nehmen, können Sie die Energie erhalten, die Sie benötigen, um Ihren Tag in Schwung zu bringen. So können Sie vermeiden, später am Tag übermäßig hungrig zu werden und zu viel zu essen. Essen Kohlenhydrate geben Ihrem Körper Energie, aber vergessen Sie nicht, etwas Protein und / oder gesunde Fette zu enthalten, um Sie voll zu halten.

Fünfundsiebzig Prozent wiegen sich mindestens einmal pro Woche.

Den Überblick behalten, was passiert - nicht nur mit deinem Gewicht, sondern auch mit dem, was du in den Mund steckst und wie viel Zeit du aktiv bist, um dich zur Rechenschaft zu ziehen. Sie können es hilfreich finden, ein Protokoll zu führen. Untersuchungen zeigen, dass Menschen, die ihre Bemühungen verfolgen, doppelt so viel verlieren wie Menschen, die dies nicht tun.

Zweiundsechzig Prozent sehen weniger als 10 Stunden Fernsehen pro Woche.

Je mehr Zeit wir im Fernsehen verbringen, desto weniger Zeit verbringen wir damit, aktiv zu sein. Laut der Zeitschrift "Medizin und Wissenschaft in Sport und Bewegung" ist die metabolische Rate beim Fernsehen niedriger als bei anderen sitzenden Aktivitäten wie Lesen, Nähen oder Spielen eines Brettspiels. Darüber hinaus findet das Journal of the American Medical Association, dass mehrere Stunden des Fernsehens ein Risiko für Fettleibigkeit ist.

Neunzig Prozent Übung, im Durchschnitt etwa 1 Stunde pro Tag.

Laut der Universität von Chicago Medizin, "Aktivität, die 1.500 bis 2.000 Kalorien pro Woche verwendet wird empfohlen, um den Gewichtsverlust zu halten." Für die meisten Menschen entspricht dies 60-90 Minuten pro Tag. Übung muss keine formale Übung sein, es kann eine beliebige Kombination der Dinge sein, die Sie genießen, sei es Gartenarbeit, Wandern, Tanzen, Sport treiben usw.

Weitere Tipps, die von Ärzten, Instituten und Behörden angeboten werden, sind:

Sei auf das Unvorhersehbare vorbereitet.

Wenn Sie wissen, dass Sie ein emotionaler Esser sind, stellen Sie sicher, dass Sie gesunde Wege finden, um Stress zu bewältigen, bevor er trifft. Einige Optionen könnten sein, spazieren zu gehen, einen Freund anzurufen oder mit einem Profi zu sprechen. Wenn Sie Partynahrung lieben, sollten Sie vor dem Essen eine sättigende und gesunde Mahlzeit zu sich nehmen, damit Sie kleine Portionen Leckereien genießen können, ohne über Bord zu gehen. Wenn die Zeit oft von Ihnen weg ist und Sie nicht in der Lage sind, regelmäßige Mahlzeiten zu sich zu nehmen, stellen Sie sicher, dass Sie gesunde Snacks in Reichweite haben.

Wissen Sie, was Sie essen.

Stellen Sie sicher, dass Sie im Auge behalten, was Sie essen, hauptsächlich Ihre Gesamtkalorienaufnahme beobachtend. Machen Sie sich mit Lebensmitteletiketten vertraut und achten Sie darauf, den Nährstoffgehalt von Lebensmitteln zu überprüfen, bevor Sie essen gehen.

Rückschläge sind in Ordnung, Rückfälle nicht.

Ein Lapsus ist ein kleiner Fehler in deinen Bemühungen, während ein Rückfall eine vollständige Rückkehr zu früheren Ess- und Aktivitätsmustern ist. Eine Verspätung ist in Ordnung, verprüg dich nicht darüber. Es ist kein Misserfolg - schauen Sie sich Ihre nächste Mahlzeit als Chance an, sich auf Ihren gesunden Lebensstil einzulassen. Rückfälle sind jedoch typischerweise mit einer signifikanten Wiedergewinnung verbunden. Die Zentren für Seuchenkontrolle und -prävention stellen fest, dass es wichtig ist, Situationen zu identifizieren, die ein hohes Risiko darstellen könnten, und einen Plan auszuarbeiten, um mit diesen Situationen umzugehen.


Die besten Apps, um Ihre Ernährung zu verfolgen

Schau das Video: Gesund Abnehmen - Entdecken Sie, wie Sie langfristig gesund abnehmen können!

Lassen Sie Ihren Kommentar