Arbeiten Sie Rücken und Schultern: 5 Toning Tricks

Während der Jahreszeit des Badeanzugs sehnen sich Männer und Frauen für getonerte Schultern und einen glatten Rücken. Dennoch vergessen viele Menschen, diese Muskeln zu trainieren, wenn sie ins Fitnessstudio gehen. Standard-Kraftübungen wie Bizeps-Curls, Liegestütze, Kniebeugen, Sit-Ups und Trizeps-Extensions verpassen Rücken und Schultern. Nicht nur, dass ein gestreckter Rücken und Schultern ausgezeichnet aussehen, diese Übungen verbessern auch Ihre Körperhaltung, beugen Verletzungen vor und erhöhen die Flexibilität.

Trick # 1: Gebogen über Reihe

Diese Übung konzentriert sich auf die Mitte des Rückens. Halten Sie eine Kurzhantel zwischen 5 und 10 lbs in jeder Hand. Stellen Sie sich mit den Füßen, die sich berühren, und einer leichten Biegung in Ihren Knien. Beuge dich nach vorn, so dass du einen neutralen Rücken oder einen flachen Rücken hast. Deine Arme sollten an deinen Seiten hängen. Drücken Sie Ihre Schulterblätter zurück, während Sie Ihre Ellbogen beugen und ziehen Sie Ihre Oberarme zu Ihren Seiten. Die Bewegung sollte Rudern nachahmen. Bringen Sie die Gewichte langsam in die Ausgangsposition zurück. Beende 10 bis 20 Wiederholungen für einen Satz. Ziel ist es, zwei bis drei Sätze zu vervollständigen.

Trick # 2: Fliegen

Dieser Trick konzentriert sich auf die Rückseite der Schultern und den oberen Rücken. Stellen Sie zu Beginn dieser Übung eine aerobe Stufe mit drei Tragegurten auf jeder Seite auf. Setze dich auf die Stufe mit den Füßen vor dir, die Knie gebeugt. Entspanne deine Arme nach unten zum Boden, jede Hand hält eine 5 bis 8 lb Hantel. Beugen Sie sich zu Ihren Knien hin, um eine neutrale Wirbelsäule zu erzeugen. Stellen Sie sicher, dass Kopf und Nacken in einer Linie mit Ihrer Wirbelsäule sind. Heben Sie Ihre Arme hoch und zu Ihren Seiten, während Sie Ihre Schulterblätter zusammen drücken. Sie werden den Buchstaben T mit Ihren Armen erstellen. Beende 15 Wiederholungen für einen Satz. Ziel ist es, zwei bis drei Sätze zu vervollständigen.

Trick # 3: Drücken Sie Drücken

Die Druckpresse arbeitet Ihre Deltamuskeln, die Ihre Schultern stärken und straffen. Für diesen Trick, setzen Sie sich auf den Rand einer Trainingsbank mit Ihrem Kern und Ihrem Rücken gerade. Halten Sie eine Hantel in jeder Hand mit gebeugten Ellbogen und Arme in Schulterhöhe. Ihre Hände sollten auf den Schultern mit den Handflächen gegen die Decke gestützt werden. Strecken Sie die Arme über Kopf bis gerade aus. Ihre Handflächen sollten jetzt nach vorne zeigen. Langsam in die Ausgangsposition zurückkehren. Füllen Sie drei Sätze mit 8 bis 10 Wiederholungen pro Satz.

Trick # 4: Schulter Shrugs

Dieser Trick hilft, Ihre Schultern und Ihren oberen Rücken zu arbeiten. Stehen Sie mit hüftbreiter Hüfte mit den Armen an den Seiten und leicht gebeugten Knien. Halten Sie mit den Handflächen nach innen eine 5-Pfund-Hantel in jeder Hand. Engagieren Sie Ihren Kern, während Sie Ihre Schultern zu Ihren Ohren zucken. Halten Sie für drei Sekunden und denken Sie daran, Ihre Ellbogen während dieser Übung gerade zu halten. Wiederholen Sie für 8 bis 10 Wiederholungen für einen Satz. Ziel ist es, zwei bis drei Sätze zu vervollständigen.

Trick # 5: Ball ziehen

Diese Übung zielt auf deinen oberen Rücken. Knien Sie mit einem Stabilitätsball vor Ihnen auf dem Boden. Mit schulterbreit ausgestreckten Armen legen Sie Ihre Unterarme auf den Ball. Rollen Sie den Ball weg von Ihrem Körper, während Sie Ihre Brust und Ihr Becken in Richtung Boden fallen lassen, bis sie vollständig ausgefahren sind. Halten Sie für drei Zählungen. Rollt zurück zur Startposition. Wiederholen Sie für 8 bis 10 Wiederholungen für einen Satz. Ziel ist es, zwei bis drei Sätze zu vervollständigen.

Schau das Video: A Show of Scrutiny | Critical Role | Campaign 2, Episode 2

Lassen Sie Ihren Kommentar