5 große Übungen mit Mini-Bands

Bands sind nichts Neues für Workouts. Sie sind schon seit Jahren da. Aber Mini-Bands sind ein wenig neuer in der Szene und können auf eine Vielzahl von Arten verwendet werden. Hier sind nur einige der Optionen, die Sie mit Mini-Bands tun können, die Ihren Körper wirklich herausfordern werden, und Ihre Workout-Schwierigkeit erhöhen.

Seitliche Schritte

Legen Sie ein Mini-Band um Ihre Knöchel. Halten Sie Ihre Füße geradeaus gerichtet und beugen Sie die Knie leicht, während Ihre Hüften sich in athletischer Haltung nach vorne und nach vorne beugen. Treten Sie mit Ihrem rechten Fuß weit aus, pflanzen Sie ihn nach unten und bringen Sie dann Ihren linken Fuß hinein, so dass Ihre Füße einige Zentimeter voneinander entfernt sind. Du kannst abwechselnd auf jede Seite treten oder 10-15 in einer Richtung machen, dann die andere. Steigern Sie die Herausforderung, indem Sie dies zu einem Shuffle beschleunigen. Ihre Herzfrequenz wird steigen und Ihre Gesäßmuskeln und Hüften werden die Verbrennung fühlen!

Feuern Sie Ihre Planken ab

Die Planke ist eine großartige Ganzkörperbewegung, die dich wirklich hart treffen wird. Jetzt können Sie es noch schwieriger machen. Legen Sie das Band um Ihre Knöchel und gehen Sie in Plankenposition. Heben Sie Ihren rechten Fuß vom Boden und bringen Sie das Bein langsam zur Seite, wieder hinein, dann gerade nach oben und wieder nach unten für eine komplette Wiederholung, während Sie die Planke halten. Machen Sie 10-15 auf Ihrem rechten Bein, ruhen Sie sich aus, dann wiederholen Sie mit Ihrem linken Bein.

Schmiergelder

Sie können Ihren Trizeps mit den Bändern zielen, indem Sie einen Kickback ausführen. Stehen Sie mit den Füßen schulterbreit auseinander und die Knie leicht gebeugt. Halte das Band in deiner linken Hand und beuge deinen Ellenbogen, so dass deine linke Hand an deiner rechten Schulter ist. Greifen Sie das andere Ende des Bandes mit Ihrer rechten Hand. Lege dich nach vorne und halte deinen rechten Oberarm neben deinen Oberkörper. Drücken Sie zurück, ziehen Sie Ihren Trizeps an und bringen Sie ihn für eine Wiederholung in die Ausgangsposition zurück. Wiederholen Sie 10-15 mal, dann wechseln Sie die Seiten. Um es noch härter zu machen, können Sie dies von einer einhändigen Plankenposition auf dem Boden oder erhöht auf einer Bank tun.

Beinverlängerungen

Sie können auf einem Stuhl oder auf einer Bank sitzen und Beinstrecker für Ihren Quadrizeps ausführen. Setzen Sie sich und legen Sie die Band um Ihre Knöchel. Halten Sie Ihren rechten Oberschenkel parallel zum Boden und strecken Sie langsam Ihr Bein. Pausiere am Anfang der Bewegung und kehre langsam für eine vollständige Wiederholung in die Startposition zurück. Mache alle Wiederholungen auf der rechten Seite und wiederhole dann das linke Bein. Steigern Sie die Herausforderung und arbeiten Sie Ihr Gleichgewicht, indem Sie diese Stellung einnehmen. Legen Sie das Band um Ihren rechten Knöchel und wickeln Sie das Band um die Unterseite Ihres linken Fußes, um auf zu stehen. Heben Sie Ihr rechtes Bein hoch, so dass Ihr Oberschenkel parallel zum Boden ist. Halten Sie Ihren Oberschenkel parallel, während Sie Ihr rechtes Bein strecken und beugen. Beende deine Wiederholungen auf dieser Seite und wechsle dann nach links.

Hit diese Glutes und Hams

Bridging ist populär, weil Sie es ohne Ausrüstung überhaupt tun können. Jedoch fühlen viele Leute diese in ihren Kniesehnen, obwohl Ihr Gesäß die meiste Arbeit machen sollte. Leg dich hin und lege das Band um deine Oberschenkel direkt über deinen Knien. Die Band wird Ihre Oberschenkel zusammenziehen, so dass Sie Ihre Hüften und Gesäßmuskeln eingreifen müssen, um Ihre Knie während der gesamten Bewegung auseinander zu halten. Drücken Sie sich durch Ihre Fersen, während Sie Ihre Hüften so hoch wie möglich heben und drücken Sie Ihre Gesäßmuskeln. Halten Sie für ein bis zwei Sekunden, bevor Sie langsam absenken. Sie können es schwieriger machen, indem Sie Ihre Füße auf einem Ball oder einer Bank heben und Ihre Wiederholungen ausführen.

Schau das Video: Beine und Po Training: 5 effektive Übungen mit dem Loop-Band (Mini Band)

Lassen Sie Ihren Kommentar