4 Aktivitäten, die deinen Verstand scharf halten

Du hast Übung für deinen Körper, aber was ist mit deinem Gehirn? Halten Sie Ihre Gedanken mit den folgenden Aktivitäten scharf.

Auf Ihrer Suche nach einer besseren Fitness vergessen Sie nicht die psychische Gesundheit. Halten Sie Ihre Gedanken mit den folgenden Übungen scharf.

Wenn Sie Ihren gesündesten Körper jemals bauen, ist es leicht, mit Gedanken an Ernährung und körperliche Bewegung eingewickelt zu werden. Und während Sie eine gesunde Diät einhalten und regelmässig ins Fitnessstudio gehen, ist dies definitiv wichtig für den Erfolg, was ist mit Ihrer mentalen Gesundheit? Es ist auch wichtig, dass Sie Schritte unternehmen, um Ihr Gehirn scharf zu halten, da dies sicherstellen wird, dass Sie für die kommenden Jahre sowohl körperlich als auch geistig fit bleiben.

Neugierig, was Sie tun können, um Ihre Gehirngesundheit zu verbessern? Sehen Sie sich die folgenden Aktivitäten an, die Ihnen helfen werden, so mental scharf wie möglich zu bleiben.

lesen

Einfach ein neues Buch lesen - ob ein Selbstentwicklungsbuch oder ein Freizeitbuch hilft, Ihr Gehirn aktiv zu halten und in der richtigen Reihenfolge zu arbeiten. Viele Menschen erliegen am Abend der Couch, um fernzusehen, aber das tut Ihrer geistigen Gesundheit leider nicht viele Gefallen. Nimm stattdessen ein Buch auf. Probieren Sie die altmodischen Bücher auch vor dem Schlafengehen. Sie werden weniger in Ihren Schlaf eingreifen als ein elektronisches Buch.

Eine neue Sprache lernen

Eine andere Sache, die Sie tun können, wird Ihre Gehirngesundheit wirklich verbessern, ist zu versuchen, eine neue Sprache zu lernen. Nun, das wird in einem späteren Alter viel schwieriger sein als in jungen Jahren, da Säuglinge und Kleinkinder dazu neigen, neue Sprachen wie einen Schwamm aufzunehmen.

Aber wenn Sie erfolgreich einige grundlegende Wörter einer neuen Sprache lernen können, kann es viel zur Verbesserung Ihrer Gehirngesundheit beitragen. Das Erlernen einer neuen Sprache wird dazu beitragen, neue Neuronenverbindungen im Gehirn aufzubauen, die das Wachstum und die Entwicklung von Hirnregionen fördern.

Ein Musikinstrument spielen

Wenn Sie eine neue Sprache nicht lernen, können Sie stattdessen ein neues Musikinstrument spielen. Das Hören von Musik tendiert nicht nur dazu, das Gehirn zu stimulieren, sondern zu lernen, wie man dieses neue Instrument spielt, wird Ihnen helfen, Überstunden zu machen, um die Gesundheit Ihres Gehirns zu steigern.

Etwas Neues zu lernen ist eine großartige Möglichkeit, dein Gehirn herauszufordern und es aktiv zu halten. Betrachten Sie es als eine Gewichthebensitzung für Ihren Verstand.

Speicherabruf

Schließlich ist die letzte Aktivität, die Sie tun können, um Ihr Gehirn zu schärfen und altersbedingten Gedächtnisrückgang zu verhindern, der sich im Laufe der Jahre ereignet, Erinnerungserinnerung.

Setzen Sie sich einfach hin und versuchen Sie, sich so lebhaft wie möglich an ein Ereignis zu erinnern, das letzte Woche stattgefunden hat. Sobald Sie sich daran erinnern können, versuchen Sie es vor ein paar Wochen, dann vor einem Monat und dann vor einem Jahr. Je öfter du das tust, wirst du finden, du wirst besser darin.

Dies verbessert nicht nur Ihr Gehirn, sondern kann auch die glücklichen Erinnerungen in Ihrem Leben stärken. Wenn Sie also in Erinnerungen schwelgen möchten, wird es einfacher.

Behalten Sie diese Gehirnaktivitäts-Aktivitäten im Auge, wenn Sie das nächste Mal etwas Positives für Ihre Gesundheit tun. Das Arbeiten im Gehirn ist genauso wichtig wie das Arbeiten am Körper, also lass dich nicht vergessen.

[Bild über Getty]

Schau das Video: 97% Owned - Economic Truth documentary - Queuepolitely cut

Lassen Sie Ihren Kommentar