Gewichtsverlust Mythos? Yo-Yo Diät wird Ihren Stoffwechsel zerstören

Gewichtsverlust ist schwierig und Yo-Yo Diäten ist nicht der beste Weg, um es zu erreichen. Jo-Jo-Diätetiker versuchen in der Regel strenge Diäten zu befolgen, die die Kalorienzahl drastisch senken, aber diese Diäten entziehen dem Körper die Nahrung, die er benötigt, und sind auf lange Sicht unmöglich zu pflegen. Yo-you Diätetiker finden sich von sehr niedrigen bis sehr kalorienreiche Diäten. Einige glauben, dass Yo-Yo Diäten Ihren Stoffwechsel dauerhaft ruinieren können; Lassen Sie uns prüfen, ob das tatsächlich stimmt.

Wie kalorienarme Diäten den Gewichtsverlust beeinflussen

Entgegen der landläufigen Meinung helfen kalorienarme Diäten Ihnen nicht, Gewicht zu verlieren. Erwachsene benötigen mindestens 1.000 bis 1.500 Kalorien pro Tag, abhängig von Geschlecht, Alter und körperlicher Aktivität. Wenn Sie nicht genug tägliche Kalorien zu sich nehmen, bekommt Ihr Körper nicht die Nahrung, die er braucht, um zu überleben und zu gedeihen. Das Essen von sehr kalorienarmen Diäten kann den Stoffwechsel abschwächen und deinen Körper in das versetzen, was Fitness-Experten für einen "Hunger-Modus" halten.

Hungermodus ist, wie Ihr Körper auf die Gefahr des Hungers reagiert. Es ist das Produkt von Tausenden von Jahren der Evolution. Wenn Sie über einen längeren Zeitraum nicht genug zu essen bekommen, geht Ihr Körper davon aus, dass es nicht genug Nahrung gibt. Denken Sie daran, Ihr Gehirn könnte wissen, dass Sie Diät halten, aber Ihr Körper nicht.

Wenn Ihr Körper in Hungersnot gerät, verlangsamt er Ihren Stoffwechsel, um jede Kalorie, die Sie essen, effizienter zu nutzen. Ihr Körper wird versuchen, Fettreserven zu erhalten, und Sie werden stattdessen anfangen, Muskeln zu verlieren. Sie werden weniger Kalorien verbrennen und weniger Gewicht verlieren.

Wie Muskel den Stoffwechsel beeinflusst

Die Menge und Dichte deines Muskelgewebes beeinflusst deinen Stoffwechsel. Muskeln verbrennen viele Kalorien, wenn sie funktionieren. Wenn Sie also einen hohen Anteil an Muskelmasse auf Ihrem Körper haben, verbrennen Sie automatisch mehr Kalorien, da Ihr Körper mehr Energie benötigt. Aus diesem Grund kann Krafttraining entscheidend für die Gewichtsabnahme sein.

Wenn Sie jedoch Muskeln verlieren, verlangsamt sich der Stoffwechsel. Deshalb können kalorienarme Diäten und Jo-Jo-Diäten Gewichtszunahme statt Gewichtsverlust verursachen. Kalorienarme Diäten senken vorübergehend den Stoffwechsel und können nicht aufrechterhalten werden. Wenn du auf deine kalorienarme Diät betrachtest oder die Diät abnimmst, erhältst du mehr Gewicht, als du gehabt hättest, wenn du nie überhaupt gedriickt hättest.

Yo-Yo-Diät verändert nicht dauerhaft Ihren Stoffwechsel

Während kalorienreduzierte Diäten und Yo-Yo Diät einen Einfluss auf Ihren Stoffwechsel haben können, ist es ein Gewichtsverlust Mythos, dass diese Änderungen dauerhaft sind. Ihr Stoffwechsel wird natürlich während Ihres gesamten Lebens auf und ab gehen, basierend auf Ihrem Alter, Ihrer Ernährung und Ihren Muskel- und Fettverhältnissen. Jo-Jo Diäten können Ihren Stoffwechsel senken, aber wenn Sie aufhören zu Yo-Yo Diäten, wird Ihr Stoffwechsel langsam wieder normal. Wenn Sie anfangen, eine gesunde Ernährung zu essen, die eine ausreichende Ernährung bietet und Muskelmasse aufbaut, kann Ihr Stoffwechsel ansteigen.

Sie sollten auch daran denken, dass Sie mehr essen müssen, wenn Sie Kraft und Fitness aufbauen und Ihr Stoffwechsel ansteigt. Das liegt daran, dass dein Körper mehr Energie benötigt, um auf einer grundlegenden Ebene zu funktionieren.

Lassen Sie Ihren Kommentar